Skip to main content

TU MEHR: So erstellen Sie eine Liste in Google Maps - 2021

Reiseplanung mit Google Maps und dem Handy (ganz einfach) (Januar 2021).

Anonim

An einem anderen Punkt geben wir schließlich allen Freunden Empfehlungen. Ich weiß nicht wie es euch geht, aber ich lege normalerweise nur eine Liste für sie an.

Manchmal ist es für einen Freund, der aus der Stadt kommt, der wissen möchte, wo er sein Abendessen besuchen soll. Andere Anfragen sind etwas ausführlicher, z. B. Empfehlungen für eine ganze Stadt oder sogar ein Land, das jemand für einen Urlaubsaufenthalt plant, bei dem ich (oder Sie) zufällig ein Experte bin (zumindest nach ihrer Meinung).

Für mich sind meine Supermacht eher San Francisco Brauereien. In San Francisco, meiner jetzigen Heimatstadt, gibt es einige tolle Bierlokale, und ich habe es mir zur ganz persönlichen Aufgabe gemacht, jeden einzelnen von ihnen kennenzulernen.

San Francisco ist auch ein sehr beliebter Ort für meine Freunde und Bekannten. Wir veranstalten hier jedes Jahr eine Menge verschiedener Tech-Konferenzen und wirklich, SF ist auch ein fantastischer Ort für einen Urlaub. Jedes Mal, wenn jemand zu Besuch kommt, muss ich sagen, wo er zu trinken meint, oft gefolgt von Fragen wie „Wie komme ich dorthin?“ Und „Ist es in der Nähe meines Hotels?“.

Dank einer Google Maps-Funktion kann die Antwort so einfach sein, dass der Person lediglich ein Link gesendet wird. Mit Listen kann ich eine Liste aller Top-Watering-Löcher in der Stadt erstellen. Anschließend werden sie von Google auf einer Karte dargestellt. Das bedeutet, dass derjenige, an den ich es schicke, herausfinden kann, wo meine Auswahl ganz auf sich allein gestellt ist.

Sie können auch eine individuelle Auswahl treffen, um beispielsweise Stunden zu bestimmen, oder ob ein Ort Lebensmittel verkauft (nicht mehr für mich!). Listen, die Sie innerhalb der Funktion erstellen, können als öffentlich oder privat gespeichert werden. Wenn Sie also wie ich eine Liste von Bars erstellen, können Sie sie öffentlich machen, damit jeder sie sehen kann. Wenn Sie eine Liste haben, die Sie lieber für sich behalten, können Sie die Liste auch auf privat setzen.

Fertige Listen können mit Ihren Freunden und Kollegen über Text, E-Mail, soziale Netzwerke und die meisten der beliebten Messaging-Apps geteilt werden, so dass sie buchstäblich mit fast jedem geteilt werden können. Wenn ein Freund Ihre Liste erhält, kann er die Option "Folgen" wählen. Dies bedeutet, dass er in Google Maps für alle Ewigkeiten verfügbar ist (nein, Sie werden beim nächsten Besuch in der Stadt nach den gleichen Informationen gefragt) - Ja! ).

Das Erstellen einer Liste in Google Maps ist ein relativ einfacher Vorgang. Es erfordert lediglich, dass Sie (und die Freunde, an die Sie die Liste senden) über ein Android-Gerät oder ein iPhone verfügen und die Google Maps-App installiert ist. So wird es möglich

01 von 06

Finden Sie die Dinge, die Sie einer Google Maps-Liste hinzufügen möchten

Der erste Schritt beim Erstellen einer neuen Google Maps-Liste besteht darin, das Erste zu finden, das Sie der Liste hinzufügen möchten. Für mich würde das bedeuten, dass ich eine Brauerei aufsuche, die ich zur Liste hinzufügen möchte, als ob ich dort eine Wegbeschreibung hätte. Wenn Sie den gewünschten Ort in den Suchergebnissen sehen, tippen Sie darauf.

(Falls Sie Google Maps noch nie verwendet haben, wird beim Starten der App oben eine Suchleiste angezeigt. Geben Sie das Suchwort ein, nach dem Sie suchen.)

