Skip to main content

WIE MAN: IPad Tutorials - Schnelle Tipps und Tricks - 2022

Everything Apple Pencil - Full Guide & Review (Januar 2022).

Everything Apple Pencil - Full Guide & Review (Januar 2022).

Inhaltsverzeichnis:

Anonim
01 von 15

Schnelle und einfache Hinweise, um das Beste aus Ihrem iPad herauszuholen

- Suchen Sie nach Tipps für neuere Betriebssysteme von Apple? In unserem Tutorial erfahren Sie, wie Sie Bilder unter iOS 9 im Stapelmodus markieren und löschen können neue Funktionen für iOS 8

Sie müssen kein Raketenwissenschaftler sein, um das iPad verwenden zu können. Aber es ist trotzdem schön, ab und zu eine helfende Hand zu haben.

Das Apple iPad Schnelle Tipps, Tricks und Anleitungen Im Abschnitt werden einige einfache Hinweise für die Verwendung Ihres iPad zusammengestellt. Magst du keine Tutorials, die wie Krieg und Frieden lesen? Dann sind diese schnellen und einfachen Tipps perfekt für Sie. Von einem schnellen iPad-Setup bis zum Organisieren Ihrer Apps wird dieser Abschnitt regelmäßig mit Tipps und Tricks für iPad-Benutzer aktualisiert.

Hier ist unsere Liste der schnellen Tutorials bis jetzt:

Setup, System und Peripheriegeräte

  • Einrichten eines iPad
  • So setzen oder ändern Sie Ihr iPad-Passwort
  • So sichern Sie Ihr iPad und stellen aus dem Backup wieder her
  • So schließen Sie USB-Geräte an das iPad an
  • So führen Sie einen Hard Reset auf einem iPad durch
  • So lösen Sie einen Promo-Code oder eine iTunes-Geschenkkarte / ein Zertifikat mit einem iPad ein

Bedienung und Schnittstelle

  • Wie man das iPad Wallpaper ändert und Bilder aus dem Web bezieht
  • Wie mache ich Screenshots mit einem iPad?
  • So suchen Sie schnell nach Apps, Musik und Dateien auf Ihrem Apple iPad
  • So bewegen Sie den Textcursor auf einem iPad genau
  • Kopieren, Ausschneiden und Einfügen von Text und Bildern auf einem iPad
  • Rückgängig machen oder Wiederherstellen mit einem iPad
  • So machen Sie Ihr iPad mit VoiceOver zum Lesen von Text

App App Hurra

  • So laden Sie iPad Apps herunter
  • So verschieben oder verschieben Sie iPad Apps
  • So erstellen Sie einen Ordner für iPad Apps

Mit Medien arbeiten

  • Wie konvertiere ich Videos für iPad?
02 von 15

Das Setup: So richten Sie Ihr iPad schnell ein

Tipps zum Einrichten eines iPad ohne Anschluss an einen Computer finden Sie in unserem Lernprogramm zum drahtlosen Einrichten eines iPad .

Wenn Sie sich nur danach sehnen, Ihrem frisch ungepackten iPad einen Spin-Pronto zu geben, wie es ein gewisser tragbarer Elektronik-Writer getan hat, ist dies der schnellste Weg, dies zu tun.

Laden Sie zunächst iTunes auf Ihren Computer herunter. Wenn Sie bereits über iTunes verfügen, müssen Sie sicherstellen, dass Sie mindestens die Version 9.1 aktualisieren oder Ihr iPad nicht erkennen (vertrauen Sie mir, ich habe es versucht).

Wenn Sie iTunes vollständig eingerichtet und gestartet haben, verbinden Sie Ihr iPad über das mitgelieferte Verbindungskabel mit Ihrem Computer. Ihr iPad wird automatisch erkannt und die Einrichtung beginnt.

Wählen Sie auf dem Begrüßungsbildschirm "Später registrieren" und machen Sie die Anwälte von Apple glücklich, indem Sie der Benutzervereinbarung zustimmen. Melden Sie sich bei Ihrem iTunes-Konto an oder erstellen Sie ein Konto, falls Sie noch keinen haben. Überspringen Sie einfach die MobileMe-Testversion für jetzt, und Sie gelangen zum Synchronisierungsbildschirm und haben zwei Möglichkeiten.

