Skip to main content

WIE MAN: Gefahren, wenn Kinder die PSP hacken - 2021

Wlan Sperre umgehen ps4 (September 2021).

Wlan Sperre umgehen ps4 (September 2021).
Anonim

Die PSP zu hacken ist eine verlockende Perspektive. Mit den richtigen Modifikationen des Systemcodes wird es zu einem vielseitigen Spielautomaten, der nicht nur die Spiele spielen kann, die für ihn entwickelt wurden, sondern auch "emulieren" und Spiele spielen, die für andere Systeme gedacht sind.

Diese Spiele haben viele Namen: unter anderem ROMs, ISOs, DOS-Spiele und Homebrew. Einige davon sind "Freeware": Spiele, die die Entwickler dem Player gerne kostenlos zur Verfügung stellen. Andere sind kommerzielle Veröffentlichungen, die noch urheberrechtlich geschützt sind. Auch diese können kostenlos erworben werden, wenn man weiß, wo sie suchen müssen. Mit ein paar Stunden Online-Recherche können ältere Kinder ihre PSPs häufig erfolgreich hacken und in kürzester Zeit mit dem Spielen von Freeware-Spielen (und Nicht-Freeware-Spielen) beginnen.

Ob sie Erfolg haben oder nicht, es besteht ein großes Risiko, dass Ihr Kind seine PSP hacken lässt. Als Elternteil sollten Sie genau wissen, was diese Gefahren sind - vor allem, wenn Sie die betreffende PSP gekauft haben!

Was sind die Risiken, wenn mein Kind die PSP erfolgreich hackt?

Ihr Kind möchte vielleicht spielen Raubkopien Spiele - Spiele, die nicht kostenlos sind, die jedoch auf ihrer Website kostenlos (illegal) zur Verfügung gestellt werden. Solche Sites können sich als maskieren Pornographie Websites, die mit sexuell expliziten Bildern gefüllt sind und Links zu raubkopierten Spiele-Downloads enthalten. Zu anderen Zeiten können die bereitgestellten Spieldateien mit geladen sein Viren oder Malware, die die Dateien Ihres Computers schwer beschädigen und die Sicherheit Ihres Systems beeinträchtigen kann. Andere Websites können Ihr Kind dazu auffordern Melden Sie sich an, um Spiele herunterzuladenVerwenden Sie dann die gesammelten Informationen, um sich in eines ihrer anderen Konten zu hacken, z. B. E-Mail.

Das Herunterladen von kommerziellen Spielen wie ISOs von Original-PlayStation-Spielen ist illegal (sofern Sie nicht das eigentliche Spiel besitzen). Wenn Ihr Kind dies tut, bekommen Sie am Ende eineMitteilung von der ESAoder von der Entertainment Software Association über Ihren Internet Service Provider. Sie können drohen, Ihren Internetzugang zeitweise als Disziplinarmaßnahme aufzuheben.

Wenn Ihr Kind sowieso raubkopierte Spiele herunterlädt, stellen Sie sicher, dass es den Unterschied zwischen einer legitimen Website und einer unterscheidet Phishing - oder Informationen - Betrug - Website.

Was passiert, wenn mein Kind die PSP nicht richtig hackt?

Sie können mit einem gemauertSystem, das nicht wiedergegeben werden kann, weil die Firmware - der zum Starten des Systems erforderliche Basiscode - beschädigt ist. Dies kann beim Hacking auf verschiedene Arten geschehen, von denen eine eine istschlechter Downgrader. Downgrader sind Dateien, die dazu dienen, die PSP-Firmware auf eine frühere Version zurückzusetzen, mit der der Benutzer nicht lizenzierte Software wie Homebrew und Emulatoren installieren kann. Schlechte Downgrader sehen nach guten Dateien aus, enthalten jedoch bösartigen Code wie Viren. Wenn man eine gemauerte PSP wieder spielbar macht, kann das über 100 Dollar kosten.

Um zu lernen, wie man die PSP richtig hackt, wird empfohlen, dies zu lesen Hacken der PSP: Coole Hacks, Mods und Anpassungen für die Sony PlayStation Portable von Auro Rahimzadeh. Sehen Sie sich unsere Rezension des PSP-Handbuchs Niko hier an.

Es gibt viele Homebrew-Hilfsprogramme und Spiele sowie viele Freeware-DOS-Spiele, deren Download ohne Bezahlung absolut legal ist. Wenn Ihr Kind daran interessiert ist, ist das Hacken der PSP das Risiko und die Anstrengung wert. Sie müssen nur wissen, was sie tun.