02 von 06

Gehen Sie zu der Seite für diesen Ort

Wenn Sie einen Ort ausgewählt haben, wird unten auf der Seite der Name des gesuchten Ortes sowie die Zeit angezeigt, die Sie benötigen, um dorthin zu gelangen, wenn Sie Ihren aktuellen Standort verlassen jetzt.

Tippen Sie auf den Ort am unteren Rand der Seite, um den gesamten Bildschirm anzuzeigen.

03 von 06

Tippen Sie auf Speichern

Auf der Business-Seite des Unternehmens sollten Sie die durchschnittliche Bewertung bei Google sowie eine kurze Beschreibung dessen, was dort passiert, erfahren. Zum Beispiel sagt meine Suche nach Magnolia Brewing Company in San Francisco, dass es sich um eine "Gastropub-Brauerei mit saisonaler und handwerklicher amerikanischer Küche plus Fass- und Fassbier" handelt.

Unter dem Namen des Unternehmens und über seiner Beschreibung werden drei Schaltflächen angezeigt: eine Schaltfläche zum Anrufen des Unternehmens, eine für die Website und eine Schaltfläche Speichern. Tippen Sie auf die Schaltfläche Speichern.

04 von 06

Wählen Sie die gewünschte Google Maps-Liste aus

Wenn Sie auf Speichern tippen, werden einige Listenoptionen angezeigt. Sie können den Ort, Ihre Favoriten, Orte, die Sie besuchen möchten, einen Stern oder "Neue Liste" speichern.

Sie können eine beliebige davon auswählen, aber für die Zwecke dieser Demo gehen wir weiter Neue Liste auswählen.

05 von 06

Benennen Sie Ihre Google Maps-Liste

Wenn Sie Neue Liste auswählen, erscheint ein Feld, in dem Sie aufgefordert werden, Ihre Liste zu benennen. Gib deiner Liste einen Namen Das beschreibt, was es genug ist, damit Sie (und die Leute, denen Sie es senden) es später leicht finden können.

Für meine Bierliste nenne ich es "Emilys Lieblings-SF-Bierflecken". Denken Sie daran, dass der Name Ihrer Liste unter 40 Zeichen sein muss. Seien Sie also kreativ, aber versuchen Sie nicht, zu lange zu bleiben

Wenn Sie den perfekten Namen gefunden und ihn eingegeben haben, Klicken Sie auf Erstellen Rechts unten in dieser Popup-Box. Ein kurzes Popup-Fenster zeigt Ihnen an, dass Ihr Standort in der Liste gespeichert wurde.

Wenn Sie sehen möchten, wo Sie gespeichert haben, können Sie auf den Link in diesem Popup-Fenster tippen, um Ihre gesamte Liste so anzuzeigen, wie sie jetzt ist.

06 von 06

Fügen Sie Ihrer Google Maps-Liste etwas anderes hinzu

Das ist es im Grunde. Wiederholen Sie die Schritte 1 bis 4 für jedes Element, das Sie Ihrer Liste hinzufügen möchten. Wählen Sie dann, anstatt eine neue Liste hinzuzufügen, wie in Schritt 5 beschrieben, die gerade erstellte Liste aus dem Menü aus, wenn sie angezeigt wird.

Wenn Sie Ihrer Liste alles hinzugefügt haben, was Sie möchten, können Sie sie jederzeit abrufen, indem Sie auf die drei Zeilen auf der linken Seite des in Schritt 1 verwendeten Suchfelds klicken und dann "Ihre Orte" auswählen und navigieren Klicken Sie auf die Registerkarte "Gespeichert" und klicken Sie auf Ihre Liste.

Sobald Sie sich in einer Liste befinden, können Sie teilen, indem Sie auf das seitliche V oben auf der Seite tippen. Wenn Sie auf diesen Link tippen, wird ein Link generiert, den Sie dann kopieren und in eine Textnachricht, ein Tweet, eine E-Mail oder was auch immer Sie einfügen können möchte