Skip to main content

So verstärken Sie den Passcode Ihres iPhones

Wenn Sie wie viele Menschen sind, haben Sie möglicherweise keinen Passcode, um Ihr iPhone zu sperren. Viele Leute kümmern sich nicht einmal darum, sie zu aktivieren. Wenn Sie einen Passcode auf Ihrem iPhone haben, verwenden Sie wahrscheinlich die Option "Simple Passcode" des iPhones, bei der ein Nummernblock angezeigt wird und Sie für den Zugriff auf Ihr iPhone eine 4- bis 6-stellige Nummer eingeben müssen.

In Anbetracht der Tatsache, dass die Telefone der meisten Personen jetzt so viele (oder möglicherweise mehr) persönliche Informationen auf ihren Telefonen enthalten, wie dies auf ihren Heimcomputern der Fall ist, ist es etwas schwieriger als 0000, 2580, 1111 oder 1234 Deaktivieren Sie einfach die Passcode-Funktion, da dies einige der am häufigsten verwendeten und leicht zu erratenden Passcodes sind.

Das iPhone iOS-Betriebssystem bietet eine robustere Passcode-Option. Das Finden dieser Funktion kann eine Herausforderung sein, da es nicht die einfachste Einstellung ist

Sie denken wahrscheinlich an sich selbst "Telefon-Passcodes sind so umständlich, ich möchte nicht für immer ein Passwort eingeben, um mich in mein Telefon einzuloggen". Hier müssen Sie die Wahl zwischen der Sicherheit Ihrer Daten oder dem Komfort eines schnellen Zugriffs treffen. Es liegt an Ihnen, wie viel Risiko Sie aus Bequemlichkeitsgründen eingehen. Aber machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie TouchID verwenden, ist es ohnehin kein großer Aufwand, da Sie den Passcode erst dann verwenden, wenn TouchID nicht funktioniert.

Das Erstellen eines komplexen Passworts wird zwar immer empfohlen, doch die meisten Leute möchten die Dinge nicht allzu kompliziert machen. Ein einfacher Wechsel von einem einfachen Passcode auf die komplexe iPhone-Passcode-Option erhöht Ihre Sicherheit, da die Aktivierung der alphanumerischen Symbole anstelle von Zahlen nur die Gesamtkombination erhöht, die ein Dieb oder Hacker versuchen muss, um in Ihr Telefon einzubrechen .

Wenn Sie das einfache 4-stellige numerische Passwort verwenden, gibt es nur 10.000 mögliche Kombinationen. Das mag hoch erscheinen, aber ein entschlossener Hacker oder Dieb wird es wahrscheinlich in ein paar Stunden erraten. Durch Aktivieren der Option für komplexe iOS-Passwörter werden die möglichen Kombinationen enorm erhöht. iOS erlaubt bis zu 37 Zeichen (anstelle der Beschränkung von 4 Zeichen bei der einfachen Passcode-Option) mit 77 möglichen alphanumerischen / Symbolzeichen (gegenüber 10 für einen einfachen Passcode).

Die Gesamtzahl der möglichen Kombos für die komplexe Passcode-Option ist verblüffend groß (77 bis 37. Potenz) und könnte einen Hacker einige Zeit in Anspruch nehmen, um herauszufinden (wenn Sie alle 37 Ziffern verwenden). Auch das Hinzufügen einiger weiterer Zeichen (6-8) ist für einen Hacker, der alle möglichen Kombinationen erraten will, ein großer Hindernisblock.

Lasst uns anfangen.

So aktivieren Sie einen komplexen Passcode auf Ihrem iOS-Gerät

Tippen Sie im Home-Menü auf das Einstellungssymbol (graues Symbol mit einigen Zahnrädern).

  1. Tippen Sie auf die Schaltfläche "Allgemein".

  2. Wählen Sie im Einstellungsmenü "Allgemein" den Punkt "Kennwortsperre".

  3. Tippen Sie oben im Menü auf die Option "Passcode einschalten", oder geben Sie Ihren aktuellen Passcode ein, wenn Sie bereits einen Passcode aktiviert haben.

  4. Setzen Sie die Option "Passwort anfordern" auf "Sofort", es sei denn, Sie möchten ein längeres Zeitfenster haben, bis es erforderlich ist. Hier haben Sie die Möglichkeit, Sicherheit und Nutzbarkeit in Einklang zu bringen. Sie können einen längeren Passcode erstellen und ein längeres Zeitfenster festlegen, bevor Sie es benötigen, damit Sie ihn nicht ständig eingeben oder einen kürzeren Passcode erstellen und ihn sofort anfordern können. Jede Wahl hat ihre Vor- und Nachteile, sie hängt nur davon ab, welches Sicherheitsniveau Sie gegenüber der Bequemlichkeit akzeptieren.

  5. Ändern Sie den "Simple Passcode" in die Position "OFF". Dadurch wird die Option für den komplexen Code aktiviert.

  6. Geben Sie Ihren aktuellen 4-stelligen Passcode ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

  7. Geben Sie Ihren neuen komplexen Passcode ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden, und tippen Sie auf die Schaltfläche "Weiter".

  8. Geben Sie Ihren neuen komplexen Passcode zur Bestätigung ein zweites Mal ein und tippen Sie auf die Schaltfläche "Fertig".

  9. Drücken Sie die Home-Taste und dann die Weck- / Sleep-Taste, um Ihren neuen Passcode zu testen. Wenn Sie etwas falsch gemacht haben oder Ihren Passcode verloren haben, lesen Sie in diesem Artikel nach, wie Sie von einem Gerätesicherungsgerät wieder in Ihr iPhone gelangen.

Wenn Ihr Telefon ein iPhone 5S oder neuer ist, sollten Sie die Verwendung der Touch-ID in Verbindung mit einem stärkeren Passcode für zusätzliche Sicherheit in Betracht ziehen.