Skip to main content

TU MEHR: Die 7 besten Drohnen im Jahr 2018 für unter 250 USD zu kaufen - 2022

Ein verbummelter Student | von Gustav Sack (Autobiographischer Roman) (Januar 2022).

Ein verbummelter Student | von Gustav Sack (Autobiographischer Roman) (Januar 2022).
Anonim

Unsere Redakteure recherchieren, testen und empfehlen die besten Produkte. Sie können hier mehr über unseren Überprüfungsprozess erfahren. Wir können Provisionen für Einkäufe erhalten, die von unseren ausgewählten Links ausgehen.

Der Rundown

  • Bestes Budget: Syma X5C bei Amazon, "Stanzen weit über dem Preis und ein großartiges Einführungserlebnis."
  • Zweiter, bestes Budget: DBPOWER MJX X400W FPV Drohne bei Amazon, "Gibt dir eine verrückte Menge Knall für dein Geld."
  • Beste Indoor: Haktoys HAK905 bei Amazon, "Mit einer sechsachsigen Stabilisierungstechnologie, die dazu beiträgt, nicht in Wände zu fliegen."
  • Beste Outdoor: DROCON U31W bei Amazon, "Verwendet ein legitimes Barometer, um die Höhe genau zu halten."
  • Am besten für Anfänger: UDI 818A bei Amazon, "Die Steuerelemente sind einfach und leicht zu verstehen."
  • Zweiter, am besten für Anfänger: Holy Stone F181 bei Amazon, "Die Propellerprotektoren helfen Ihnen, Schäden am Körper zu vermeiden."
  • Bester Mini: H107C + HD bei Amazon, "Erfassen Sie 720p-Video ohne dreiachsigen Gimbal und nehmen Sie trotzdem halbstabiles Material auf."

Unsere Top-Angebote

Bestes Budget: Syma X5C

3.5 Siehe bei Amazon. Siehe bei Jet

Siehe bei Amazon

Siehe bei Amazon. Siehe bei Walmart

Siehe bei Amazon

Siehe bei Amazon

Der Syma X5C ist für jemanden, der wenig oder keine Erfahrung mit Drohnenfliegen hat, die perfekte und preisgünstige Option. Einer unserer Tester war begeistert von dem reibungslosen Einrichtungsprozess. Er stellte fest, dass er die Drohne in weniger als einer Stunde zusammenbauen konnte (sobald der Akku aufgeladen wurde). Unsere Rezensenten fanden es auch gut, dass die Drohne leicht zu manövrieren und zu landen war: „Durch die Kontrollen war es ziemlich einfach, die Drohne zu verlangsamen, wenn sie näher an den Boden kam, was im Wesentlichen für eine weiche Landung sorgt“, schrieb einer. Obwohl die Kameraqualität der Drohne nicht sehr hoch ist, glaubten unsere Tester, dass bei einem so günstigen Preis eine „Kamera besser ist als keine Kamera“.