Skip to main content

WIE MAN: So öffnen, bearbeiten und konvertieren Sie PTX-Dateien - 2019

Ein 20-Jähriger verkauft Zeit / Alexander Krauß auf der Klick-Tipp Academy (Dezember 2019).

Eine Datei mit der PTX-Dateierweiterung kann eine Pro Tools-Sitzungsdatei sein, die zum Referenzieren von Audiodateien verwendet wird. Frühere Versionen von Pro Tools, Version 7 bis 9, verwenden das PTF-Format für denselben Zweck.

Ihre PTX-Datei kann stattdessen eine E-Transcript-Datei sein. Diese Dateien werden häufig zum Speichern von Transkripten im Gerichtssaal verwendet und können entweder im PTX-Format oder in einer eigenständigen EXE-Datei vorliegen. Ersteres wird normalerweise verwendet, damit die Datei per E-Mail gesendet werden kann (EXE-Dateien werden normalerweise von E-Mail-Servern blockiert).

PaintShop Pro Texture-Dateien verwenden auch die Dateierweiterung .PTX. Dies sind Bilder, die als Texturen für Objekte und Formen in PaintShop Pro verwendet werden.

Ein anderes Dateiformat, das die PTX-Erweiterung verwendet, ist das Pentax RAW Image-Format. Hierbei handelt es sich um unkomprimierte, unverarbeitete Bilddateien, die mit einer Pentax-Digitalkamera aufgenommen wurden.

So öffnen Sie eine PTX-Datei

PTX-Dateien, die Pro Tools-Sitzungsdateien sind, werden mit Avid Pro Tools geöffnet.

Im PTX-Format können E-Transcript-Dateien mit E-Transcript Manager oder kostenlos im schreibgeschützten Modus mit E-Transcript Viewer geöffnet werden. Da es sich wahrscheinlich um reine Textdateien handelt, ist möglicherweise ein Freitexteditor hilfreich, um die PTX-Datei zu lesen. Die ähnlichen .PTZ E-Transcript Bundle-Dateien können auch mit diesen Programmen geöffnet werden.

Wenn es sich bei einer PTX-Datei um eine Paint Shop Pro-Texturdatei handelt, kann sie mit Corel PaintShop geöffnet werden.

Pentax-RAW-Bilddateien verwenden normalerweise die Dateierweiterung .PEF. Dateien im .PTX-Format können jedoch mit Windows Photos, UFRaw und der mit einer Pentax-Kamera gelieferten Software geöffnet werden.

Hinweis: Wenn keines dieser Programme Ihre Datei öffnen kann, ist es möglich, dass Sie die Dateierweiterung falsch lesen. Einige Dateien sehen wie PTX-Dateien aus, da ihre Dateierweiterungen ähnlich sind, es könnte sich jedoch auch um PCX-, PPTX-, PTG- (PowerTeacher Gradebook Configuration) -, PTM- (MapPoint Map) - oder PTB-Dateien (Power Tab) handeln.

Wenn Sie feststellen, dass eine Anwendung auf Ihrem PC versucht, die PTX-Datei zu öffnen, dies aber eine falsche Anwendung ist oder wenn Sie lieber ein anderes installiertes Programm öffnen möchten, lesen Sie unsere Anleitung zum Ändern des Standardprogramms für eine bestimmte Dateierweiterung diese Änderung in Windows.

So konvertieren Sie eine PTX-Datei

Eine Pro Tools Session PTX-Datei kann mit der Pro Tools-Software in das ältere PTF-Format konvertiert werden. Dadurch werden jedoch alle Funktionen entfernt, die nur im neueren PTX-Format unterstützt werden. Dies kann durch die gemacht werden Datei> Sitzungskopie speichern Speisekarte.

Hinweis: Beachten Sie, dass Pro Tools-Sitzungsdateien keine Audiodateien sind. Verweise auf die mit Pro Tools verwendeten Audiodateien. Dies bedeutet, dass Sie PTX nicht direkt in MP3 oder ein anderes Audioformat konvertieren können.

Wenn eine E-Transcript-Datei oder eine Paint Shop Pro-Texture-Datei im PTX-Format in ein anderes Format konvertiert werden kann, geschieht dies wahrscheinlich mit der oben genannten Software.

Die kostenlose Version des Pixillion-Bildkonverters von NCH Software sollte Pentax-RAW-Bilddateien konvertieren können, die das PTX-Format verwenden. Wenn Sie möchten, dass die PTX-Datei eine PDF-Datei ist, verwenden Sie einen Online-PTX-Konverter.