Skip to main content

WIE MAN: Zugriff auf Google Mail mit Outlook 2007 über IMAP - 2021

Outlook 2013, 2010: Gmail einrichten Tutorial [HD, Deutsch, German] (April 2021).

Anonim

Mithilfe von IMAP können Sie Outlook 2007 für den Zugriff auf alle Ihre Google Mail-E-Mails (einschließlich aller Labels) einrichten. Hier sind die Schritte, die Sie benötigen, um zu beginnen.

E-Mail, Kalender und Aufgaben

Möchten Sie, dass Ihre E-Mail dort ist, wo sich Ihr Kalender befindet, sowie Ihre To-Do-Liste? Möglicherweise ist Outlook Ihr Startkalender, und Sie greifen bereits auf Ihre geschäftliche E-Mail zu. Vielleicht möchten Sie einfach Ihre Google Mail-Nachrichten darin abrufen.

Glücklicherweise ist das Einrichten eines Google Mail-Kontos in Outlook 2007 einfach. Eingehende Nachrichten können immer noch archiviert und über die Google Mail-Weboberfläche abgerufen werden. Ausgehende E-Mails werden dort ebenfalls automatisch gespeichert.

Greifen Sie mit IMAP auf Google Mail mit Outlook 2007 zu

So richten Sie den nahtlosen Zugriff auf alle Ihre Google Mail-E-Mails und Ihre Labels in Outlook 2007 ein (Sie können auch mit Outlook 2002 oder 2003 und mit Outlook 2013 auf Google Mail zugreifen):

  1. Stellen Sie sicher, dass der IMAP-Zugriff in Google Mail aktiviert ist.

  2. Wählen Extras> Kontoeinstellungen aus dem Menü in Outlook.

  3. Gehe zum Email Tab.

  4. Klicken Neu .

  5. Stelle sicher Microsoft Exchange, POP3, IMAP, oder HTTP ist ausgewählt.

  6. Klicken Nächster.

  7. Geben Sie Ihren Namen ein (was Sie im anzeigen möchten.) Von: Zeile der Nachrichten, die Sie senden) unter Dein Name: .

  8. Geben Sie Ihre vollständige Google Mail-Adresse unter ein E-Mail-Addresse.

    Stellen Sie sicher, dass Sie "@ gmail.com" angeben. Wenn Ihr Google Mail-Kontoname "asdf.asdf" lautet, geben Sie beispielsweise "[[email protected]]" (ohne Anführungszeichen) ein.

  9. Stelle sicher Konfigurieren Sie die Servereinstellungen oder zusätzliche Servertypen manuell wird geprüft.

  10. Klicken Nächster.

  11. Stelle sicher Internet-E-Mail ist ausgewählt.

  12. Klicken Nächster.

  13. Wählen IMAP unter Kontoart.

  14. Geben Sie unter Posteingangsserver "imap.gmail.com" ein.

  15. Geben Sie "smtp.gmail.com" unter Postausgangsserver (SMTP) ein.

  16. Geben Sie Ihren Google Mail-Kontonamen unter Benutzername: ein.

    Wenn Ihre Google Mail-Adresse beispielsweise "[[email protected]]" lautet, geben Sie "asdf.asdf" ein.

  17. Geben Sie Ihr Google Mail-Passwort unter Passwort ein : .

    Erstellen Sie bei aktivierter zweistufiger Authentifizierung für Ihr Google Mail-Konto ein Anwendungskennwort für Outlook 2007.

  18. Klicken Mehr Einstellungen.

  19. Wechseln Sie zur Registerkarte Ausgangsserver.

  20. Stelle sicher Mein Ausgangsserver (SMTP) erfordert eine Authentifizierung wird geprüft.

  21. Gehen Sie jetzt zur Registerkarte Erweitert.

  22. Wählen SSL unter Verwenden Sie den folgenden Typ der verschlüsselten Verbindung: für eingehende Server (IMAP): und ausgehende Server (SMTP) :.

  23. Geben Sie "465" unter Server-Portnummern für ausgehende Server (SMTP) ein :.

  24. Klicken OK.

  25. Klicken Sie jetzt auf Nächster.

  26. Klicken Fertig.

  27. Klicken Schließen.

Jetzt können Sie E-Mails elegant als Spam markieren oder Gmail-Labels direkt in Outlook anwenden.

Verhindern Sie, dass Outlook doppelte Elemente in der Aufgabenleiste anzeigt

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Anzeige doppelter Elemente in der Aufgabenleiste (z. B. aus Ihrem Google Mail-Posteingang, die andere aus All Mail) zu verhindern:

  1. Stellen Sie sicher, dass die Aufgabenleiste in Outlook sichtbar ist.

    Wählen Ansicht> Aufgabenleiste> Normal aus dem menü.

  2. Stellen Sie sicher, dass die Aufgabenliste der Aufgabenleiste aktiviert ist.

    Wählen Ansicht> Aufgabenleiste> Aufgabenliste aus dem Menü, wenn es nicht ist.

  3. Klicken Sie in der Aufgabenleiste auf den Aufgabenbereich, um sicherzustellen, dass er ausgewählt ist.

  4. Wählen Ansicht> Anordnen nach> Benutzerdefiniert aus dem menü.

  5. Klicken Filter.

  6. Gehen Sie zur Registerkarte Erweitert.

  7. Drücke den Feld Dropdown-Menü unter Weitere Kriterien definieren :.

  8. Wählen In Ordner von Alle E-Mail-Felder.

  9. Geben Sie unter Wert "All Mail" (ohne Anführungszeichen) ein : .

  10. Klicken Zur Liste hinzufügen.

  11. Klicken OK.

  12. Klicken OK nochmal.

Als Alternative zu IMAP können Sie Google Mail in Outlook 2007 auch mit dem einfachen und robusten Post Office Protocol (POP) einrichten.

Mai 2007 aktualisiert, mit Outlook 2007 getestet