Skip to main content

Rat: Entlassungen bei der Arbeit? 3 Schritte jetzt - die Muse - 2020

Wohin im Alter? | Mona Vetsch fragt nach | Reportage | SRF DOK (August 2020).

Anonim

Als mich jemand aus der Personalabteilung auf die Schulter klopfte und mich zu einem privaten Gespräch einlud, wusste ich, was kommen würde. Zu dem Zeitpunkt, als ich mein Gespräch über „Wir finden, dass Sie großartig sind, aber Sie müssen sofort die Räumlichkeiten verlassen“ hatte, hatten bereits mehrere ehemalige Kollegen das Gespräch geführt. Tatsächlich waren in den letzten 18 Monaten zwei Entlassungsrunden vor meiner Entlassung vergangen.

Der erste hatte keinen direkten Einfluss auf mein Team. Das bedeutete, dass es relativ einfach war, es zu ignorieren und trotzdem den Großteil meiner zugewiesenen Studien über Stress in Bezug auf meine berufliche Laufbahn zu lesen.

Die zweite Runde kam näher zu Hause. Plötzlich schien meine solide Arbeit nicht mehr so ​​solide zu sein. Ich antwortete, indem ich ein paar Bewerbungen für Positionen ablegte, die in Ordnung aussahen, ein paar Interviews führte, die in Ordnung gingen, und mich bald wieder der alten Routine zuwandte, meine Arbeit zu erledigen.

Das war ein Fehler. Und ich meine nicht, dass ich an diesem Punkt eine massive Jobsuche hätte starten sollen, weil ich wirklich glaube, dass eine Entlassung mich dazu veranlasst hat, Karriereentscheidungen zu treffen, die ich sonst nie getroffen hätte. (Und ich bin sicherlich nicht die einzige Person, die so denkt.) Aber ich weiß, dass ein paar Schritte in dieser Zwischenzeit diese erste arbeitslose Woche weit weniger beängstigend gemacht hätten.

Wenn Sie derzeit in einer Organisation beschäftigt sind, die sich etwas wackeliger anfühlt, als Sie möchten (ich möchte, dass sich meine Unternehmen zu 0% wackelig anfühlen), würde ich diese drei einfachen Schritte vorschlagen.

1. Starten Sie das Aufwärmen des alten Netzwerks

Sie wissen, was wirklich unangenehm ist, nachdem Sie Ihren Job verloren haben (abgesehen davon, dass Sie darüber nachdenken müssen, welche traurigen, halb aufgegessenen Snacks die Person, die Ihren Schreibtisch verpackt, in Ihrer Schublade findet)? Versenden von unangenehmen E-Mails mit dem Titel "Ich bin gerade entlassen worden, weißt du irgendwelche Öffnungen?" An Personen, mit denen du seit einiger Zeit nicht mehr gesprochen hast.

Weißt du was weniger peinlich ist? Das Senden von Notizen an dieselben Leute riecht nach Verzweiflung.

Ich wünschte zum Beispiel, ich hätte nach der ersten Entlassungsrunde in meinem Unternehmen eine solche Nachricht an ein paar alte Kollegen gesendet:

Treffen Sie sich, während Sie noch berufstätig sind, um einen Kaffee zu trinken. Dies macht es nicht nur weniger umständlich, Folge-E-Mails zu versenden, wenn Sie tatsächlich Ihren Job verlieren. Aber es bedeutet auch, dass Ihre Unterhaltung nicht nur eine schade Party voller inspirierender Zitate sein wird, bei der Sie beide müde Mantras über Silberstreifen wiederholen und Zitronen in Limonade verwandeln. Stattdessen wirst du die Leute daran erinnern, warum du so großartig bist. Auf diese Weise sind sie im schlimmsten Fall viel eher bemüht, Ihnen in Bezug auf Leads und Referenzen weiterzuhelfen.