Zu diesem Zeitpunkt war es für mich einfacher, ein Backup von einem 8-GB-iPod Touch wiederherzustellen, als "Als neues iPad einrichten" auszuwählen. Wenn Sie keine Sicherung wiederherstellen möchten oder einfach keine Sicherung haben, wählen Sie "Als neues iPad einrichten" und wählen Sie Ihre Synchronisierungseinstellungen.

Sobald die Synchronisierung abgeschlossen ist, wird eine Meldung mit der Meldung angezeigt, dass die Synchronisierung des iPads abgeschlossen ist. Das heißt, du bist bereit zu gehen.

* Für den Fall, dass Sie sich fragen, ist eine Möglichkeit, sich zu registrieren, wenn Sie den Vorgang überspringen, die Seite https://register.apple.com/. Sie finden die Seriennummer Ihres iPads auf der Rückseite Ihres Geräts in Richtung des unteren Teils des hinteren Gehäuses .

03 von 15

So laden Sie Apps mit dem iPad herunter

Klicken Sie auf dem iPad-Startbildschirm oder dem Desktop auf die App Store App. Unten finden Sie Optionen für:

  • Vorgestellt: Eine Liste der "neuen und bemerkenswerten" Apps.
  • Top-Charts: Eine Liste der beliebtesten Apps, die sich in Top-bezahlte Apps, Top-Free-Apps (gebrochene Teenager und College-Studenten, die sich freuen!) Und Top-Brutto-Apps befinden. Tippen Sie auf "Mehr anzeigen", um weitere Optionen anzuzeigen.
  • Kategorien: Eine Liste von Apps, unterteilt in Kategorien wie News, Entertainment und Spiele.
  • Aktualisierung: Überprüft, ob eine von Ihnen heruntergeladene App ein Update hat. Da jeder kostenlose Sachen liebt, wähle ich als Beispiel eine kostenlose App, NPR für iPad. Um es sofort herunterzuladen, tippen Sie einfach auf die Schaltfläche mit der Aufschrift "FREE". Daraufhin wird eine grüne Schaltfläche mit der Aufschrift "INSTALL APP" angezeigt. Um weitere Details zur App anzuzeigen, klicken Sie einfach auf das Kästchen, um die App aufzurufen, um zu einem anderen Bildschirm zu gelangen. Wenn es Leserberichte gibt, können Sie diese anzeigen, indem Sie nach unten scrollen, sobald Sie zur Detailseite gelangen. Sie können von hier auch herunterladen, indem Sie oben links auf die Schaltfläche "FREE" (oder den Preis) tippen.Für kostenpflichtige Apps können Sie dasselbe Konto verwenden, das Sie in iTunes bezahlen. Andernfalls können Sie bis zum Ende der Hauptseite des App Store blättern, auf die Schaltfläche Konto klicken und Ihre Kreditkarteninformationen eingeben.Sobald Sie mit dem Download beginnen, gelangen Sie zurück zum iPad-Desktop. Daraufhin wird ein Symbol Ihrer gewählten App mit einer Fortschrittsleiste darunter angezeigt. Warten Sie, bis es fertig ist und fertig!
04 von 15

So verschieben oder verschieben Sie iPad Apps

Dies ist so einfach, dass sogar ein Höhlenbewohner es kann - natürlich keine Beleidigung für Höhlenbewohner und Höhlenfrauen.

Wählen Sie einfach eine App auf Ihrem Desktop oder Homescreen aus und kanalisieren Sie Ihren inneren, besessenen Liebhaber, indem Sie sie berühren, ohne loszulassen. Schließlich werden Ihre App-Symbole mit einem neuen "X" markiert.

Um eine App zu verschieben, ziehen Sie sie einfach (nicht das "X") an die gewünschte Stelle. Bei Personen mit mehr als einer Seite oder einem Bildschirm mit Apps gelangen Sie durch Ziehen des App-Symbols über den Bildschirm zur nächsten Seite.Umgebende Apps werden automatisch verschoben, wenn Sie eine App zwischen ihnen ziehen.

Um eine App zu löschen oder zu löschen, tippen Sie auf die Schaltfläche "X", um sie von Ihrem iPad zu entfernen. Sie werden in einer Meldung gefragt, ob Sie die App wirklich löschen möchten.

Wenn Sie fertig sind, drücken Sie einfach die Home-Taste im unteren Bereich des iPad-Bildschirms.

