Skip to main content

TU MEHR: Was ist eine Online-Zusammenarbeit? - 2020

Bitcoin for Beginners (Januar 2020).

Diese FAQ wird versuchen, einige Ihrer Fragen zur Online-Zusammenarbeit und zum Online-Arbeiten zu beantworten. Wenn Sie eine Frage haben, die unten nicht beantwortet wurde, können Sie sich gerne an uns wenden.

Was ist Online-Zusammenarbeit?

Einfach ausgedrückt: Durch Online-Zusammenarbeit kann eine Gruppe von Menschen in Echtzeit über das Internet zusammenarbeiten. Online-Collaboration-Mitarbeiter können gemeinsam an Textverarbeitungsdokumenten, PowerPoint-Präsentationen und sogar beim Brainstorming arbeiten, ohne sich gleichzeitig im selben Raum befinden zu müssen. Es gibt viele großartige Tools für die Online-Zusammenarbeit, die Ihrem Team dabei helfen können, seine Ziele zu erreichen.

Über eine Webkonferenz können sich Menschen online in Echtzeit treffen. Während Präsentationen gemacht und Notizen gemacht werden kann, ist eine Webkonferenz fast dasselbe wie eine persönliche Besprechung, da es sich mehr um eine Diskussion handelt, als beispielsweise um die Präsentation der Dokumente. Bei der Online-Zusammenarbeit hingegen muss ein Team oft gleichzeitig und auf denselben Dokumenten zusammenarbeiten.

Hauptmerkmale eines Online-Collaboration-Tools

Zuallererst muss ein erfolgreiches Online-Collaboration-Tool einfach zu bedienen und einzurichten sein. Dann muss es sicher sein und über die Funktionen verfügen, die zu Ihrem Zweck passen - diese sind für jedes Team unterschiedlich. Wenn Sie beispielsweise hauptsächlich Online-Brainstorming-Sitzungen abhalten möchten, ist es wichtig, dass das von Ihnen gewählte Brainstorming-Tool über eine gute Whiteboard-Funktionalität verfügt. Weitere nützliche Funktionen sind das Hochladen von Dokumenten, eines Kalenders und Benachrichtigungen per E-Mail, wenn Änderungen an einem Dokument vorgenommen wurden.

Ist Online-Zusammenarbeit sicher?

Alle seriösen Online-Tools für die Onlinezusammenarbeit verfügen über Sicherheitsfunktionen, die sicherstellen, dass jeder, der nicht an Ihrem Arbeitsplatz eingeladen ist, die Dokumente nicht sehen kann, an denen Sie arbeiten. Darüber hinaus bieten die meisten Tools Verschlüsselung, eine zusätzliche Sicherheitsebene, die Ihre Dokumente für Personen mit böswilligen Absichten unlesbar macht. Ein gutes, sicheres Tool ermöglicht es den Besitzern des Online-Collaboration-Arbeitsbereichs außerdem, Berechtigungsstufen für die Teilnehmer festzulegen. Dies bedeutet, dass einige Benutzer zwar nur die Dokumente lesen können, andere jedoch Änderungen vornehmen können, aber nicht alle Dokumente löschen können.

Virtuelle Zusammenarbeit ist für Organisationen jeder Größe von Vorteil, solange Interesse besteht, über das Internet zusammenzuarbeiten. Online-Zusammenarbeit eignet sich nicht nur für die Zusammenarbeit mit Ihren Kollegen, sondern auch für Dokumente mit Kunden. Da es hilft, ein Gefühl von Teamarbeit und Transparenz zu schaffen, kann es sogar dazu beitragen, die Kundenbeziehungen zu verbessern.

Online-Zusammenarbeit kann Unternehmen helfen

Das Internet hat zu einer zunehmend verstreuten Belegschaft geführt, und es ist nicht ungewöhnlich, dass moderne Mitarbeiter mit Menschen aus aller Welt zusammenarbeiten. Online-Zusammenarbeit ist der perfekte Weg, um die Distanz zwischen den Mitarbeitern zu verringern, da sie gleichzeitig an denselben Dokumenten arbeiten können, als wären sie alle im selben Raum. Dies bedeutet, dass Projekte viel schneller durchgeführt werden können, da Dokumente nicht zwischen den Büros hin- und hergeschickt werden müssen und die Kommunikation zwischen den Mitarbeitern verbessert wird.