Skip to main content

WIE MAN: So schließen Sie Programme von DEP aus - 2021

What is Apple DEP? (Januar 2021).

Anonim

Microsoft führte Data Execution Prevention in das Betriebssystem ein, das mit Windows XP beginnt. Data Execution Prevention ist eine Sicherheitsfunktion, die Schäden an Ihrem Computer verhindern soll. DEP löst eine Ausnahme aus, wenn Code vom Standardheap oder -stapel geladen wird. Da dieses Verhalten auf schädlichen Code hindeutet - legitimer Code wird im Allgemeinen nicht auf diese Weise geladen -, schützt DEP den Browser vor Angriffen, die beispielsweise über Pufferüberlauf und ähnliche Schwachstellen ausgelöst werden, indem verhindert wird, dass Code von verdächtigen Datenseiten ausgeführt wird.

In manchen Fällen kann DEP jedoch Konflikte mit legitimen Programmen verursachen. In diesem Fall können Sie DEP für bestimmte Anwendungen deaktivieren.

So deaktivieren Sie DEP für bestimmte Anwendungen

  1. Drücke den Start auf Ihrem Windows-Computer und wählen Sie Computer > Systemeigenschaften > Erweiterte Systemeinstellungen.
  2. Von dem Systemeigenschaften-Dialog, wählen Die Einstellungen.
  3. Wähle aus Verhinderung der Datenausführung Tab.
  4. Wählen Aktivieren Sie DEP für alle Programme und Dienste mit Ausnahme der von mir ausgewählten Programme.
  5. Klicken Hinzufügen Verwenden Sie die Suchfunktion, um die Programmdatei zu durchsuchen, die Sie ausschließen möchten, z. B. excel.exe oder word.exe.

Abhängig von Ihrer Windows-Version müssen Sie möglicherweise auf das Dialogfeld Systemeigenschaften zugreifen, indem Sie im Windows Explorer mit der rechten Maustaste auf Diesen PC oder Computer klicken.

  1. Klicken Sie im Windows Explorer mit der rechten Maustaste und wählen Sie Eigenschaften > Erweiterte Systemeinstellungen > Systemeigenschaften.
  2. Wählen Erweitert > Performance > Verhinderung der Datenausführung.
  3. WählenAktivieren Sie DEP für alle Programme und Dienste mit Ausnahme der von mir ausgewählten Programme.
  4. KlickenHinzufügen und verwenden Sie die Suchfunktion, um die Programmdatei zu durchsuchen, die Sie ausschließen möchten.