Skip to main content

KAUFEN: Yurbuds Ironman Inspire Pro Kopfhörer Review - 2021

Yurbuds Iron Man Inspire & Focus earbuds - review and comparison (April 2021).

Inhaltsverzeichnis:

Anonim

Als jemand, der ständig darum gekämpft hat, Ohrhörer wie Kopfhörer zu halten, fand ich das Konzept hinter den originalen Yurbuds fantastisch. Dank seines geringen Gewichts und der griffigen Gummiüberzüge wurde er für ungefähr ein Jahr zu meinem Hauptohrhörer, besonders wenn ich mit dem Flugzeug zu allen möglichen Orten unterwegs bin.

So sehr mir die einzigartige Gummihülle der Yurbuds gefiel, waren die Ohrhörer selbst genauso gut (d. H. Schlecht) wie Apples weisse Knospen. Für Uneingeweihte mögen die iPod-Ohrhörer cool aussehen, sie sind aber nicht gerade leistungsstark. Die Equalizer-Einstellungen trugen dazu bei, einige der Probleme mit der Klangqualität zu mildern, klangen jedoch im Wesentlichen flach ohne viel Bass.

Die Dinge änderten sich jedoch mit der Veröffentlichung der neuen Ironman-Kopfhörer von Yurbuds. Die neuen Yurbuds wurden für Athleten entwickelt und waren im Vergleich zum Original wesentlich verbessert. Yurbuds baute dann die Linie weiter aus, darunter auch Varianten wie das Thema dieses Reviews, der neue Ironman Inspire Pro.

Wie der erste Ironman-Ohrhörer ist der Inspire Pro eine deutliche Verbesserung gegenüber den ursprünglichen Yurbuds vor ein paar Jahren. Die auffälligste Veränderung ist der Bass, der stärker ist als das Original. Sie können auch die Lautstärke erhöhen, bis Ihre Ohren bluten, ohne dass Sie eine erhebliche Verzerrung bemerken. Gleichzeitig verbessert das Inspire Pro einige Verbesserungen gegenüber dem Ironman der zweiten Generation. Ganz oben auf der Liste ist das Hinzufügen eines Y-förmigen Moduls, in dem ein Mikrofon untergebracht ist, um Anrufe zu beantworten, wenn Sie ein iPhone verwenden. Das Modul verfügt auch über Bedienelemente für Personen, die einen kompatiblen MP3-Player wie den iPod verwenden. Um den Hals nicht zu ersticken, ist die Platzierung des Moduls etwas niedrig, obwohl die Klangqualität mit dem Mikrofon immer noch recht gut ist. Inzwischen sind die Bedienelemente im Wesentlichen drei Schaltflächen zugeordnet. Die oberen und unteren Tasten werden zur Lautstärkeregelung verwendet, während die mittlere eine Art Alleskönner-Taste ist. Wenn Sie einmal darauf tippen, wird ein Titel abgespielt oder angehalten. Durch zweimaliges Antippen springen Sie einen Titel vorwärts, während Sie dreimal tippen, um rückwärts zu springen.

Die Kopfhörerbuchse wurde ebenfalls auf einen pistolenförmigen Stecker umgestellt. Dies hilft, ein Problem zu beheben, das ich mit dem vorherigen Ironman-Stecker hatte, der schließlich an der Verbindung beschädigt wurde, weil ich die Neigung hatte, die Kabel um meinen MP3-Player zu wickeln, wenn er nicht verwendet wird. Der größte Vorteil eines Yurbuds-Kopfhörers ist seine Passform und seine "Verklebbarkeit". Der Inspire Pro setzt die Tradition fort. Es ist besonders für Leute geeignet, die während des Trainings ihre Musik hören möchten.

Gleichzeitig haben auch diese Ohrhörer ihren Anteil an Problemen. Obwohl die Inspire Pros beispielsweise eine deutliche Verbesserung gegenüber den ursprünglichen Yurbuds darstellen, klingen sie immer noch nicht so gut wie die Arctic Sound E361 oder die V-Moda Remix-Fernbedienung. Musik hat eine schlammige oder gedämpfte Qualität - vor allem, wenn Sie grundlegende Einstellungen oder Voreinstellungen für Ihren Musikplayer verwenden. Das Problem lässt sich jedoch meistens mit einem Player mit Equalizer beheben. Die griffige Ohrmuschel kann sich auch lösen, wenn Sie vor allem bei extrem langen Läufen starken Schweiß ausüben. Wie bei den Vorgängern sind die Gummi-Ohrmuscheln weiterhin Schmutzmagnete. Mit der Zeit wird es auch einfacher, die Gummigriffstücke abzunehmen, wenn Sie Ihre Ohrhörer in den Taschen behalten möchten.

Trotz der Mängel klingen die Yurbuds mit den richtigen EQ-Einstellungen, die ich zu übersehen bereit bin, gut genug - hauptsächlich, weil dies die einzigen Ohrhörer sind, die mir gehören. Es ist nicht nur für das Training geeignet, sondern macht es durch sein geringes Gewicht auch zu einer großartigen Alternative zu größeren Kopfhörern, wenn Sie mit dem Flugzeug reisen. Probieren Sie es aus, wenn Sie Ohrhörer mit einem sicheren und bequemen Sitz möchten.

Denken Sie daran, dass dies ein Bericht über Kopfhörer ist, der erstmals im Jahr 2012 herauskam. Seit der ursprünglichen Veröffentlichung des Ironman Inspire Pro hat Yurbuds mehrere Optionen für Fans seiner klebrigen Herangehensweise an Ohrhörer veröffentlicht. Für die Inspire-Linie wurden die Inspire 100, 200, 300 und 400 hinzugefügt. Weitere Informationen zu den neuen Optionen finden Sie auf der offiziellen Website der neuen Yurbuds Inspire-Linie.

Jason Hidalgo ist der Experte für tragbare Elektronik von About.com. Ja, er wird leicht amüsiert. Folge ihm auf Twitter @jasonhidalgo und lass dich auch amüsieren. Weitere tragbare Geräte für Ihr Hörvergnügen finden Sie in unserem Lautsprecher- und Kopfhörer-Hub.

Offenlegung: Überprüfungsmuster wurden vom Hersteller zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen finden Sie in unserer Ethikrichtlinie.