Skip to main content

WIE MAN: Funktionieren batteriebetriebene Heizungen? - 2021

Wie man einen Wasser-Heizung - batteriebetriebene Wasser-Heizung (September 2021).

Wie man einen Wasser-Heizung - batteriebetriebene Wasser-Heizung (September 2021).
Anonim

Um zu bestimmen, ob ein batteriebetriebenes Heizgerät für Sie funktioniert, müssen Sie Ihre Ziele festlegen. Möchten Sie das gesamte Innenraumvolumen Ihres Fahrzeugs um eine bestimmte Gradzahl aufheizen? Oder möchten Sie einfach die Windschutzscheibe auftauen, damit Sie nicht jeden Morgen einen Eiskratzer herausnehmen und Ihre Finger einfrieren müssen? Ersteres ist viel energieintensiver, und wenn dies Ihr ultimatives Ziel ist, werden Sie wahrscheinlich enttäuscht sein von so ziemlich jeder batteriebetriebenen tragbaren Heizung, die Sie finden.

Verwenden von batteriebetriebenen Heizungen zum Aufwärmen eines Autos

Wenn Sie ein batteriebetriebenes Heizgerät verwenden möchten, um die gesamte Luftmenge in Ihrem Auto oder LKW tatsächlich aufzuwärmen, müssen Sie zwei Dinge miteinander verbinden. Die erste ist, wie viel Strom das Heizgerät verbrauchen muss. Angenommen, Sie arbeiten mit einer batteriebetriebenen 500-Watt-Heizung, die an Ihre Autobatterie angeschlossen ist. Um herauszufinden, wie viel Strom dieses Heizgerät benötigt, können Sie die Leistung in 12 V teilen.

500 W / 12 V = 41,667 A

Wenn Ihre Fahrzeugbatterie eine Reservekapazität von 50 A hat, können Sie den Heizer etwas länger als eine Stunde laufen lassen, bevor Sie den Akku leeren. Natürlich sind Autobatterien nicht so ausgelegt, dass sie vollständig entladen werden. Wenn Sie den Akku vollständig entladen, wird dies beschädigt.

Der Hauptpunkt dieser Übung bestand darin zu zeigen, dass selbst eine große Batterie, wie die in Ihrem Auto, eine Heizung nur für eine sehr begrenzte Zeit betreiben kann, was bedeutet, dass batteriebetriebene Heizungen, die etwas kleineres als eine Autobatterie verwenden, sogar zur Verfügung stehen weniger Wärme Einige batteriebetriebene Heizungen enthalten große Gelsatzakkus, die vergleichbar mit Deep Cycle-Marine-Batterien sind, aber Sie haben immer noch eine begrenzte Menge an Reservestromkapazität und potenzieller Wärmeleistung.

Die zweite Überlegung betrifft die Luftmenge, die Sie sich aufwärmen möchten, und wie viel Energie es braucht, um dieses Ziel zu erreichen. Dies ist ein weitaus komplizierteres Problem, da nicht nur das Luftvolumen, sondern auch die Größe und Zusammensetzung jedes Objekts im Fahrzeug, die Starttemperatur der Luft, die relative Luftfeuchtigkeit und andere Faktoren berücksichtigt werden müssen. Aufgrund des relativ geringen Platzbedarfs in Ihrem Fahrzeug benötigen Sie keine enorm leistungsstarke Heizung. Sie müssen jedoch auch den Wärmeverlust durch die Fenster berücksichtigen und die Tatsache, dass es in einem Auto über Nacht sehr kalt werden kann.

Verwenden von batteriebetriebenen Heizelementen zum Abtauen von Windschutzscheiben

Wenn Sie mehr daran interessiert sind, einfach Ihre Windschutzscheibe abzutauen und möglicherweise gleichzeitig etwas Luft aus der Luft zu nehmen, könnte dies durch eine batteriebetriebene Heizung erreicht werden. Wenn Sie nicht mit dicken Eisplatten zu tun haben, wird selbst eine relativ schwache Heizung wie einige der 200-Watt-Akkumulatoren die Arbeit wahrscheinlich zu Ihrer Zufriedenheit erledigen. Natürlich wird jede andere Art von Elektroautoheizung eine bessere Arbeit leisten. Wenn eine Plug-in-Fahrzeugheizung wirklich keine Option ist, lohnt es sich vielleicht sogar, in einen Nachrüst-Autostarter zu schauen, der es Ihnen ermöglicht, das Auto zum Laufen zu bringen, bevor Sie nach draußen gehen.