Skip to main content

WIE MAN: Sichern Sie iTunes auf Ihrem Mac - 2021

OS X Anleitung: iPhone & iPad Backup auf dem Mac erstellen (Februar 2021).

Anonim

Wenn Sie wie die meisten iTunes-Benutzer sind, ist Ihre iTunes-Bibliothek voll mit Musik, Filmen, Fernsehsendungen und Podcasts. Sie haben vielleicht sogar einige Klassen von iTunes U. Sichern Sie Ihre iTunes-Mediathek. Dies sollten Sie regelmäßig tun. In diesem Handbuch zeigen wir Ihnen, wie Sie eine Sicherungskopie Ihrer iTunes-Mediathek erstellen und wie Sie sie wiederherstellen können.

01 von 02

Sichern Sie iTunes auf Ihrem Mac

Bevor wir beginnen, ein paar Worte zu Backups und was Sie benötigen. Wenn Sie Ihren Mac mit der Time Machine von Apple sichern, ist Ihre iTunes-Bibliothek wahrscheinlich bereits sicher auf Ihrem Time Machine-Laufwerk dupliziert. Aber auch mit der Time Machine-Sicherung möchten Sie möglicherweise gelegentlich nur Ihre iTunes-Dateien sichern. Schließlich können Sie nie zu viele Sicherungen haben.

In diesem Sicherungshandbuch wird davon ausgegangen, dass Sie ein separates Laufwerk als Sicherungsziel verwenden. Dies kann ein zweites internes Laufwerk, ein externes Laufwerk oder sogar ein USB-Flash-Laufwerk sein, wenn es groß genug ist, um Ihre Bibliothek aufzunehmen. Eine andere gute Wahl ist ein NAS-Laufwerk (Network Attached Storage), das Sie möglicherweise in Ihrem lokalen Netzwerk haben. Das einzige, was alle diese möglichen Ziele gemeinsam haben müssen, ist, dass sie mit Ihrem Mac verbunden werden können (entweder lokal oder über Ihr Netzwerk), sie können auf dem Mac-Desktop gemountet werden und mit Apple Mac OS X formatiert werden Erweitertes (Journaled) Format. Und natürlich müssen sie groß genug sein, um Ihre iTunes-Mediathek aufzunehmen.

Wenn Ihr Sicherungsziel diese Anforderungen erfüllt, können wir loslegen.

ITunes vorbereiten

iTunes bietet zwei Möglichkeiten zur Verwaltung Ihrer Mediendateien. Sie können es selbst tun oder Sie lassen es von iTunes erledigen. Wenn Sie es selbst tun, können Sie nicht sagen, wo Ihre Mediendateien gespeichert werden. Sie können die Medienbibliothek weiterhin selbst verwalten, einschließlich der Datensicherung, oder Sie können den einfachen Weg gehen und iTunes die Kontrolle überlassen. Dadurch wird eine Kopie aller Medien in Ihrer iTunes-Mediathek an einem einzigen Ort abgelegt, wodurch das Sichern aller Dateien erheblich erleichtert wird.

Konsolidieren Sie Ihre iTunes-Bibliothek

Bevor Sie eine Sicherungskopie erstellen, stellen Sie sicher, dass die iTunes-Mediathek von iTunes verwaltet wird.

  1. Starten Sie iTunes unter / Applications.
  2. Wählen Sie im iTunes-Menü "iTunes", "Einstellungen". Klicken Sie auf das Symbol "Erweitert".
  3. Vergewissern Sie sich, dass neben der Option "Ordner für iTunes-Medienordner verwalten" ein Häkchen angezeigt wird.
  4. Stellen Sie sicher, dass ein Häkchen neben der Option "Dateien in iTunes Media-Ordner beim Hinzufügen zur Bibliothek kopieren" angezeigt wird.
  5. OK klicken.
  6. Schließen Sie das iTunes-Einstellungsfenster.
  7. Stellen Sie sicher, dass iTunes alle Mediendateien an einem Ort ablegt.
  8. Wählen Sie im iTunes Menü "Datei", "Bibliothek" und "Bibliothek organisieren".
  9. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Dateien konsolidieren".
  10. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Dateien im Ordner" iTunes Music "neu organisieren oder" Auf iTunes Media-Organisation aktualisieren ". Welche Box angezeigt wird, hängt von der verwendeten iTunes-Version sowie davon ab, ob Sie kürzlich eine Aktualisierung von iTunes 8 oder einer früheren Version vorgenommen haben.
  11. OK klicken.

iTunes konsolidiert Ihre Medien und führt ein wenig den Haushalt aus. Dies kann eine Weile dauern, je nachdem, wie groß Ihre iTunes-Mediathek ist und ob iTunes Medien an ihren aktuellen Bibliotheksstandort kopieren muss. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, können Sie iTunes beenden.

