Skip to main content

WIE MAN: Rundungszahlen in Excel Online - 2019

RUNDE Funktionsübersicht

Die ROUND-Funktion kann verwendet werden, um eine Zahl um eine bestimmte Anzahl von Stellen auf beiden Seiten des Dezimalpunkts zu reduzieren.

Dabei wird die letzte Ziffer, die Rundungsziffer, auf der Grundlage der Regeln für die Rundung von Zahlen, auf die Excel Online folgt, auf- oder abgerundet.

Die Syntax und Argumente der ROUND-Funktion

Die Syntax einer Funktion bezieht sich auf das Layout der Funktion und enthält den Namen der Funktion, Klammern und Argumente.

Die Syntax für die ROUNDDOWN-Funktion lautet:

= ROUND (Anzahl, Anzahl_Ziffern)

Die Argumente für die Funktion sind:

Nummer - (erforderlich) der Wert, der gerundet werden soll

  • Dieses Argument kann die tatsächlichen Daten für die Rundung enthalten oder es kann eine Zellenreferenz auf den Speicherort der Daten im Arbeitsblatt sein.

num_digits - (erforderlich) die Anzahl der Stellen, die in dem im Feld angegebenen Wert stehen sollen Nummer Streit:

  • ob num_digits ist ein positiver Wert, nur Ziffern im Nummer Argument, das sich rechts vom Dezimalpunkt befindet, wird gerundet.
  • ob num_digits ist negativ, nur Ziffern im Nummer Argumente, die sich links vom Dezimalpunkt befinden, werden gerundet - alle Dezimalstellen werden ohne Rundung entfernt.

Beispiele

  • ob num_digits ist eingestellt auf 1 Die Funktion lässt nur eine Ziffer rechts vom Dezimalpunkt übrig und rundet die Zeile 4 oben oder unten.
  • ob num_digits ist eingestellt auf 2 die Funktion hinterlässt zwei Ziffern rechts vom Dezimalpunkt und rundet die letzte nach oben oder unten Reihe 5;
  • ob num_digits ist eingestellt auf -1Die Funktion entfernt alle Ziffern rechts vom Dezimalpunkt und rundet die erste Ziffer links vom Dezimalpunkt nach oben oder unten auf das nächste Vielfache von 10 - Zeile 6 oben.
  • ob num_digits ist eingestellt auf -2Die Funktion entfernt alle Ziffern rechts vom Dezimalpunkt und rundet die erste und zweite Ziffer links vom Dezimalpunkt nach oben oder unten bis zum nächsten Vielfachen von 100 - Reihe 7 oben.

Runden Zahlen in Excel Online-Beispiel

In den folgenden Anweisungen werden die Schritte beschrieben, die zum Reduzieren der Zahl 17.568 in Zelle A5 in der obigen Abbildung mit der Funktion ROUND auf zwei Dezimalstellen vorgenommen wurden.

Excel Online verwendet keine Dialogfelder, um die Argumente einer Funktion einzugeben, die in der regulären Version von Excel zu finden sind. Stattdessen hat es eine automatisch vorschlagen Ein Feld, das als Name der Funktion erscheint, wird in eine Zelle eingegeben.

  1. Klicken Sie auf Zelle C5, um sie zur aktiven Zelle zu machen - hier werden die Ergebnisse der ersten ROUND-Funktion angezeigt.
  2. Geben Sie das Gleichheitszeichen (=) gefolgt vom Namen der Funktion ein runden;
  3. Während Sie tippen, die automatisch vorschlagen Das Feld erscheint mit den Namen der Funktionen, die mit dem Buchstaben R beginnen.
  4. Wenn der Name RUNDEN erscheint im Feld. Klicken Sie mit dem Mauszeiger auf den Namen, um den Funktionsnamen einzugeben und die Klammer in Zelle C5 zu öffnen.
  5. Klicken Sie mit dem Cursor nach der offenen runden Klammer auf Zelle A1 im Arbeitsblatt, um diese Zellreferenz in die Funktion als einzugeben Nummer Streit;
  6. Geben Sie nach dem Zellbezug ein Komma ein ( , ) als Trennzeichen zwischen den Argumenten zu fungieren;
  7. Nach dem Komma geben Sie eine Eins ein ' 2 ' als die num_digits Argument, um die Anzahl der Dezimalstellen auf zwei zu reduzieren;
  8. Drücken Sie die Eingeben Taste auf der Tastatur, um die schließende Klammer hinzuzufügen und die Funktion abzuschließen;
  9. Die Antwort 17.57 sollte in Zelle C5 erscheinen.
  10. Wenn Sie auf Zelle C5 klicken, wird die vollständige Funktion angezeigt = RUND (A5, 2) wird in der Formelleiste über dem Arbeitsblatt angezeigt.

    Die RUNDE Funktion und Berechnungen

    Im Gegensatz zu Formatierungsoptionen, mit denen Sie die Anzahl der angezeigten Dezimalstellen ändern können, ohne den Wert in der Zelle tatsächlich zu ändern, ändert die ROUND-Funktion den Wert der Daten.

    Die Verwendung dieser Funktion zum Runden von Daten könnte daher die Berechnungsergebnisse erheblich beeinflussen.