Skip to main content

WIE MAN: Warum Sie sich jedes Mal bei Yahoo Mail anmelden müssen - 2021

Warum es Youtube nächstes Jahr nicht mehr gibt (Oktober 2021).

Warum es Youtube nächstes Jahr nicht mehr gibt (Oktober 2021).
Anonim

Obwohl Bleiben Sie angemeldet Wird in der Standardeinstellung des Yahoo Mail-Anmeldebildschirms ein Häkchen gesetzt, werden Sie möglicherweise bei jedem Besuch von mail.yahoo.com aufgefordert, sich anzumelden. Das Problem sind Anmelde-Cookies, bei denen es sich um Daten handelt, die Sie identifizieren und Yahoo mitteilen, dass Sie schon einmal dort waren.

Login-Cookies sind browser- und gerätespezifisch

Das Cookie, das Ihr Browser speichert, wenn Sie Yahoo Mail besuchen, gilt nur für den Browser und das Gerät, das Sie zum Zeitpunkt Ihres Besuchs verwendet haben. Solange Sie die Anmeldeseite mit demselben Gerät und Browser aufrufen, müssen Sie sich nicht erneut anmelden.

Wenn Sie jedoch versuchen, sich mit einem anderen Gerät oder einem anderen Browser anzumelden, kann Yahoo das Login-Cookie nicht finden. Daher müssen Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Kennwort eingeben.

Wenn du sind Wenn Sie dasselbe Gerät und denselben Browser verwenden, Sie jedoch immer noch aufgefordert werden, sich anzumelden, löschte etwas oder jemand das Cookie in Ihrem Browser, das Sie automatisch anmeldet.

Wie man das Yahoo Mail Login Cookie behält

Sie können auf folgende Weise verhindern, dass Ihr Computer Ihre Browser-Cookies löscht, einschließlich der für Ihre Yahoo Mail-Anmeldeinformationen:

Wenn Sie sich bei Yahoo Mail anmelden, bestätigen Sie, dass das Kontrollkästchen neben Bleiben Sie angemeldet unter Ihren Anmeldeinformationen wird geprüft.

Klicken Sie nicht auf Ausloggen In dem Feld, das angezeigt wird, wenn Sie oben auf einer Yahoo-Seite auf Ihren Namen klicken.

Löschen Sie Ihre Browser-Cookies nicht manuell.

Überprüfen Sie die Einstellungen Ihres Browsers, um sicherzustellen, dass Sie beim Schließen keine Cookies löschen.

Setzen Sie Browsererweiterungen und Anti-Spyware-Software so, dass Cookies nicht gelöscht werden und Cookies nicht von der yahoo.com-Domäne ausgeschlossen werden.

Über privates Browsen

Um den Datenschutz im Internet zu verbessern, können Sie die private Browsing-Funktion Ihres Browsers verwenden, um Websites zu besuchen, ohne Cookies auf Ihrem Computer zu speichern. Auf diese Weise müssen Sie sie nicht so oft löschen, Sie müssen sich jedoch bei jedem Besuch bei Yahoo Mail anmelden. Die häufige Verwendung dieser Funktion erklärt möglicherweise, warum Ihre Anmeldeinformationen nicht gespeichert werden.

Die verschiedenen Browser haben unterschiedliche Namen für die private Browsing-Funktion:

  • Google Chrome: Inkognito-Modus
  • Edge: InPrivate-Browsen
  • Internet Explorer: InPrivate-Browsen
  • Mozilla Firefox: Privates Surfen
  • Safari: Privates Surfen

Wenn Sie sich nicht bei jedem Besuch bei Yahoo Mail anmelden möchten, verwenden Sie kein privates Surfen.