Skip to main content

WIE MAN: Remote Play auf der PS Vita (Steuern Sie Ihre PS3) - 2020

Tutorial - Wie spielt man God of War über Remote Play auf der PS Vita (Juli 2020).

Anonim

Eine Funktion, die die PS Vita von der PSP übernommen hat, ist Remote-Wiedergabe . Mit Remote Play können Sie über eine Wi-Fi-Verbindung vom Handheld aus auf den Inhalt Ihrer PlayStation 3 zugreifen. Remote Play auf der PSP war nie wirklich eine große Sache, zum Teil, weil die niedrigeren Spezifikationen und der Mangel an zweiten analogen Sticks bedeuteten, dass es nur eine begrenzte Anzahl von Dingen gab, für die Sie es verwenden konnten. Es ist schwer zu sagen, wie wichtig Remote Play für die PS Vita sein wird, aber die besseren Spezifikationen des Systems und seines zweiten Analog-Sticks sollten es zumindest ein wenig nützlicher machen.

PS Vita-PS3-Paarung

Um Remote Play zu aktivieren, müssen Sie Ihre Geräte zuerst koppeln. Es ist ziemlich einfach zu machen, solange PS Vita und PS3 ziemlich nahe beieinander liegen:

  1. Wählen Sie auf der PS3 die Einstellungen > Remote-Play-Einstellungen > Gerät registrieren > PS Vita System.
  2. Wählen Sie auf der PS Vita aus Remote-Wiedergabe > Start > Nächster.
  3. Geben Sie die Nummer auf der PS Vita ein, die auf der PS3 angezeigt wird, und wählen Sie dann aus Registrieren.
  4. Wählen OK auf der PS3, nachdem Sie Ihre Erfolgsmeldung erhalten haben.

Was Sie über Remote Play tun können und was nicht

Es wäre wirklich cool, wenn Sie alles tun könnten, was Ihre PS3 aus der Ferne auf Ihrer PS Vita ermöglicht, aber Sie können es nicht. Einige Einschränkungen sind sinnvoll, während andere dumm sind. Sie können über die PS3-Menüs Einstellungen, Foto, Musik, Video, Spiel, Netzwerk, PlayStation Network und Freunde zugreifen.

Was du kippen Verwenden Sie dazu jede einzelne Funktion in diesen Menüs. Mit den Menüs Einstellungen, Foto, Spiel und PSN können Sie nur auf einige Funktionen zugreifen. Außerdem können Sie nicht alle Ihre PS3-Spiele spielen. Die Möglichkeit, Remote Play zum Spielen von PS3-Spielen zu verwenden, muss in das Spiel integriert sein. Ob dies in zukünftigen Spielen der Fall ist, hängt wahrscheinlich davon ab, wie viele Personen die Funktion verwenden.

Nicht alle Videos auf Ihrer PS3 können per Remote Play auf Ihrer PS Vita angesehen werden. Sie können keine Discs (Blu-Ray oder DVD) ansehen und urheberrechtlich geschützte Dateien sind ebenfalls gesperrt.

Die meisten Steuerelemente für Remote Play sind so einfach wie die Verwendung der entsprechenden Tasten der PS Vita, um durch die Menüs der PS3 zu navigieren. Einige Ausnahmen, wie die PS-Taste des PS3 und das Ändern der Bildqualität oder der Bildschirmmodi, erfordern, dass Sie auf den Bildschirm des PS Vita tippen und den gewünschten Vorgang auswählen.

Drei Möglichkeiten zum Verbinden

Um Remote Play zu verwenden, nachdem Sie Ihre Geräte gekoppelt haben, ist alles, was Sie brauchen, Wi-Fi. Wenn Sie eine PS3 mit integrierten Wi-Fi-Netzwerkfunktionen haben (mit anderen Worten neuere Modelle), müssen Sie nur auswählen Remote-Wiedergabe dann Start auf der PS Via, und Netzwerk dann Remote-Wiedergabe auf der PS3. Zum Schluss wählen Sie Verbinden Sie sich über ein privates Netzwerk auf der PS Vita und den beiden Maschinen wird eine Verbindung hergestellt. Der Vorteil dieser Methode ist, dass Sie nichts anderes als eine PS3 und eine PS Vita zum Spielen benötigen. Der Nachteil ist, dass Sie die PS Vita in Reichweite des WLANs der PS3 halten müssen.

Wenn Ihre PS3 nicht über integrierte Wi-Fi-Netzwerkfunktionen verfügt, können Sie eine Verbindung über Ihr Wi-Fi-Heimnetzwerk herstellen. Alle PS3s sind für den Anschluss an ein drahtloses Heimnetzwerk ausgestattet, ebenso wie alle PS Vitas. Befolgen Sie die gleichen Schritte wie beim integrierten Netzwerk der PS3, um die Geräte anzuschließen.

Wenn Sie unterwegs auf Ihre PS3-Inhalte zugreifen möchten, können Sie dies über jedes verfügbare WLAN tun. Ihre PS3 muss mit dem Internet verbunden sein, es kann sich jedoch um eine drahtgebundene oder eine drahtlose Verbindung handeln (wenn Sie also noch überall Kabel führen, können Sie diese Methode auch verwenden, wenn Sie die beiden oben genannten nicht verwenden können). Das Herstellen der Verbindung ist ungefähr so, als wären Sie zu Hause, außer Sie wählen aus Verbindung über das Internet auf der PS Vita. Die Nachteile dieser Verbindung sind, dass nicht alle Wi-Fi-Netzwerke das zulassen, und Sie müssen die PS3 vor dem Verlassen Ihres Hauses in den Remote-Play-Modus versetzen, da dies nicht möglich ist.

Wenn Sie fertig sind, können Sie Remote Play einfach deaktivieren, indem Sie zu einer anderen Anwendung auf Ihrer PS Vita wechseln. Die Verbindung zu Ihrer PS3 wird nach 30 Sekunden automatisch geschlossen (die PS3 bleibt jedoch eingeschaltet und befindet sich im Remote Play-Modus). Wenn Sie Ihre PS3 auch aus der Ferne ausschalten möchten, tippen Sie zuerst auf den Bildschirm PS Vita, während Sie sich noch in Remote Play befinden, und wählen Sie Ausschalten. Die PS3 schaltet sich ab und die Verbindung wird geschlossen.