Skip to main content

WIE MAN: Flecken aus einem gescannten Bild in Photoshop Elements löschen - 2019

Historische Bilder restaurieren | Auszug aus: Photoshop Elements 14 – Das umfassende Training (none 2019).

Unten ist eine gescannte Folie eines Kindes im Alter von etwa 8 Monaten. Sie werden es möglicherweise nicht in der verkleinerten Kopie des Bildes sehen, aber das Bild enthält viele Staub und Flecken. Wir zeigen Ihnen einen schnellen Weg, um den Staub in Photoshop Elements zu entfernen, ohne zu viele Details herauszuschneiden und ohne mit dem Fleckenheilmittel endlos auf jeden Fleck zu klicken. Diese Technik sollte auch in Photoshop funktionieren.

Bild starten

Dies ist das Startbild als Referenz.

Beginnen Sie mit einer Ernte

Eine der schnellsten Methoden, um die Menge an Korrekturen zu reduzieren, die Sie an einem Bild vornehmen müssen, ist ein einfacher Ausschnitt. Machen Sie das also zu Ihrem ersten Schritt. Wir verwenden die Drittelregel, um dieses Bild so zu beschneiden, dass der Brennpunkt (das Gesicht des Kindes) nahe an einer imaginären Regel der Drittelschnittpunkte liegt.

Entfernen Sie die größten Flecken mit dem Spot-Healing-Tool

Zoomen Sie anschließend auf 100%, um die tatsächlichen Pixel anzuzeigen. Der schnellste Weg zum Zoomen von 100% ist Alt + Strg + 0 oder doppelklicken Sie auf die Zoomen je nachdem, ob sich Ihre Hand auf der Tastatur oder der Maus befindet.

Mac-Benutzer: Ersetzen Sie die Alt-Taste durch Möglichkeit und die Strg-Taste mit Befehl während dieses Tutorials.

Heb die ... Auf Punktheilung Klicken Sie auf die größten Flecken im Hintergrund und auf eventuelle Flecken am Körper des Kindes. Während des Zoomens können Sie das Bild verschieben, während Sie damit arbeiten drücken das Leertaste vorübergehend auf die Hand Werkzeug ohne die Hand von der Maus zu nehmen.

Wenn das Hilfsmittel zur Punktheilung bei einem Schönheitsfehler nicht zu funktionieren scheint, drücken Sie Strg + Z machen Sie es rückgängig und versuchen Sie es mit einer kleineren oder größeren Bürste. Wir finden, dass, wenn der Bereich, der den Fehler umgibt, eine ähnliche Farbe hat, ein größerer Pinsel geeignet ist. (Beispiel A: Der Fleck an der Wand hinter dem Kopf des Kindes.) Wenn der Fleck jedoch einen Bereich mit Farbabweichungen oder Textur überlappt, möchten Sie, dass der Pinsel den Fehler kaum bedeckt. (Beispiel B: Die Linie auf der Schulter des Kindes, die die Falten der Kleidung überlappt.)

Dupliziere die Hintergrundebene

Nachdem Sie die größeren Flecken geheilt haben, ziehen die Hintergrundebene bis zum neuen Ebenensymbol, um sie zu duplizieren. Benennen Sie die Hintergrund-Kopierebene in "Staubentfernung" um, indem Sie auf den Ebenennamen doppelklicken.

Wenden Sie den Staub- und Kratzfilter an

Gehen Sie bei aktiver Entstaubungsschicht zu Filter > Lärm> Staub & Kratzer. Die von Ihnen verwendeten Einstellungen hängen von der Auflösung Ihres Bildes ab. Der Radius soll gerade so hoch sein, dass der Staub entfernt wird. Die Schwelle kann erhöht werden, um nicht so viele Details zu verlieren. Die hier gezeigten Einstellungen funktionieren gut für dieses Bild.

Sie werden immer noch einen erheblichen Detailverlust feststellen. Mach dir keine Sorgen - wir werden es in den nächsten Schritten zurückbringen.

Klicken OK wenn Sie die Einstellungen richtig machen.

Ändern Sie den Mischmodus auf Aufhellen

In dem Schichten Ändern Sie den Mischmodus der Staubentfernungsschicht in erleichtern. Wenn Sie genau hinschauen, werden viele Details in das Bild zurückkehren. Die dunkleren Staubflecken bleiben jedoch verborgen, da die Ebene nur die dunkleren Pixel beeinflusst. (Wenn der Staub, den wir entfernen wollten, hell war, vor einem dunkleren Hintergrund, würden Sie das verwenden verdunkeln Mischmodus.)

Wenn Sie auf klicken Auge Symbol auf der Entstaubungsschicht wird diese Ebene vorübergehend deaktiviert. Durch Aktivieren und Deaktivieren der Ebenensichtbarkeit können Sie den Unterschied zwischen Vorher und Nachher sehen. Sie stellen möglicherweise fest, dass in einigen Bereichen noch einige Details verloren gehen, wie zum Beispiel das Pony-Spielzeug und das Muster der Bettwäsche. Wir sind nicht sehr besorgt über den Verlust von Details in diesen Bereichen, aber es zeigt, dass immer noch ein gewisser Detailverlust auftritt. Wir möchten sicherstellen, dass das Motiv unseres Fotos - das Kind - so detailliert wie möglich ist.

Löschen Sie die Staubentfernungsschicht, um Details in Bereichen wiederherzustellen

Wechseln Sie in die Radiergummi Verwenden Sie einen großen, weichen Pinsel mit etwa 50% Deckkraft, um alle Bereiche zu entfernen, an denen Sie das ursprüngliche Detail wieder herstellen möchten. Deshalb haben wir Sie in Schritt 3 mit dem Heilungswerkzeug dazu gebracht, die Flecken auf dem Kind zu fixieren. Sie können die Sichtbarkeit der Hintergrundebene deaktivieren, um zu sehen, wie viel Sie löschen.

Wenn Sie fertig sind, schalten Sie die Hintergrundebene wieder ein und gehen Sie zu Schicht > Bild abflachen.

Beheben Sie verbleibende Stellen mit dem Spot-Healing-Tool

Wenn Sie verbleibende Flecken oder Flecken sehen, streichen Sie sie mit Punktheilung Werkzeug.

Schärfen

Als nächstes gehe zu Filter > Schärfen > Unscharfe Maske. Wenn Sie sich in den richtigen Einstellungen für Unsharp Mask unwohl fühlen, können Sie stattdessen zu den Elementen wechseln Schnelle Lösung Arbeitsbereich und verwenden Sie die Auto-Scharfzeichnen Taste. Es gilt immer noch Unscharfe Maske, aber Photoshop Elements versucht, die besten Einstellungen basierend auf der Bildauflösung automatisch zu ermitteln.

Wenden Sie eine Pegelanpassung an

Für den letzten Schritt haben wir ein hinzugefügt Pegelanpassung Schicht und gerührt das schwarzer Schieberegler Nur ein kleines bisschen nach rechts. Dies erhöht die Schatten und den Mitteltonkontrast um ein kleines bisschen.