Skip to main content

WIE MAN: Anweisungen zum Einrichten des iPod Nano - 2019

Apple AirPods einrichten und ausprobiert (none 2019).

Für Leute, die andere iPods besessen haben, wird die Einrichtung des iPod nano ziemlich vertraut erscheinen - obwohl es einige neue Wendungen gibt. Für diejenigen, die den iPod zum ersten Mal mit diesem Nano genießen, ist das Herz recht einfach: Es ist ziemlich einfach einzurichten. Folgen Sie einfach diesen Schritten und Sie können Ihren iPod nano verwenden, um in kürzester Zeit Musik zu hören oder Videos aufzunehmen.

Diese Anweisungen gelten für:

  • IPod nano der 7. Generation
  • IPod nano der 6. Generation
  • IPod nano der fünften Generation

Um zu beginnen, nehmen Sie den Nano aus der Box und klicken Sie irgendwo auf das Clickwheel (Modell der fünften Generation) oder auf die Halten-Taste (6. und 7. Generation), um es zu aktivieren. Verwenden Sie das Clickwheel auf der5. Gen. Modell-oder den Touchscreen auf der6. und 7., um die gewünschte Sprache auszuwählen, und klicken Sie auf die mittlere Schaltfläche, um fortzufahren.

Mit dem6. GenerationSchließen Sie es einfach an den Computer an, mit dem Sie es synchronisieren möchten. Mit dem7. Generation Wenn Sie den Nano mit einem Mac synchronisieren, wird iTunes "für Mac optimieren" und den Nano anschließend automatisch neu starten.

Danach müssen Sie den Nano registrieren und mit dem Hinzufügen von Inhalten beginnen. Vergewissern Sie sich, dass auf Ihrem Computer iTunes installiert ist (Informationen zur Installation von iTunes unter Windows und Mac) und dass Sie etwas Musik oder andere Inhalte für den Nano hinzugefügt haben (Informationen dazu, wie Sie Musik online abrufen und CDs kopieren).

Der iPod nano wird in iTunes links im Menü Geräte angezeigt und Sie können beginnen.

01 von 08

Registrieren Sie Ihren iPod

In der Anfangsphase der Einrichtung Ihres Nano müssen Sie den Nutzungsbedingungen von Apple zustimmen und eine Apple-ID erstellen, um den iPod zu registrieren.

Auf dem ersten Bildschirm werden Sie aufgefordert, den rechtlichen Nutzungsbedingungen und Lizenzen von Apple zuzustimmen. Sie müssen dies tun, um den Nano verwenden zu können. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen, in dem Sie gelesen haben, und stimmen Sie zu, und klicken Sie dann aufFortsetzen.

Als Nächstes werden Sie aufgefordert, sich mit Ihrer Apple-ID anzumelden, vorausgesetzt, Sie haben bereits eine erstellt. Wenn Sie einen haben, tun Sie dies - damit können Sie im iTunes Store alle Arten von tollen Inhalten erhalten. Dann klickFortsetzen.

Als letztes werden Sie aufgefordert, Ihren neuen Nano zu registrieren, indem Sie das Produktregistrierungsformular ausfüllen. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie aufeinreichen weitermachen.

02 von 08

Wählen Sie Setup-Optionen

Als Nächstes können Sie Ihrem iPod einen Namen geben. Tun Sie das oder verwenden Sie den Standardnamen.

Dann wählen Sie aus den drei Optionen:

Musik automatisch mit meinem iPod synchronisieren wird Ihre iTunes-Bibliothek sofort zum iPod hinzufügen. Wenn Ihre Bibliothek zu groß ist, fügt iTunes eine zufällige Auswahl von Titeln hinzu, bis sie voll ist.

Fotos automatisch zu diesem iPod hinzufügen fügt die Fotoalben, die Sie in einem beliebigen Fotoverwaltungsprogramm haben, dem iPod zum mobilen Ansehen hinzu.

iPod-Sprache Mit dieser Option können Sie auswählen, welche Sprache für Bildschirmmenüs verwendet wird, und für VoiceOver - ein barrierefreies Tool, das Bildschirminhalte für Menschen mit Sehbehinderungen liest - sofern verwendet. (Finden Sie VoiceOver in Einstellungen -> Allgemein -> Eingabehilfen.)

Sie können eine oder alle dieser Optionen auswählen, aber keine ist erforderlich. Als Nächstes können Sie Synchronisierungsoptionen für Musik, Fotos und andere Inhalte festlegen, auch wenn Sie sie hier nicht auswählen.

03 von 08

Music Sync-Einstellungen

An dieser Stelle wird der Standard-iPod-Verwaltungsbildschirm angezeigt. Hier legen Sie die Einstellungen fest, die bestimmen, welche Inhalte auf Ihrem iPod gespeichert werden. (Weitere Einzelheiten zu den Optionen auf diesem Bildschirm.)

