Skip to main content

WIE MAN: Excel-Hyperlinks, Lesezeichen und Mailto-Links - 2021

How to add IPTV channels to your MAG 250/54/55 STB (March 2021).

Anonim

Haben Sie sich jemals gefragt, wie Sie Hyperlinks, Lesezeichen oder Mailto-Links in Excel hinzufügen können? Die Antworten sind hier richtig.

Hinweis Die folgenden Schritte gelten für Excel für Office 365, Excel 2019, Excel 2016, Excel 2013, Excel 2010, Excel 2019 für Mac, Excel 2016 für Mac, Excel für Mac 2011 und Excel Online.

Was sind Hyperlinks, Lesezeichen und Mailto-Links?

Lassen Sie uns zunächst klarstellen, was wir mit jedem Begriff meinen.

EINHyperlink bietet die Möglichkeit, eine Webseite durch Auswahl einer Zelle in einem Arbeitsblatt zu öffnen. Es wird auch in Excel verwendet, um einen schnellen und einfachen Zugriff auf andere Excel-Arbeitsmappen zu ermöglichen.

EINLesezeichenerstellt eine Verknüpfung zu einem bestimmten Bereich im aktuellen Arbeitsblatt oder zu einem anderen Arbeitsblatt in derselben Excel-Datei, wobei Zellverweise verwendet werden.

EINmailto Link ist ein Link zu einer E-Mail-Adresse. Durch Auswählen eines mailto-Links wird ein neues Nachrichtenfenster im Standard-E-Mail-Programm geöffnet und die E-Mail-Adresse wird in die Zeile "An" der Nachricht eingefügt.

In Excel sollen sowohl Hyperlinks als auch Lesezeichen die Navigation zwischen Bereichen verwandter Daten erleichtern. Mailto-Links erleichtern das Senden einer E-Mail an eine Einzelperson oder Organisation. Auf alle Fälle:

  • Unabhängig davon, welche Art von Link erstellt wird, wird er durch Eingabe der erforderlichen Informationen im Dialogfeld Hyperlink einfügen erstellt.
  • Wie bei Links auf Webseiten werden Links in Excel angehängt Text in einer Arbeitsblattzelle verankern.
  • Wenn Sie diesen Ankertext vor dem Öffnen des Dialogfelds hinzufügen, wird das Erstellen der Verknüpfung vereinfacht. Sie kann jedoch auch nach dem Öffnen des Dialogfelds eingegeben werden.

Öffnen Sie das Dialogfeld "Hyperlink einfügen"

Die Tastenkombination zum Öffnen derHyperlink einsetzenDialogfeld ist Ctrl+K auf einem PC oder Befehl+K auf einem Mac.

  1. Wählen Sie in einem Excel-Arbeitsblatt die Zelle aus, die den Hyperlink enthalten soll.
  2. Geben Sie ein Wort als Ankertext ein, beispielsweise "Spreadsheets" oder "June_Sales.xlsx", und drücken Sie Eingeben.
  3. Wählen Sie die Zelle mit dem Ankertext ein zweites Mal aus.
  4. Halten Sie die Taste gedrücktCtrl Taste (unter Windows) oder die Befehl Schlüssel (auf dem Mac).
  5. Drücken Sie den Brief und lassen Sie ihn los K Taste, um das Dialogfeld Hyperlink einfügen zu öffnen.

So öffnen Sie das Dialogfeld "Hyperlink einfügen" mithilfe der Multifunktionsleiste

  1. Wählen Sie in einem Excel-Arbeitsblatt die Zelle aus, die den Hyperlink enthalten soll.
  2. Geben Sie ein Wort als Ankertext ein, beispielsweise "Spreadsheets" oder "June_Sales.xlsx", und drücken Sie Eingeben.
  3. Wählen Sie die Zelle mit dem Ankertext ein zweites Mal aus.
  4. Wählen Einfügen. (In Excel 2011 für Mac gehen Sie zum Menü einfügen.)
  5. Wählen Hyperlink oder Verknüpfung > Link einfügen in der Gruppe Links. Das Dialogfeld Hyperlink einfügen wird geöffnet.

