Skip to main content

KAUFEN: Übertragen Sie iTunes-Einkäufe in ein anderes Konto - 2021

30 ULTIMATIVE KLEBEPISTOLEN TRICKS FÜR DIE GANZE FAMILIE (March 2021).

Anonim

Es ist relativ einfach, eine iTunes-Musikbibliothek mithilfe der Home-Sharing-Funktion für Ihre Familie freizugeben. Sie können auch ein iTunes-Konto erstellen, das jeder verwenden oder Zugriff auf Ihre Apple ID gewähren kann.

Diese Methoden funktionieren nicht, wenn Sie den Besitz digitaler Musik direkt an jemanden in Ihrer Familie wie Ihren Partner oder ein Kind übertragen möchten.

Möglicherweise haben Sie zu einem Streaming-Musikdienst gewechselt und planen nicht mehr, Ihr iTunes-Konto oder die darin enthaltene Musik zu verwenden. Sie könnten denken, dass es eine einfache Aufgabe ist, digitale Inhalte auf eine andere Apple-ID zu übertragen. Dies ist jedoch nicht der Fall, weil jeder im iTunes Store gekaufte Titel mit einer bestimmten Apple-ID verknüpft ist, die nicht geändert werden kann. Viele Benutzer halten dieses System für unfair, aber es ist notwendig, die Verbreitung von urheberrechtlich geschütztem Inhalt zu verhindern.

Erneutes Zuweisen eines iTunes-Kontos

Die Lösung besteht darin, die Kontodetails für Ihre Apple ID zu ändern und sie effektiv einer anderen Person zuzuweisen. Die ID ändert sich nicht, die Details dahinter jedoch. Dadurch kann der neue Besitzer seine E-Mail-Adresse verwenden, Kreditinformationen einrichten und Computer und Geräte autorisieren. Sie und Ihr Familienmitglied können diese Änderungen mithilfe der iTunes-Software vornehmen. Sie können jedoch auch die erforderlichen Details nur über Ihren Browser ändern. Um dies zu tun:

  1. Gehen Sie in einem Browser zur My Apple ID-Website.

  2. Geben Sie Ihre Apple-ID und Ihr Kennwort in die entsprechenden Felder ein.

  3. Wenn Sie die Zwei-Faktor-Autorisierung aktiviert haben, werden Sie aufgefordert, einen sechsstelligen Sicherheitscode einzugeben, der an ein anderes Gerät gesendet wird.

  4. Entfernen Sie in jedem der Felder Ihre persönlichen Informationen und geben Sie die Informationen für die Person ein, der die ID zukünftig gehören wird. Die Abschnitte, die persönliche Informationen enthalten, sindKonto, Sicherheit, Geräte, und Zahlung & Versand.

Nach dem Ändern der E-Mail-Adresse müssen Sie die Änderung möglicherweise bestätigen, bevor sie wirksam wird.

Die Person, der Sie die Apple ID zugewiesen haben, besitzt jetzt die vollständige Kontrolle über die iTunes Musik, die Sie in der Vergangenheit erworben haben, und über alle anderen Elemente, die mit Ihrer Apple ID verbunden sind.

Sei vorsichtig

Bevor Sie diese Schritte ausführen, müssen Sie sich bewusst machen, dass alles, was sich in Ihrer Vergangenheit oder Ihrer Gegenwart auf die Apple-ID bezieht, Ihre Kontrolle verlässt. Wenn Sie es einem nahen Familienmitglied übertragen, kann dies für Sie in Ordnung sein. Wenn Sie mit diesem Interessenten nicht vertraut sind, weisen Sie das Konto nicht erneut zu.

Sie können zukünftig nicht mehr auf diese Apple ID zugreifen.