Wenn Sie im letzten Schritt "Songs automatisch synchronisieren" ausgewählt haben, füllt iTunes Ihren iPod automatisch mit Musik (möglicherweise möchten Sie dies nicht, wenn Sie Speicherplatz für Fotos, Videos usw. speichern möchten). Sie können dies beenden, indem Sie im Statusbereich oben im iTunes-Fenster auf das X klicken.

Wenn Sie damit aufgehört haben oder es gar nicht erst ausgewählt haben, müssen Sie Ihre Einstellungen ändern. Die meisten Leute fangen mit Musik an.

Auf der Registerkarte Musik finden Sie eine Reihe von Optionen:

  • Gesamte Bibliothek synchronisieren ist so, wie es sich anhört.
  • Sync Ausgewählte Wiedergabelisten, Interpreten und Genres können Sie wählen, welche Musik auf Ihrem Nano geht.
  • Musikvideos einbeziehen Synchronisiert sie mit Ihrem iPod, falls vorhanden.
  • Freier Speicherplatz automatisch mit Songs füllen wurde bereits diskutiert.

Wenn Sie nur bestimmte Musikdateien mit Ihrem iPod synchronisieren möchten, wählen Sie die Option zum Synchronisieren von Wiedergabelisten aus, indem Sie die Kontrollkästchen links oder alle Musikdateien bestimmter Interpreten aktivieren, indem Sie die Kontrollkästchen rechts aktivieren. Synchronisieren Sie alle Musik in einem bestimmten Genre, indem Sie auf die Kästchen unten klicken.

Klicken Sie auf eine andere Registerkarte, um andere Synchronisierungseinstellungen zu ändern.

04 von 08

Film-Synchronisierungseinstellungen

Die Modelle der 5. und 7. Generation (aber nicht die 6. Generation! Sorry, Besitzer der 6. Generation Nano) können Videos abspielen. Wenn Sie über eines dieser Modelle verfügen, können Sie Videos von Ihrer iTunes-Mediathek mit Ihrem Nano synchronisieren, um es unterwegs anzusehen. Wenn ja, klicken Sie auf Filme Tab.

Auf diesem Bildschirm können Sie auswählen:

  • Filme synchronisieren - Aktivieren Sie dieses Kontrollkästchen, um Filme oder andere Videos (nicht TV-Sendungen) von Ihrem Computer mit Ihrem Nano zu synchronisieren. Wenn diese Option aktiviert ist, leuchten die im Feld Filme angezeigten Filme auf und ein Kontrollkästchen befindet sich neben ihnen. Um einen bestimmten Film zu synchronisieren, aktivieren Sie das entsprechende Kontrollkästchen.
  • Automatisch einschließen - Klicken Sie auf diese Schaltfläche, damit iTunes Filme automatisch synchronisiert, ohne dass Sie sie auswählen müssen. Über das Dropdown-Menü können Sie Voreinstellungen für die zu synchronisierenden Filme festlegen.
  • Alle oder andere Optionen - Hier können Sie die neuesten Filme auswählen, die Ihrer iTunes-Mediathek hinzugefügt wurden, unabhängig davon, ob Sie sie angesehen haben oder nicht. Sie können alle nicht abgemeldeten Filme oder nicht abgemeldeten Filme nach dem Hinzufügen auswählen.

Treffen Sie Ihre Auswahl und wechseln Sie zu den anderen Registerkarten, um weitere Einstellungen auszuwählen.

05 von 08

TV-Episoden, Podcasts und iTunes U-Synchronisierungseinstellungen

TV-Sendungen, Podcasts und Lerninhalte von iTunes U können recht unterschiedlich aussehen, aber die Optionen für die Synchronisierung sind im Wesentlichen die gleichen (und den Einstellungen für Movies sehr ähnlich). Der Nano der 6. Generation enthält nur die Podcast- und iTunes U-Optionen, da er keine Videowiedergabe unterstützt.

Sie haben einige Möglichkeiten:

  • Synchronisieren Sie alle oder eine festgelegte Anzahl von unbekannten oder neuen TV-Sendungen, Podcasts oder iTunes U-Lektionen.
  • Handelt es sich bei dem Inhalt um eine Serie wie eine Fernsehsendung oder einen Podcast, können Sie alle Episoden synchronisieren, indem Sie auf das Kontrollkästchen links klicken.
  • Wenn Sie nur einige Episoden synchronisieren möchten, wählen Sie die Serie aus und klicken Sie dann auf die Kontrollkästchen auf der rechten Seite.

Klicken Sie auf eine andere Registerkarte, um andere Synchronisierungseinstellungen zu ändern.

06 von 08

Fotosynchronisierungseinstellungen

Wenn Sie eine großartige Fotosammlung haben, die Sie mitbringen möchten, um sich zu amüsieren oder mit anderen Personen zu teilen, können Sie sie mit Ihrem Nano synchronisieren. Dieser Schritt gilt für die Nanos der 5., 6. und 7. Generation.