05 von 15

So ändern Sie das iPad-Hintergrundbild und greifen oder speichern Sie Bilder aus dem Internet

Das Tragen derselben Kleidung wird nach einer Weile langweilig. Gleiches gilt für Ihr iPad Wallpaper.

Glücklicherweise ist das Ändern des Hintergrunds Ihres iPads ziemlich einfach. Sie können sogar Bilder aus dem Web abrufen, um sie mit einem einfachen Druck auf den Touchscreen als Hintergrundbilder zu verwenden.

Lassen Sie uns zuerst das Hintergrundbild ändern. Suchen Sie auf Ihrem iPad-Startbildschirm oder -Desktop nach dem Symbol "Einstellungen" und berühren Sie es. Auf der linken Seite sehen Sie eine Liste mit Optionen. Offensichtlich ist das dritte, das Sie wollen, "Helligkeit & Hintergrundbild". Berühren Sie das und Sie erhalten ein "Wallpaper" -Feld, auf dem links Ihr "Home-Bildschirm" und rechts Ihr "Sperrbildschirm" angezeigt wird. Klicken Sie auf dieses Kästchen, um eine Liste mit Bildern anzuzeigen. "Wallpaper" hat Bilder vorinstalliert. Wenn Sie Bildordner aus iTunes synchronisiert haben, werden diese hier ebenfalls als eigene Kategorien angezeigt.

Wenn Sie Bilder über eine App wie Backgrounds HD herunterladen, finden Sie diese in der Kategorie "Gespeicherte Fotos". Übrigens werden hier auch Fotos angezeigt, die Sie aus dem Internet beziehen.

Wie holst du Fotos aus dem Web? Sobald Sie ein Foto gefunden haben, das Sie beim Surfen über Safari auf Ihrem iPad mögen, halten Sie es einfach gedrückt, bis ein Menü für "Bild speichern" und "Kopieren" angezeigt wird. Wählen Sie "Bild speichern" und das Foto wird an Ihrem Speicherort "Gespeicherte Fotos" gespeichert. Es ist wirklich so einfach. (Stellen Sie sicher, dass Sie ein Foto auswählen, das groß genug ist, um auf dem größeren Bildschirm des iPad gut auszusehen.)

Wenn Sie sich für ein Bild entschieden haben, das Sie möchten, tippen Sie darauf, und Sie erhalten eine Vorschau des Fotos und drei Optionen. "Set Lock Screen" ist das Bild, das angezeigt wird, wenn Ihr System nach einer bestimmten Inaktivität "sperrt". "Set Home Screen" ist Ihr Hauptbildschirm. Bei "Set Both" wird das Bild sowohl als Sperrbildschirm als auch als Hintergrundbild für den Startbildschirm verwendet.

Um sicherzugehen, dass wir klar sind, stellen Sie sicher, dass Sie Fotos über das Menü "Helligkeit & Hintergrund" unter "Einstellungen" auswählen und nicht die "Fotos" -App auf dem Startbildschirm.

06 von 15

Suchen nach Apps, Musik und Dateien auf Ihrem Apple iPad

Die Einfachheit der iPad-Oberfläche wird von vielen als wichtiges Verkaufsargument angesehen. Wenn Sie jedoch eine Menge Apps und Dateien heruntergeladen haben, kann es schwierig sein, das ganze Durcheinander durchzuwühlen, um herauszufinden, was Sie möchten.

Glücklicherweise gibt es eine schnelle und einfache Möglichkeit, Dateien vom Haupt-Startbildschirm aus zu suchen - fast alle. Wissen Sie, wie das iPad automatisch zusätzliche Apps auf einen neuen Bildschirm rechts neben Ihrem Hauptbildschirm herunterlädt? Haben Sie jemals darüber nachgedacht, was links vom Startbildschirm liegt?

Wischen Sie vom Hauptbildschirm nach rechts (um zum nächsten Bildschirm links zu gelangen), und Sie gelangen zum Suchbildschirm. Geben Sie den Namen des Lieds, Interpreten, der Datei oder App, nach dem Sie suchen, in das Suchfeld ein und geben Sie an, wer da ist.

Nun, was meine ich, wenn ich "fast alles" sagte? Nun, Bilder für einen zu finden, ist ein bisschen ein Problem. Dennoch ist die Suche für Leute mit einer Menge heruntergeladener Songs und Apps sehr nützlich.

