Skip to main content

WIE MAN: ADMX-Datei (Was ist es und wie man eine öffnet) - 2021

Import Windows 10 (.ADMX) into GPO (Oktober 2021).

Import Windows 10 (.ADMX) into GPO (Oktober 2021).
Anonim

Eine Datei mit der ADMX-Dateierweiterung ist eine XML-basierte Datei mit Windows / Office-Gruppenrichtlinieneinstellungen, die als Ersatz für den älteren ADM-Dateityp dient.

ADMX-Dateien wurden in Windows Vista und Windows Server 2008 eingeführt und geben an, welche Registrierungsschlüssel in der Windows-Registrierung geändert werden, wenn eine bestimmte Gruppenrichtlinieneinstellung geändert wird.

Eine ADMX-Datei kann beispielsweise verhindern, dass Benutzer auf Internet Explorer zugreifen. Die Informationen für diesen Block befinden sich in der ADMX-Datei, die sich wiederum in der Registrierung widerspiegelt.

So öffnen Sie eine ADMX-Datei

ADMX-Dateien sind genauso aufgebaut wie XML-Dateien, sodass Sie denselben Öffnungs- / Bearbeitungsregeln folgen können. Mit anderen Worten, jeder Texteditor, z. B. Notepad in Windows oder das kostenlose Notepad ++, öffnet ADMX-Dateien zum Anzeigen und Bearbeiten.

Wenn Sie die ADMX-Datei mit einem Mac- oder Linux-Computer lesen oder bearbeiten, funktionieren möglicherweise auch Klammern oder Sublime-Text.

Das ADMX Migrator-Tool von Microsoft ist ein kostenloses Add-On für die Microsoft Management Console (MMC), das eine GUI zum Bearbeiten von ADMX-Dateien bereitstellt, anstatt dass Sie einen Texteditor verwenden müssen.

Das Anzeigen einer ADMX-Datei mit einem Texteditor dient nur zu diesem Zweck, um die ADMX-Datei anzuzeigen. Sie müssen ADMX-Dateien nicht manuell öffnen, damit sie verwendet werden können, da die Gruppenrichtlinien-Verwaltungskonsole oder der Gruppenrichtlinienobjekt-Editor die Dateien tatsächlich verwendet.

ADMX-Dateien befinden sich in der C: Windows PolicyDefinitions Ordner in Windows; So können Sie ADMX-Dateien in Ihren Computer importieren. Um Richtlinieneinstellungen in einer bestimmten Sprache anzuzeigen, referenzieren ADMX-Dateien sprachspezifische Ressourcendateien (ADML-Dateien) in einem Unterordner am selben Speicherort. Beispielsweise verwenden US-amerikanische Windows-Installationen den Unterordner "en-US", um ADML-Dateien zu speichern.

Wenn Sie sich in einer Domäne befinden, verwenden Sie stattdessen diesen Ordner: C: Windows SYSVOL sysvol Deine Domain Policies .

Weitere Informationen zur Verwendung von ADMX-Dateien zur Verwaltung von Gruppenrichtlinien in MSDN finden Sie hier und zu den Unterschieden zwischen ADMX-Dateien und ADML-Dateien hier.

So konvertieren Sie eine ADMX-Datei

Ich kenne keinen Grund oder Mittel, eine ADMX-Datei in ein anderes Dateiformat zu konvertieren. Möglicherweise möchten Sie jedoch einen anderen Dateityp konvertieren zu eine ADMX-Datei.

Zusätzlich zum Bearbeiten von ADMX-Dateien kann das kostenlose ADMX Migrator-Tool von Microsoft Dateien von ADM in ADMX konvertieren.

Da ADMX-Dateien definieren, welche Registrierungsschlüssel geändert werden müssen, um eine Gruppenrichtlinieneinstellung anzuwenden, können Sie REG-Dateien in ein Format konvertieren, das von Gruppenrichtlinien verwendet werden kann. Dieses hier erläuterte Verfahren verwendet ein Skript im Microsoft Visual Studio-Programm, um REG in ADMX und ADML zu konvertieren.

Weitere Informationen zu ADMX-Dateien

Folgen Sie diesen Microsoft-Links, um Administrative Vorlagen für Windows im ADMX-Format herunterzuladen:

  • Windows 10 Administrative Vorlagen
  • Administrative Vorlagen für Windows 8.1 Update und Windows Server 2012 R2 Update
  • Administrative Vorlagen für Windows 8.1 und Windows Server 2012 R2
  • Administrative Vorlagen für Windows 7 und Windows Server 2008 R2
  • Windows Vista-Verwaltungsvorlagen

Der Gruppenrichtlinienobjekt-Editor in Versionen von Windows und Windows Server vor Vista und Server 2008 kann keine ADMX-Dateien anzeigen. Alle Betriebssysteme, die Gruppenrichtlinien verwenden, können jedoch mit dem älteren ADM-Format arbeiten.

Download-Links zu Microsoft Office ADMX-Dateien finden Sie hier:

  • Office 2016-Verwaltungsvorlagen
  • Office 2013-Verwaltungsvorlagen
  • Office 2010-Verwaltungsvorlagen
  • Office 2007-Verwaltungsvorlagen

Internet Explorer-Vorlagendateien werden in einer Datei gespeichert inetres.admx . Sie können auch administrative Vorlagen von Internet Explorer von Microsoft herunterladen.

Kann Ihre Datei immer noch nicht öffnen?

Das erste, was Sie prüfen sollten, wenn die Datei nicht mit einem der obigen Vorschläge geöffnet wird, ist, dass die Dateierweiterung tatsächlich als ".ADMX" liest und nicht nur etwas, das ähnlich aussieht.

ADX wird beispielsweise ähnlich wie ADMX geschrieben, wird jedoch für Approach-Indexdateien oder ADX-Audiodateien verwendet, die beide nichts mit Gruppenrichtlinien oder dem XML-Format im Allgemeinen zu tun haben. Wenn Sie eine ADX-Datei haben, wird diese entweder mit dem Lotus-Ansatz von IBM geöffnet oder als Audiodatei mit FFmpeg abgespielt.

Die Idee dabei ist, dass Sie sicherstellen, dass die Datei, die Sie öffnen möchten, tatsächlich eine von der Software unterstützte Dateierweiterung verwendet. Wenn Sie nicht wirklich über eine ADMX-Datei verfügen, suchen Sie in der tatsächlichen Dateierweiterung nach, welche Programme sie öffnen oder konvertieren können.