Skip to main content

WIE MAN: 5 Regeln für einen genaueren Internet-Geschwindigkeitstest - 2020

Anarchie in der Praxis von Stefan Molyneux - Hörbuch (lange Version) (November 2020).

Anonim

Die meisten von uns sind mit diesen beliebten Internet-Geschwindigkeitstest-Services vertraut. Sie haben wahrscheinlich schon einige dieser Seiten gesehen Speedtest.net, Speakeasy, usw.

Mit diesen Websites können Sie Ihre Upload- und Download-Bandbreite testen, um sich ein Bild über die Qualität Ihrer Internetverbindung zu machen … aber wie genau sind sie wirklich?

Traurig, Sie sind oft überhaupt nicht genau. Manchmal ist ein Internet-Geschwindigkeitstest nicht genau, weil die Methode, die der Dienst verwendet, nicht großartig ist. Oftmals ist es jedoch so, dass Sie auf Ihrer Seite nichts unternommen haben, um sicherzustellen, dass die Zahlen nicht schief sind.

Nachfolgend finden Sie die 5 Dinge, die Sie tun sollten, um sicherzustellen, dass der Test Ihrer Internetgeschwindigkeit so genau wie möglich ist.

Wichtig

Bitte lesen Sie unsere Anleitung zum Testen Ihrer Internetgeschwindigkeit, falls Sie dies noch nicht getan haben. Internet-Geschwindigkeitstestseiten sind oft großartig, aber nicht immer Der beste Weg, um Ihre Bandbreite zu testen.

Starten Sie Ihr Modem und Ihren Router immer neu

Ja, wir wissen, ein Neustart ist die Standardempfehlung für jeden technischen Aspekt, aber es ist auch ein großer proaktiver Schritt, den Sie ergreifen müssen. insbesondere mit Routern und digitalen Hochgeschwindigkeitsmodems.

Das Modem und der Router, die zusammenarbeiten, um Ihren Computern und anderen Geräten den Zugriff auf das Internet zu ermöglichen, sind selbst ein winziger Computer. Ein winziger Computer mit mehreren wirklich wichtigen Aufgaben, z. B. das richtige Navigieren aller Arten von Verkehr rund um Ihr vernetztes Zuhause.

Genau wie bei Ihrem Computer oder Smartphone wirken sich verschiedene Dinge im Laufe der Zeit aus. Bei Modems und Routern manifestieren sich diese Probleme manchmal in träge Webbrowsing und Movie-Streaming.

Da wir nach einem wirklich genauen Internet-Geschwindigkeitstest sind und ein Neustart Ihres Modems und Routers häufig dazu führt, dass beide wieder voll funktionsfähig sind, ist dies nur sinnvoll.

Erfahren Sie, wie Sie einen Router und ein Modem für den Computer neu starten Recht Weg dies zu tun. (Ja, es gibt eine falsch Weg!)

Verwenden Sie das Internet nicht für alles andere

Während Sie wahrscheinlich bereits an dieses gedacht haben, ist dies vielleicht die wichtigste Regel, die Sie beim Testen Ihrer Internetgeschwindigkeit beachten sollten:Verwenden Sie das Internet nicht, während Sie es testen!

Das bedeutet natürlich, dass Sie nicht ein Dutzend anderer Fenster auf Ihrem Computer geöffnet haben sollten. Achten Sie jedoch darauf, andere Dinge zu prüfen, die Sie als selbstverständlich betrachten und die das Internet häufig nutzen.

Einige Dinge, die mir einfallen, sind Streaming-Musikdienste, die im Hintergrund ausgeführt werden, Patches, die über Windows Update heruntergeladen werden, Netflix-Streaming auf einem Fernseher in einem anderen Raum usw.

Vergessen Sie auch keine mobilen Geräte. Die meisten Smartphones stellen automatisch eine Verbindung zu Ihrem drahtlosen Netzwerk her, wenn sie sich in Reichweite befinden. Das Aktivieren des Flugzeugmodus ist während Ihres Tests wahrscheinlich eine kluge Idee. Angenommen, Sie testen nicht von natürlich dein Telefon.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob das Internet von irgendetwas benutzt wird, können Sie es während des Tests unbedingt deaktivieren.