Zurück zum iTips Tutorial-Menü

07 von 15

So lösen Sie einen Promo-Code, einen Gutschein oder eine Geschenkkarte mit einem iPad ein

Sie haben also eine Geschenkkarte oder einen Promo-Code für Ihr iPad und möchten diesen einlösen. Was jetzt?

Nun, es ist eigentlich ganz einfach. In der Tat müssen Sie nicht einmal mit iTunes auf Ihrem Computer synchronisieren, wenn Sie es eilig haben.

Öffnen Sie einfach den App Store von Ihrem iPad-Startbildschirm aus, und scrollen Sie bis zum unteren Rand des App Store-Hauptbildschirms. Sie sehen eine Schaltfläche "Einlösen". Tippen Sie einfach auf die Schaltfläche und Sie können den Code eingeben, den Sie haben.

Wenn Ihr Code für eine bestimmte App bestimmt ist (ich habe kürzlich einen Überprüfungscode für Toy Story 2 erhalten), wird die App automatisch heruntergeladen, nachdem Sie den Code eingegeben haben.

Zurück zum iTips Tutorial-Menü

08 von 15

So schließen Sie USB-Geräte an das iPad an

Eine neue, detailliertere Version dieses Artikels ist jetzt verfügbar: Anschließen tragbarer USB-Geräte, Übertragen von Dateien und Medien an iPad und iPhone

Eine allgemeine Beschwerde gegen das iPad, als es auf den Markt kam, war das Fehlen einer USB-Verbindung. Nur weil das Gerät keinen dedizierten USB-Steckplatz hat, bedeutet das nicht, dass Sie keine USB-Geräte daran anschließen können.

Die USB-Problemumgehung für das iPad wird in Form des offiziellen iPad-Kamera-Anschlusskits von Apple für 29 US-Dollar bereitgestellt. Das Zubehör wurde in erster Linie für das Übertragen von Fotos von einer beliebigen Kamera auf das iPad entwickelt. Das Zubehör ermöglicht es auch bestimmten USB-Geräten, eine Verbindung zum iPad herzustellen. Einige USB-Geräte, die bisher über diese Verbindung zu funktionieren scheinen, umfassen Mikrofone, Lautsprecher und Tastaturen.

Denken Sie jedoch daran, dass dies keine "offizielle" Funktion für das Zubehör - oder sogar für das Betriebssystem - ist. In diesem Fall kann Ihre Laufleistung von der Gerätekompatibilität abweichen.

Zurück zum iTips Tutorial-Menü

09 von 15

Cursor zwischen Text auf Ihrem iPad genau bewegen

Touchscreen-Schnittstellen haben einen langen Weg zurückgelegt. Aber selbst bei einem großen Bildschirm wie dem iPad kann das genaue Verschieben oder Platzieren eines Textcursors an einer bestimmten Stelle schwierig sein. Oder ist es?

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, Ihren Textcursor an einer bestimmten Stelle zu platzieren, müssen Sie Ihr iPad wie einen Augapfel (Husten, Husten) behandeln und berühren und halten - den Cursor damit.

Dadurch wird eine Mini-Lupe angezeigt, mit der Sie den Cursor leicht zwischen Text bewegen können. Es ist ein besonders hilfreicher Tipp für Leute mit großen Fingern.

10 von 15

Kopieren, Ausschneiden und Einfügen von Text und Bildern auf einem iPad

Erinnern Sie sich noch daran, als Apple früher wegen des Fehlens von Kopieren und Einfügen Kummer bekam? Heutzutage ist das Kopieren und Einfügen ein fester Bestandteil der Touch-Oberflächen von Apple, zu denen auch das iPad gehört.

Der Schlüssel ist so ziemlich das gleiche wie das Tutorial zur Cursor-Platzierung, das auf der Mini-Lupe beruht. Berühren Sie einfach ein Wort und halten Sie es gedrückt, bis die Lupe herauskommt. Loslassen und das Wort wird hervorgehoben. An beiden Enden befinden sich zwei Ziehleisten. Sie können dann einfach auf die Blase "Kopieren" tippen, die herauskommt, oder die Ziehpunkte ziehen, um weitere Wörter hervorzuheben.

