Skip to main content

Berühmte Computer-Netzwerk-Verbrechen im Internet

Wir verbinden Kriminelle oft mit Großstädten oder dunklen, abgelegenen Orten. Einige der interessantesten Verbrechen ereignen sich in der virtuellen Welt jedoch in Computernetzwerken im Internet. Sehen Sie sich diese Fälle für einige berühmte Beispiele an. Ob Sie es glauben oder nicht, die Netzwerkkriminalität reicht mindestens drei Jahrzehnte zurück!

01 von 04

Ein professioneller Sicherheitsberater

Kevin Mitnick (alias "Condor") begann 1979 mit sechzehn Jahren seine Heldentaten, loggte sich in das Netzwerk der Digital Equipment Corporation ein und kopierte einige ihrer proprietären Softwarecodes. Er wurde wegen dieser Straftat verurteilt und verbrachte später fünf Jahre im Gefängnis für andere. Im Gegensatz zu einigen anderen Hackern verwendete Herr Mitnick hauptsächlich soziale Entwicklung Techniken anstelle von algorithmischen Hacking-Methoden, um Netzwerkkennwörter und andere Arten von Zugriffscodes zu erhalten.

Lesen Sie weiter unten

02 von 04

Der Hannibal-Lektor der Computerkriminalität

Kevin Poulsen (alias "Dark Dante") sicherte sich seinen Platz auf dieser Liste in den frühen achtziger Jahren, als er von einem Personal Computer TRS-80 in die US-amerikanischen Verteidigungsministerien (ARPANet) einbrach. Mit nur siebzehn Jahren wurde Herr Poulsen nicht wegen einer Straftat verurteilt oder angeklagt. Herr Poulsen verbrachte schließlich fünf Jahre im Gefängnis wegen späterer Straftaten im Zusammenhang mit Hacking, einschließlich eines ausgeklügelten Systems zur Umleitung von Telefonnetzen, das es ihm und seinen Freunden ermöglichte, Preisausschreiben bei einem Radiosender in Los Angeles, Kalifornien, durchzuführen.

Lesen Sie weiter unten

03 von 04

Der Wurm verwandelte sich in Besitz

Robert Morris entwickelte den ersten berühmten Computerwurm. Aufgrund bestimmter Algorithmen kann der Morris-Wurm verursachte weitaus größere Störungen im Internet als beabsichtigt, was 1990 zu seiner Verurteilung und mehreren Jahren Bewährungsstrafe führte. Seitdem hat Mr. Morris eine erfolgreiche akademische Karriere als M.I.T. Professor und Unternehmer.

04 von 04

Gehirne hinter dem ersten großen Cyber-Verbrechen?

Im Sommer 1994 wurde ein Mann genannt Vladimir Levin beraubte Citibank bis zu 10 Millionen Dollar über eine DFÜ-Netzwerkverbindung auf halbem Weg der Welt. Obwohl sie schließlich für dieses Verbrechen verurteilt und verurteilt wurden, deuteten spätere Ereignisse darauf hin, dass alle technischen Vorarbeiten hinter dem Verbrechen von anderen ausgeführt wurden.