Skip to main content

WIE MAN: Deaktivieren der Hervorhebung von Nachrichten in Mac OS X Mail - 2021

Geheime WhatsApp Tricks, die du noch nicht kennst! (Kann 2021).

Anonim

Wenn Sie Ihren Posteingang in Mac OS X Mail von Apple betrachten, werden möglicherweise einige Nachrichten angezeigt - alle scheinen von Apple - auf wundersame Weise blau hervorgehoben zu sein.

Die Erklärung des Wunders liegt wahrscheinlich in einigen Filtern, die Apple in Mail enthalten und standardmäßig aktiviert hat. Sie heben, wie Sie bereits vermutet haben, alle E-Mails von Apple blau hervor.

Das Entfernen von OS X Mail für das Hervorheben zukünftiger Nachrichten ist so einfach wie das Deaktivieren dieser Filterregeln, und Sie können auch vorhandene Markierungen entfernen.

Deaktivieren Sie das Markieren von Apple-Nachrichten in Mac OS X Mail

So deaktivieren Sie Mail-Filter, die in macOS Mail enthalten sind, oder löschen Sie sie, sodass zukünftige Nachrichten von Apple nicht mehr automatisch hervorgehoben werden:

  1. Wählen Mail | Einstellungen… aus dem Menü in macOS Mail.

    Sie können auch drücken Befehl-, (Komma).

  2. Gehe zum Regeln Tab.

  3. Suchen Sie nach den Regeln "Nachrichten von Apple", "Apple eNews", "iMac Update", "eNews aus dem Apple Store" und ".Mac Update".

    Suchen Sie auch nach anderen, ähnlichen Regeln.

    Alle Regeln (die Nachrichten blau hervorheben) sind in der Regelliste blau hervorgehoben.

  4. Für jede Regel, die Sie festgelegt haben:

    Stellen Sie sicher, dass Aktiv Das Kontrollkästchen in der Liste in der Liste ist nicht aktiviert.

    Sie können diese Regeln natürlich auch löschen:

    • Markieren Sie eine Regel, die Sie löschen möchten.
    • Klicken Löschen .
    • Klicken Sie jetzt auf Löschen nochmal.
  5. Schließe Regeln Einstellungsfenster.

Markierung entfernen, die durch Regeln zu vorhandenen Nachrichten hinzugefügt wurde

So entfernen Sie den blauen Textmarkerhintergrund aus einer Nachricht in Mac OS X Mail:

  1. Öffnen Sie den Ordner, der die markierte E-Mail enthält, in OS X Mail.

    Sie können auch die OS X Mail-Suche verwenden.

  2. Stellen Sie nun sicher, dass die E-Mail in der Nachrichtenliste ausgewählt ist.

    Sie können natürlich mehrere E-Mails auswählen, indem Sie zum Beispiel gedrückt halten Befehl während Sie klicken, um einzelne E-Mails aus der Auswahl hinzuzufügen oder zu entfernen, oder gedrückt halten Verschiebung einen Bereich auswählen.

  3. Wählen Format | Farben anzeigen aus dem menü

    • Wählen Format | Farben ausblenden gefolgt von Format | Farben anzeigen wenn du nicht siehst Format | Farben anzeigen im menü.
  4. Klicken Sie auf Weiß.

Wenn das manuelle Entfernen der Hintergrundfarbe aus irgendeinem Grund fehlschlägt, können Sie versuchen, eine temporäre Regel einzurichten:

  1. Öffnen Sie den Ordner, in dem Sie die Formatierung entfernen möchten.

  2. Wählen Mail | Einstellungen… aus dem Menü in OS X Mail.

  3. Gehe zum Regeln Tab.

  4. Klicken Regel hinzufügen .

  5. So entfernen Sie alle hervorgehobenen Formatierungen im Ordner:

    Stelle sicher Jede Nachricht wird unter ausgewählt Wenn eine der folgenden Bedingungen erfüllt ist:

  6. So entfernen Sie die Hervorhebung nur aus bestimmten Nachrichten im Ordner:

    Richten Sie Regelbedingungen ein, die den Nachrichten entsprechen, die Sie deaktivieren möchten.

    Die Suche nach bestimmten Absendern funktioniert häufig.

    Sie können auch alle Ihre Zielnachrichten in einen bestimmten Ordner verschieben oder einen intelligenten Ordner einrichten.

  7. Stelle sicher Stellen Sie die Farbe der Nachricht des Hintergrunds ein wird unter ausgewählt Führen Sie die folgenden Aktionen aus: .

  8. Wählen Andere… im Farb-Dropdown-Menü.

  9. Klicken Sie jetzt auf Weiß oder Schnee.

  10. Schließe Farben Fenster.

  11. Klicken OK .

  12. Klicken Sich bewerben unter Möchten Sie Ihre Regeln auf Nachrichten in ausgewählten Postfächern anwenden? .

  13. In der Regel löschen Sie jetzt die Regel:

    • Stellen Sie sicher, dass die temporäre Regel ausgewählt ist.
    • Klicken Löschen .
    • Klicken Löschen nochmal.
  14. Schließe Regeln Einstellungsfenster.

Stand September 2016, getestet mit OS X Mail 3