Starten Sie den Computer oder das Gerät vor dem Testen immer neu

Hier geht es wieder mit dem Neustart los, aber ein Neustart hilft wirklich sehr.

Ja, genau wie beim Router und Modem ist der Neustart des Computers (oder Tablets, Smartphones usw.), von dem aus Sie Ihr Internet testen, sehr einfach. Dies kann sich auf die Genauigkeit Ihres Internet-Tests auswirken .

Es kann seltsam erscheinen, Ihr Gerät neu zu starten, wenn Sie die Internetverbindung testen. Teile des Tests sind jedoch darauf angewiesen, dass Ihre Hardware ordnungsgemäß funktioniert.

Vergessen Sie nicht, den Cache Ihres Browsers zu löschen

In diesem Zusammenhang sollten Sie vor dem Testen Ihrer Internetgeschwindigkeit auch den Cache Ihres Browsers löschen. Sie sollten dies vor jedem nachfolgenden Test tun, vorausgesetzt, Sie planen mehrere Tests hintereinander.

Die meisten Internet-Geschwindigkeitstests funktionieren, indem Sie eine oder mehrere Dateien bestimmter Größe herunterladen und hochladen und dann die Zeit verwenden, die diese Dateien zum Berechnen der Internetgeschwindigkeit benötigen.

Wenn Sie mehrere Male hintereinander testen, können die Testergebnisse nach dem ersten Test dadurch beeinflusst werden, dass diese Dateien bereits auf Ihrem Computer vorhanden sind (d. H. Sie sind zwischengespeichert). Ein guter Internet-Geschwindigkeitstest sollte das kompensieren, aber Sie wären überrascht, wie oft wir Probleme sehen, weil sie dies nicht tun.

Erfahren Sie, wie Sie den Cache Ihres Browsers für jeden Browser löschen, den Sie zum Testen verwenden.

Hinweis

Dies ist zwar offensichtlich, Sie können diesen Schritt jedoch überspringen, wenn Sie eine App zum Testen der Internetgeschwindigkeit oder eine andere Nicht-Browser-Methode verwenden.

Wählen Sie stattdessen einen HTML5-Internetgeschwindigkeitstest

Nicht zuletzt empfehlen wir Ihnen dringend, Ihre Bandbreite mit einem HTML5-basierten Test zu testen, nicht mit einem Flash-basierten.

SpeedOf.Me, Speedtest.net, TestMy.net und Bandwidth Place sind alle HTML5-basierten Internet-Geschwindigkeitstests, die wir uns eingehend angesehen haben und die wir gerne empfehlen.

Es wird geschätzt, dass Flash-basierte Tests, wie die des sehr beliebten Speakeasy, sowie die meisten vom ISP gehosteten Tests Anpassungen vornehmen müssen. um bis zu 40%, um zu kompensieren, dass ihre Tests Flash verwenden!

Siehe HTML5 vs. Flash-Internet-Geschwindigkeitstests: Welches ist besser? für viel mehr zu diesem Thema.

Denken Sie daran, dass kein Geschwindigkeitstest perfekt ist

Die Minimierung des "Rauschens" während eines Internet-Geschwindigkeitstests, der die verschiedenen Tipps oben hilft, trägt sicherlich zu einem genaueren Ergebnis des Geschwindigkeitstests bei.

Beachten Sie jedoch, dass Sie mit einem Internet-Geschwindigkeitstest nur prüfen, wie gut Ihre aktuelle Verbindung zwischen Ihrem Computer oder Gerät und dem Testserver selbst funktioniert.

Während dies für eine allgemeine Vorstellung von der Geschwindigkeit (oder langsamen) Internetverbindung von großer Bedeutung ist, bedeutet dies nicht unbedingt, dass dies die Bandbreite ist, die Sie immer zwischen Ihnen und Ihnen erwarten sollten irgendwo sonst.