Fügen Sie einen Hyperlink in Excel hinzu

So richten Sie einen Hyperlink ein, um zu einer Webseite oder zu einer Excel-Datei zu springen.

Fügen Sie einer Webseite einen Hyperlink hinzu

  1. Öffne dasHyperlink einsetzenDialogfeld mit einer der oben beschriebenen Methoden.
  2. Wähle ausBestehende Datei oder Webseite Tab.
  3. In demAdresse Geben Sie eine vollständige URL-Adresse ein.
  4. Wählen OK um den Hyperlink zu vervollständigen und das Dialogfeld zu schließen.

Der Ankertext in der Arbeitsblattzelle ist blau und unterstrichen, um anzuzeigen, dass er einen Hyperlink enthält. Bei jeder Auswahl wird die angegebene Website im Standardbrowser geöffnet.

Fügen Sie einer Excel-Datei einen Hyperlink hinzu

Hinweis: Diese Option ist in Excel Online nicht verfügbar.

  1. Öffne dasHyperlink einsetzenDialogbox.
  2. Wähle ausBestehende Datei oder Webseite Tab.
  3. Wählen Nach Datei suchen , um das Dialogfeld "Verknüpfung mit Datei" zu öffnen.
  4. Suchen Sie nach dem Namen der Excel-Datei, wählen Sie die Datei aus und wählen Sie OK. Der Dateiname wird der Adresszeile im Dialogfeld Hyperlink einfügen hinzugefügt.
  5. Wählen OK um den Hyperlink zu vervollständigen und das Dialogfeld zu schließen.

Der Ankertext in der Arbeitsblattzelle wird blau und unterstrichen, um anzuzeigen, dass er einen Hyperlink enthält. Bei jeder Auswahl wird die angegebene Excel-Arbeitsmappe geöffnet.

Erstellen Sie ein Lesezeichen für dasselbe Excel-Arbeitsblatt

Ein Lesezeichen in Excel ähnelt einem Hyperlink, nur dass es verwendet wird, um eine Verknüpfung zu einem bestimmten Bereich des aktuellen Arbeitsblatts oder zu einem anderen Arbeitsblatt in derselben Excel-Datei zu erstellen.

Während Hyperlinks Dateinamen zum Erstellen von Links zu anderen Excel-Dateien verwenden, verwenden Lesezeichen Zellverweise und Arbeitsblattnamen zum Erstellen von Links.

So erstellen Sie ein Lesezeichen für dasselbe Arbeitsblatt

Im folgenden Beispiel wird ein Lesezeichen an einem anderen Ort in demselben Excel-Arbeitsblatt erstellt.

  1. Geben Sie einen Namen in eine Zelle ein, der als Ankertext für das Lesezeichen dient, und drücken Sie Eingeben.
  2. Wählen Sie diese Zelle aus, um sie zur aktiven Zelle zu machen.
  3. Öffne das Hyperlink einsetzen Dialogbox.
  4. Wähle aus Platzieren Sie in diesem Dokument Registerkarte (oder wählen Sie die In dieses Dokument einfügen Schaltfläche in Excel Online).
  5. In dem Geben Sie die Zellreferenz ein Geben Sie in einem Textfeld einen Zellverweis auf eine andere Position im selben Arbeitsblatt ein, beispielsweise "Z100".
  6. Wählen OK, um das Lesezeichen abzuschließen und das Dialogfeld zu schließen.

Der Ankertext in der Arbeitsblattzelle ist jetzt blau und unterstrichen, um anzuzeigen, dass er ein Lesezeichen enthält.

Wählen Sie das Lesezeichen aus und der aktive Zellencursor springt zu der für das Lesezeichen eingegebenen Zellenreferenz.