Klicken Sie auf, um Fotos zu synchronisieren Fotos Tab. Ihre Möglichkeiten gibt es:

  • Fotos synchronisieren von - Verwenden Sie die Dropdown-Liste, um das Fotoverwaltungsprogramm auszuwählen, in dem Sie Ihre Fotos speichern (iPhoto auf dem Mac; es gibt einige Optionen unter Windows) und Sie möchten die Synchronisierung durchführen.
  • Alle Fotos, Alben, Ereignisse und Gesichter - Wählen Sie diese Option, um alle Fotos ständig zu synchronisieren. Denken Sie jedoch daran, wenn Sie über eine große Fotobibliothek verfügen, kann sich Ihr Nano schnell füllen. Die Funktion Gesichter funktioniert nur mit iPhoto.
  • Ausgewählte Alben, Ereignisse und Gesichter und enthalten automatisch - Wählen Sie diese Option, um die Anzahl der zu synchronisierenden Fotos zu begrenzen. Verwenden Sie das Dropdown-Menü, um auszuwählen, welche Fotos basierend auf Ihren Einstellungen synchronisiert werden sollen.
  • Fotos in voller Auflösung einschließen - Während die Fotos auf Ihrem Nano für das Gerät verkleinert werden, können Sie den Nano als Datenträger verwenden, um Fotos in voller Größe und voller Auflösung auf andere Geräte zu übertragen. Sie müssen nur den Festplattenmodus im Hauptverwaltungsbildschirm aktivieren.
  • Alben, Ereignisse - Wenn Sie nur ausgewählte Elemente synchronisieren möchten, können Sie die Kontrollkästchen neben den Alben und Ereignissen aktivieren. Wenn Sie nach unten scrollen, können Sie mit anderen Optionen den Nano synchronisieren.

Wenn Sie Ihre Entscheidungen getroffen haben, sind Sie fast fertig. Nur noch ein Schritt.

07 von 08

Zusätzliche Optionen und Einstellungen für den iPod nano

Während der Standardprozess zur Verwaltung von iPod-Inhalten in früheren Schritten dieses Artikels ziemlich gut abgedeckt wurde, gibt es einige Optionen auf dem Hauptbildschirm, die nicht angesprochen wurden.

Sie finden diese Optionen in der Mitte des iPod-Verwaltungsbildschirms.

  • Öffnen Sie iTunes, wenn dieser iPod angeschlossen ist - Öffnet automatisch iTunes, wenn Sie den Nano anschließen. Dies ist eine gute Idee, es sei denn, Sie verbinden Ihren iPod nur zum Aufladen des Akkus und nicht zum Synchronisieren mit diesem Computer.
  • Synchronisieren Sie nur geprüfte Songs und Videos - Auf diese Weise können Sie verhindern, dass bestimmte Elemente mit Ihrem iPod synchronisiert werden. Wenn Sie dies aktivieren, können Sie das Kontrollkästchen neben den Elementen in Ihrer iTunes-Mediathek deaktivieren, um zu verhindern, dass diese automatisch mit dem iPod synchronisiert werden.
  • Manuelles Verwalten von Musik und Videos - Dies bedeutet, dass Ihre Inhalte nie automatisch synchronisiert werden - Sie müssen dies alles von Hand erledigen. Mit dieser Option können Sie die Musik auf Ihrem iPod jedoch auch über andere Computer abspielen.
  • Diskette aktivieren - Ermöglicht das Speichern von Dateien auf dem iPod, als wäre es eine tragbare Festplatte. Sie können diese Funktion verwenden und auch als Musik-Player verwenden.

Mündliches Feedback

Der iPod Shuffle der dritten Generation war der erste iPod mit VoiceOver, einer Software, mit der der iPod Bildschirminhalte an den Benutzer senden kann. Die Funktion wurde inzwischen auf die VoiceControl des iPhone 3GS erweitert. Der Nano der 5. Generation bietet nur VoiceOver an.

  • Aktivieren Sie VoiceOver - Mit dieser Funktion können Sie eine Reihe von Funktionen aktivieren, mit denen der iPod die Namen des aktuellen Songs und Interpreten Ihnen mitteilen kann.
  • Gesprochene Menüs aktivieren - Ermöglicht dem iPod, die Namen der Menüelemente auf dem Bildschirm mitzuteilen (dies ist in erster Linie eine Eingabehilfenfunktion)
  • Verwenden Sie die Systemstimme anstelle der integrierten Stimme - Die in den Nano integrierte Standardstimme ist ein bisschen Roboter. Mit dieser Option können Sie eine Stimme verwenden, die bereits in der Software Ihres Computers vorhanden ist, um eine menschliche Erfahrung zu erzielen. Dazu muss iTunes VoiceOver-Nachrichten mit dieser neuen Stimme erstellen.
08 von 08

Beenden

Wenn Sie alle Einstellungen in den Registerkarten geändert haben, klicken Sie auf Sich bewerben In der rechten unteren Ecke des iPod-Verwaltungsbildschirms wird der Inhalt mit dem Nano synchronisiert.

Vergessen Sie nicht, den iPod auszuwerfen, indem Sie auf die Pfeilschaltfläche neben dem iPod-Symbol in der linken Ablage in iTunes klicken. Wenn der iPod ausgeworfen wird, können Sie rocken.