Skip to main content

KAUFEN: Anleitung zur Audioaufnahme auf einer Videokamera - 2021

Anleitung: Vier Wege der Tonaufnahme für Videos (August 2021).

Anonim

Wenn Sie auf dem Markt für einen Camcorder sind, finden Sie hier ein paar Dinge, die Sie über Camcorder-Audio wissen müssen, sowie einige Tipps, worauf Sie achten sollten, um ein hochwertiges Audioerlebnis zu gewährleisten.

Mikrofone

Camcorder sammeln ihre Audiodaten über ein eingebautes Mikrofon, aber nicht alle Mikrofone sind gleich aufgebaut. Es gibt drei Grundtypen: Mono, Stereo und Mehrkanal oder "Surround-Sound".

Monomikrofone

Das einfachste Mikrofon, ein Monomikrofon, wird normalerweise bei Low-End-Camcordern und insbesondere bei Pocket-Camcordern verwendet. Sie sammeln nur einen einzigen Soundkanal, und obwohl sie passabel sind, beschweren sich einige Leute, dass der Sound bei diesen Arten von Mikrofonen flach ist.

Stereomikrofon

Ein Stereomikrofon nimmt zwei Tonkanäle auf, nicht einen. Jeder, der einen Kopfhörer am Kopf angeschlossen hat, kennt den "Stereo-Effekt", wobei der Ton zwischen den Ohren springt oder in beiden abgespielt wird. Stereomikrofone sind die am häufigsten verwendeten Arten von Mikrofonen, die in HD-Camcordern verwendet werden (sie sind auch für Pocket-Modelle erhältlich, sind jedoch nicht so verbreitet) und lassen sich auf einem Fernsehgerät oder Computer gut wiedergeben.

Mehrkanalmikrofon

Einige High-End-Camcorder bieten Mehrkanal-Audioaufnahme. Der beste Weg, um über eine Mehrkanal- oder Surround-Sound-Aufnahme nachzudenken, ist das Bild eines einfachen Heimkino-Aufbaus. Sie haben drei Lautsprecher vorne am Fernsehgerät und ein Paar Lautsprecher hinten. In den besten Action-Filmen hören Sie, wie der Ton um Ihren Kopf läuft. Mit einem Mehrkanalmikrofon können Sie diese Erfahrung (bis zu einem gewissen Grad) auf Ihrem Camcorder duplizieren: Die Kamera nimmt den Ton über fünf verschiedene Kanäle auf und gibt sie wieder - nicht die beiden, die auf einem Stereomikrofon verfügbar sind oder das verfügbare von einem mono mic.

Wenn Sie kein Heimkino-System in Ihrem Haus besitzen und nicht unbedingt besitzen möchten, ist es nicht sinnvoll, Ihre Heimvideos in Surround-Sound aufzunehmen. Wenn alle Dinge gleich sind, ist es besser, einen Camcorder mit Stereomikrofon zu finden.

Audiofunktionen

Während alle Hersteller von Camcordern Zeit und Aufmerksamkeit in die Glocken der optischen Seite des Camcordesigns stecken, achten einige weniger auf das Audio.

Zoom-Mikrofon

Normale Mikrofone unterscheiden sich nicht in der Richtung, aus der der Ton kommt. Wenn Sie also die Aufnahme machen, dröhnt Ihre Stimme in den Film, wenn Sie Ihre zwei Cents einsetzen möchten. Ein Zoom-Mikrofon kann jedoch die Audiosammlung gerichtet richten, während Sie das Objektiv zoomen. Mit anderen Worten: Wenn sich jemand vor Ihnen unterhält und Sie den Camcorder zoomen, fokussiert ein Zoom-Mikrofon die Tonaufnahme ebenfalls von vorne und nicht von der Seite oder von hinten. Zoom-Mikrofone sind in der Regel für High-End-Camcorder verfügbar.

Windschutz

Eines der größten Probleme, denen Menschen bei Aufnahmen im Außenbereich begegnen, ist der am Mikrofon vorbeiströmende Wind. Der Wind kann ein ohrenbetäubendes Geräusch erzeugen oder nur eine störende Ablenkung. Daher ist es üblich, Camcorder zu finden, die den Wind mit einem internen "Windschild" ablenken. Diese Geräte sind bescheiden und bieten nicht allzu viel Schutz. Daher möchten Sie möglicherweise einen zusätzlichen Windschutz kaufen, den Sie über das Mikrofon Ihres Camcorders stecken können, wenn Sie sich im Wind befinden.

Bei teureren Camcordern werden im Windschutzmodus Software und digitale Signalprozessoren verwendet, um den negativen Auswirkungen des Windes digital entgegenzuwirken. Wieder variiert die Wirksamkeit dieser Technologien. Abhängig von der Windstärke ist ein gewisses Maß an Windgeräuschen normalerweise unvermeidlich, aber ein Camcorder mit Windschutzmikrofon und geräuschminderndem Modus minimiert mindestens die Ablenkung.

Mikrofoneingang

Die meisten High-End-Camcorder sind bescheiden genug, um zu wissen, dass sie in der Audio-Abteilung nicht ganz mithalten können. Deshalb finden Sie dort Mikrofoneingänge. An diesen Eingängen können Sie zusätzliche Mikrofone anschließen, um die Audioqualität zu verbessern. Wenn Sie wissen, dass Sie ein zusätzliches Mikrofon zum Mix hinzufügen möchten, sollten Sie auch einen Camcorder mit Blitzschuh finden, da viele Zubehörmikrofone einfacher auf dem Blitzschuh auf dem Camcorder angebracht werden können.

Stereo-Wiedergabe

Seitdem Camcorder mit dem Einbau von integrierten Projektoren begonnen haben, konzentrierten sich die Konstrukteure der Geräte mehr auf die Qualität der Lautsprecher für die Audiowiedergabe an Bord. High-End-Projektor-Camcorder haben tendenziell viel bessere eingebaute Lautsprecher für die Audiowiedergabe als Modelle ohne Projektor.