Wenn Sie Ihre Auswahl getroffen haben, tippen Sie doppelt auf ein Suchfeld, damit der Befehl "Einfügen" angezeigt wird. Tippen Sie zum Beispiel für die Notes-App einmal auf die Position, an der Sie einfügen möchten, und die Tastatur wird angezeigt. Berühren und halten Sie den Cursor jetzt und das Symbol "Einfügen" wird ausgegeben (wenn Sie dies ohne Tastatur ausführen, werden nur die Befehle "Select" und "Select All" angezeigt.

Wie im Tutorial zu Hintergrund bereits erwähnt, können Sie mit der Geste „Tippen und Halten“ auch Fotos kopieren (oder speichern).

11 von 15

Wie mache ich Screenshots mit einem iPad?

Wie die "Print Screen" -Funktion auf einem PC? Nun, das geht auch auf dem iPad.

In der Tat genügt ein Knopfdruck. Halten Sie zuerst die Ein / Aus-Taste oben rechts am iPad gedrückt und drücken Sie dann die "Home" -Taste (dies ist die Haupttaste im mittleren unteren Teil des iPad-Bildschirms). Sie sehen einen Flash-Effekt, der Ihr Anzeichen dafür ist, dass der Screenshot aufgenommen wurde.

Um Ihren Screenshot zu sehen, gehen Sie einfach wie jedes andere Bild zur Foto-App. Voila, das schlecht geratene Foto, das Ihre Kollegen betrunken gepostet haben, ist jetzt für die Nachwelt erhalten.

12 von 15

Rückgängigmachen / Wiederherstellen mit dem iPad

Nur weil Sie keine Tastatur haben, bedeutet dies nicht, dass Sie keinen Zugriff auf die Funktionen "Rückgängig" oder "Wiederherstellen" des iPad haben. (Normalerweise Befehlstaste + Z und Befehlstaste + Umschalttaste + Z auf einer iPad-kompatiblen Tastatur)

Für den Anfang können Sie noch den alten iPhone-Trick ausführen und Ihr iPad für ein schnelles Rückgängigmachen rütteln. Wenn Sie jedoch besorgt sind, dass Ihr kostbares iPhone direkt zu einem unschuldigen Noggin fliegt, funktioniert die Touchscreen-Tastatur ebenfalls.

Rufen Sie zuerst die Touchscreen-Tastatur auf und drücken Sie die Taste ".? 123". Daraufhin werden weitere Tasten für die virtuelle Tastatur angezeigt, einschließlich der Schaltfläche "Rückgängig", auf die Sie klicken können, um den Inhalt Ihres Herzens rückgängig zu machen.

Drücken Sie für eine Wiederholung "# + =", um die Schaltfläche "Wiederholen" aufzurufen.

13 von 15

So führen Sie einen Hard Reset an Ihrem iPad durch

Wie bei vielen elektronischen Geräten, die ein Betriebssystem enthalten, kann es vorkommen, dass Ihre Apps funktionieren oder Ihr iPad einfach einfriert. In den meisten Fällen behebt ein "Hard Reset" die meisten Probleme.

Um einen Hard Reset durchzuführen, halten Sie einfach die "Sleep / Wake" -Taste oben rechts auf Ihrem iPad und die runde "Home" -Taste im unteren mittleren Bereich der Geräteblende gedrückt. Nach 10 Sekunden sollte das Apple-Logo angezeigt werden. Das ist das Zeichen, dass Sie mit Ihrem iPad einen Hard Reset erfolgreich durchgeführt haben.

14 von 15

Wie konvertiere ich Videos für iPad?

Der große Bildschirm des iPad macht es zu einem idealen Gerät, um Ihre eigenen Videos und Filme anzusehen. Wie bei jedem Gerät müssen Sie jedoch sicherstellen, dass Ihr Video das richtige Format aufweist, bevor Sie es über iTunes auf Ihr iPad laden. In meinem Video-Konvertierungs-Lernprogramm erfahren Sie, wie Sie aus einem vorhandenen Video eine iPad-kompatible MP4-Datei machen.

15 von 15

So setzen oder ändern Sie Ihr iPad-Passwort

Egal, ob Sie von verwegenen Verwandten oder von einem Diebstahler, der sich Ihr iPad schnappt, der Schutz Ihrer Daten ist immer eine gute Idee. Sie können dies beispielsweise tun, indem Sie ein Kennwort für Ihr iPad festlegen. Schauen Sie sich unser schnelles iPad-Passwort-Tutorial mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen und Fotos an.