Erstellen Sie ein Lesezeichen für ein anderes Arbeitsblatt

Das Erstellen von Lesezeichen für verschiedene Arbeitsblätter in derselben Excel-Datei oder Arbeitsmappe erfordert einen zusätzlichen Schritt. Sie identifizieren auch das Zielarbeitsblatt für das Lesezeichen.Das Umbenennen von Arbeitsblättern kann das Erstellen von Lesezeichen in Dateien mit einer großen Anzahl von Arbeitsblättern erleichtern.

  1. Öffnen Sie eine Excel-Arbeitsmappe mit mehreren Blättern oder fügen Sie einer einzelnen Blattdatei zusätzliche Blätter hinzu.
  2. Geben Sie auf einem der Blätter einen Namen in eine Zelle ein, der als Ankertext für das Lesezeichen dient.
  3. Wählen Sie diese Zelle aus, um sie zur aktiven Zelle zu machen.
  4. Öffne das Hyperlink einsetzen Dialogbox.
  5. Wähle aus Platzieren Sie in diesem Dokument Registerkarte (oder wählen Sie die In dieses Dokument einfügen Schaltfläche in Excel Online).
  6. Geben Sie in das Feld unter eine Zellreferenz ein Geben Sie die Zellreferenz ein.
  7. In demOder wählen Sie einen Ort in diesem Dokument Wählen Sie den Namen des Zielblatts aus. Unbenannte Blätter werden als Sheet1, Sheet2, Sheet3 usw. identifiziert.
  8. Wählen OK, um das Lesezeichen abzuschließen und das Dialogfeld zu schließen.

Der Ankertext in der Arbeitsblattzelle ist jetzt blau und unterstrichen, um anzuzeigen, dass er ein Lesezeichen enthält.

Wählen Sie das Lesezeichen aus, und der aktive Zellencursor wird auf dem für das Lesezeichen eingegebenen Blatt zur Zellreferenz verschoben.

Fügen Sie einen Mailto-Link in eine Excel-Datei ein

Das Hinzufügen von Kontaktinformationen zu einem Excel-Arbeitsblatt erleichtert das Senden einer E-Mail aus dem Dokument.

  1. Geben Sie einen Namen in eine Zelle ein, der als Ankertext für den mailto-Link dienen soll, und drücken Sie Eingeben.
  2. Wählen Sie diese Zelle aus, um sie zur aktiven Zelle zu machen.
  3. Öffne das Hyperlink einsetzen Dialogbox.
  4. Wähle ausE-Mail-Addresse Registerkarte (oder wählen Sie die E-Mail-Addresse Schaltfläche in Excel Online).
  5. In demE-Mail-Addresse Geben Sie die E-Mail-Adresse der Person ein, die die E-Mail erhalten soll. Diese Adresse wird im To eingetragen Zeile einer neuen E-Mail-Nachricht, wenn der Link ausgewählt ist.
  6. Unter demGegenstand Geben Sie den Betreff für die E-Mail ein. Dieser Text wird in der neuen Nachricht in die Betreffzeile eingegeben. Diese Option ist in Excel Online nicht verfügbar.
  7. Wählen OK um den mailto-Link abzuschließen und das Dialogfeld zu schließen.

Der Ankertext in der Arbeitsblattzelle ist jetzt blau und unterstrichen, um anzuzeigen, dass er einen Hyperlink enthält.

Wählen Sie den Link mailto aus und das Standard-E-Mail-Programm öffnet eine neue Nachricht mit der eingegebenen Adresse und dem Betreff.

Entfernen Sie einen Hyperlink, ohne den Ankertext zu entfernen

Wenn Sie keinen Hyperlink mehr benötigen, können Sie die Linkinformationen entfernen, ohne den als Anker dienenden Text zu entfernen.

  1. Positionieren Sie den Mauszeiger über dem zu entfernenden Hyperlink. Der Pfeilzeiger sollte sich zum Handsymbol ändern.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Hyperlink-Ankertext, um das Kontextmenü zu öffnen.
  3. WählenHyperlink entfernen.

Die blaue Farbe und die Unterstreichung sollten aus dem Ankertext entfernt werden, um anzuzeigen, dass der Hyperlink entfernt wurde.