2. Aktualisieren Sie Ihren Lebenslauf (und Ihr LinkedIn, während Sie gerade dabei sind)

Ich weiß. Sie hatten wirklich gehofft, dass ich nicht "Lebenslauf" sagen würde. Aber glauben Sie mir, wenn ich sage, dass es viel weniger stressig ist, einen gemütlichen Samstagnachmittag damit zu verbringen, Ihren Job wieder auf den neuesten Stand zu bringen, als es in Eile zu tun, nachdem Sie Ihren Job verloren haben, weil Ihr Cousin nur hat dir eine Öffnung geschickt, die sich so schnell füllt .

Außerdem ist es viel einfacher, sich an Ihre beeindruckenden Erfolge zu erinnern und Ihre Stichpunkte zu quantifizieren, wenn Sie Zugriff auf Ihre Dateien und Ihren Posteingang haben. Weil es wirklich schwierig ist, genau herauszufinden, wie viele Benutzer Sie der Website geholfen haben, wenn Sie die interne Unternehmenstabelle, die das monatliche Wachstum aufzeigt, nicht sehen können.

Ganz zu schweigen davon, dass es weniger wahrscheinlich ist, dass Sie mit Aufzählungspunkten wie „4 Milliarden Nutzer haben Facebook erreicht, aber nicht, dass diese selbstsüchtigen Idioten es zu schätzen wissen“ aufwarten, wenn Sie sich mental an einem guten Ort befinden.

AUF DEM MARKT FÜR EIN UNTERNEHMEN, DAS ZU 0% SCHWANKT

Toll! Wir kennen so viele großartige Unternehmen, die Personal einstellen.

Alles was Sie tun müssen, ist hier zu klicken

3. Erstellen Sie ein Budget

Zuerst habe ich empfohlen, dass Sie Ihren Lebenslauf aktualisieren, dann habe ich Sie gebeten, ein Budget zu erstellen. Ich weiß - ich bin das Schlimmste. Aber hör mir zu. Wenn Sie nicht über Nacht Geld verdienen, ist das wirklich (wirklich!) Beängstigend. Und selbst wenn Sie in Zeiten wie diesen über Noteinsparungen verfügen, ist es immer noch ein wenig nervenaufreibend, diese Gelder tatsächlich auszuzahlen. (Vertrauen Sie mir, in dem Moment, in dem Sie dies tun müssen, werden Sie feststellen, dass Sie immer davon ausgegangen sind, dass „Notfallfonds“ nur ein kürzerer Weg ist, um zu sagen: „Mein Leben ist zusammen, weil ich einen Notfallfonds habe, also werde ich nie einen haben das zu berühren. ”)

Folgendes schlage ich vor: Finde heraus, wie du dein Geld jeden Monat ausgibst. Das ist es. Im Moment müssen Sie nichts an Ihren Ausgabegewohnheiten ändern. Und sag dir was, du kannst das herausfinden, wie du willst. Ich persönlich liebe Mint, aber es gibt viele Budgetierungs-Apps. Und wenn Sie Apps Ihre vertraulichen Informationen nicht anvertrauen, schwören die Leute auch auf Excel.

Warum musst du das tun? Denn wenn Sie arbeitslos sind, müssen Sie Ihren Lebensstil sehr schnell ändern. Und es wird weitaus einfacher (und damit weniger ängstlich), wenn Sie sofort feststellen können, was herausgeschnitten werden kann. Während das Abendessen und die Getränke offensichtlich sind, sind es oftmals die kleinen Dinge, die Sie überraschen, wenn Sie sehen, wie Sie Ihr Budget so übersichtlich ausgeben.

Ich habe bis zum Ende gewartet, um Ihnen den besten Teil dieser drei Schritte zu erklären. Und es ist die Tatsache, dass Sie nur davon profitieren, wenn Sie nie entlassen werden. Es sei denn natürlich, Sie haben die eine Person auf der Welt getroffen, die durch die Stadt stapft und den Samstag ruiniert, den sie damit verbracht hat, ihren Lebenslauf zu aktualisieren.

Haben Sie dies durchlaufen und möchten Sie dieser Liste hinzufügen? Sag es mir auf Twitter!