Sichern Sie die iTunes-Bibliothek

Dies ist möglicherweise der einfachste Teil des Sicherungsvorgangs.

  1. Stellen Sie sicher, dass das Backup-Ziellaufwerk verfügbar ist. Wenn es sich um ein externes Laufwerk handelt, stellen Sie sicher, dass es angeschlossen und eingeschaltet ist. Wenn es sich um ein NAS-Laufwerk handelt, vergewissern Sie sich, dass es auf dem Desktop Ihres Mac installiert ist.
  2. Öffnen Sie ein Finder-Fenster und navigieren Sie zu ~ / Music. Dies ist der Standardspeicherort für Ihren iTunes-Ordner. Die Tilde (~) ist eine Verknüpfung für den Basisordner. Der vollständige Pfadname lautet also / Benutzer / Ihr Benutzername / Musik. Sie finden den Musikordner auch in der Seitenleiste des Finder-Fensters. Klicken Sie einfach auf den Musikordner in der Seitenleiste, um ihn zu öffnen.
  3. Öffnen Sie ein zweites Finder-Fenster und navigieren Sie zum Sicherungsziel.
  4. Ziehen Sie den iTunes-Ordner aus dem Musikordner an den Sicherungsort.
  5. Der Finder startet den Kopiervorgang. Dies kann insbesondere bei großen iTunes-Bibliotheken etwas Zeit in Anspruch nehmen.

Wenn der Finder alle Ihre Dateien kopiert hat, haben Sie Ihre iTunes-Mediathek erfolgreich gesichert.

02 von 02

Stellen Sie iTunes aus Ihrem Backup wieder her

Das Wiederherstellen eines iTunes-Backups ist ziemlich unkompliziert. Das Kopieren der Bibliotheksdaten dauert nur ein wenig Zeit. In diesem iTunes-Wiederherstellungshandbuch wird davon ausgegangen, dass Sie die auf der vorherigen Seite beschriebene manuelle iTunes-Sicherungsmethode verwendet haben. Wenn Sie diese Methode nicht verwendet haben, funktioniert dieser Wiederherstellungsprozess möglicherweise nicht.

Stellen Sie das iTunes-Backup wieder her

  1. Beenden Sie iTunes, falls es geöffnet ist.
  2. Vergewissern Sie sich, dass der Speicherort der iTunes-Sicherung eingeschaltet und auf dem Desktop Ihres Mac installiert ist.
  3. Ziehen Sie den iTunes-Ordner von Ihrem Backup-Speicherort an seinen ursprünglichen Speicherort auf Ihrem Mac. Dies ist normalerweise in dem Ordner ~ / Music, in dem die Tilde (~) Ihren Heimatordner darstellt. Der vollständige Pfadname zum übergeordneten Ordner lautet / Benutzer / Ihr Benutzername / Musik.

Der Finder kopiert den iTunes-Ordner von Ihrem Sicherungsort auf Ihren Mac. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen, seien Sie also geduldig.

Sagen Sie iTunes, dass die Bibliothek wiederhergestellt ist

  1. Halten Sie die Optionstaste auf der Tastatur Ihres Mac gedrückt und starten Sie iTunes unter / Applications.
  2. iTunes zeigt ein Dialogfeld mit der Bezeichnung Choose iTunes Library an.
  3. Klicken Sie im Dialogfeld auf die Schaltfläche Choose Library.
  4. Navigieren Sie im angezeigten Finder-Dialogfeld zum iTunes-Ordner, den Sie in den vorherigen Schritten gerade wiederhergestellt haben. Es sollte sich bei ~ / Music befinden.
  5. Wählen Sie den iTunes-Ordner aus und klicken Sie auf die Schaltfläche Öffnen.
  6. iTunes wird geöffnet, und Ihre Bibliothek wird vollständig wiederhergestellt.