Skip to main content

WIE MAN: So bearbeiten Sie die E-Mail-Adresse oder den Namen eines Empfängers in Google Mail - 2020

Namen-Erkennung anhand der E Mail Adresse (April 2020).

Anonim

Die meisten Leute haben heutzutage eine Handvoll E-Mail-Adressen, und wahrscheinlich haben sie ihren Weg in den Speicher oder das Adressbuch von Google Mail gefunden. Wer hat nur eine E-Mail-Adresse? Nicht die Leute, die du kennst.

Haben Sie Bedenken, dass Google Mail zumindest manchmal die falsche Adresse auswählt, wenn Sie den Namen oder die Adresse eines Empfängers in eine ausgehende E-Mail eingeben? Sie können herausfinden, welche Adresse Google Mail in Google Mail verwendet, und wenn Sie möchten, können Sie die Adressen in ändern Zu, Cc, und Bcc Felder direkt. Wenn Sie möchten, können Sie auch den Namen des Empfängers bearbeiten - vielleicht nur für diese E-Mail.

Bearbeiten Sie die E-Mail-Adresse oder den Namen eines Empfängers in Google Mail

Nach dem Klicken auf Komponieren Um einen neuen Bildschirm für ausgehende E-Mails in Google Mail zu öffnen, klicken Sie zunächst auf Zu Feld und geben Sie einen Namen ein. Google Mail füllt den Rest des Namens häufig automatisch aus und ruft eine Adresse aus seinem Adressbuch oder Speicher ab. Es ist jedoch möglicherweise nicht die E-Mail-Adresse, die Sie verwenden möchten. Beispielsweise haben Sie möglicherweise sowohl berufliche als auch private Adressen für einen Freund, möchten jedoch nicht die nächtlichen Snapshots Ihrer Mädchen an die Arbeitsadresse senden.

So ändern oder bearbeiten Sie die E-Mail-Adresse eines Empfängers im Zu, Cc, und Bcc Felder, wenn Sie eine neue E-Mail schreiben oder in Gmail antworten, anstatt den Empfänger vollständig zu entfernen und erneut mit der richtigen Adresse hinzuzufügen:

  1. Doppelklicken Sie auf den Empfänger, dessen Adresse oder Name Sie bearbeiten möchten.

  2. Nehmen Sie Änderungen am Namen oder der Adresse des Empfängers vor.

  3. Klicken Eingeben.

Wenn Sie vermuten, dass Sie geklickt haben Eingeben Bei einer falschen Adresse können Sie das Senden in Google Mail möglicherweise beenden, wenn Sie schnell sind.