Skip to main content

KAUFEN: Katalogisieren des Inhalts einer Windows Media Player-Bibliothek - 2020

Audio-CD in MP3 umwandeln mit Windows Media Player (September 2020).

Anonim

Katalogisieren des Inhalts Ihrer Musikbibliothek in Windows Media Player

Wenn Sie Windows Media Player zum Organisieren Ihrer digitalen Musikbibliothek verwenden, möchten Sie möglicherweise den Inhalt katalogisieren. Die Aufzeichnung aller Songs, die Sie haben, kann nützlich sein. Vielleicht möchten Sie zum Beispiel nachsehen, ob Sie einen bestimmten Song haben, bevor Sie ihn (erneut) kaufen. Oder Sie müssen alle Songs einer Band oder eines Künstlers herausfinden. Normalerweise ist es einfacher, einen textbasierten Katalog zu verwenden als die Suchfunktion in WMP.

Windows Media Player bietet jedoch keine integrierte Möglichkeit, Ihre Bibliothek als Liste zu exportieren. Außerdem gibt es keine Druckoption, sodass Sie nicht einmal den generischen Textdruckertreiber von Windows verwenden können, um eine Textdatei zu erstellen.

Also, was ist die beste Option?

Medien Info Exporter

Die beste Lösung ist vielleicht die Verwendung eines Tools namens Medien Info Exporter . Dies ist bei Microsoft kostenlos Winter Fun Pack 2003 . Ursprünglich für Windows Media Player 9 entwickelt, könnte dieses alte Plug-In für neuere WMP-Versionen möglicherweise nicht funktionieren. Aber die gute Nachricht ist, dass es mit allen Versionen kompatibel ist.

Mit dem Media Info Exporter-Tool können Sie eine Liste von Songs in verschiedenen Formaten speichern. Diese sind:

  • Microsoft Word.
  • Microsoft Excel.
  • Microsoft Access.
  • Internet Explorer (HTML).
  • Einfacher Text, der mit Notepad geöffnet werden kann.

Das Plugin herunterladen

Gehen Sie zur Microsoft Winter Fun Pack 2003-Webseite und klicken Sie auf die Schaltfläche herunterladen Taste. Nach Abschluss des Installationsvorgangs wird automatisch ein Menübildschirm angezeigt. Die Informationen sind meistens nicht mehr aktuell. Verlassen Sie das Menü einfach durch Klicken auf X in der rechten Ecke des Bildschirms.

Installationsfehler?

Wenn Sie einen Installationsfehler 1303 erhalten, müssen Sie die Sicherheitseinstellungen für den Installationsordner von WMP ändern. Wenn Sie nicht wissen, wie das geht, haben wir eine ausführliche Anleitung zur Lösung dieses Problems geschrieben. Weitere Informationen finden Sie in unserem Lernprogramm zur Installation des Plug-Ins für Media Info Exporter

Verwenden des Media Info Exporter-Tools

Nachdem Sie das Plugin erfolgreich installiert haben, können Sie einen Katalog aller Ihrer Songs erstellen. Führen Sie dazu Windows Media Player aus, und führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Klicken Sie im Bibliotheksansichtmodus auf Werkzeuge Menü am oberen Bildschirmrand.
  2. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Plugins Untermenü und klicken Sie auf Medien Info Exporter .
  3. Sicherstellen, dass die Jede Musik Option ist ausgewählt, um den gesamten Inhalt Ihrer Bibliothek zu exportieren.
  4. Klicken Eigenschaften .
  5. Um ein Dateiformat auszuwählen, in das exportiert werden soll, klicken Sie auf das obere Menü und wählen Sie eine Option. Wenn Sie beispielsweise über Microsoft Excel verfügen, können Sie mit dieser Option eine Tabelle mit mehreren Spalten erstellen.
  6. Wählen Sie in den anderen Menüs einen Dateityp und eine Kodierungsmethode aus. Wenn Sie sich nicht sicher sind, halten Sie sich einfach an die Standardeinstellungen.
  7. Standardmäßig wird die Datei in Ihrem Musikordner gespeichert. Dies kann jedoch durch Klicken auf die Schaltfläche geändert werden Veränderung Taste.
  8. Klicken OK .
  9. Klicken Export um die Liste zu speichern.