Skip to main content

WIE MAN: So senden Sie E-Mails an unbekannte Empfänger in Outlook - 2020

So stoppst Du lästige Spam-Anrufe, E-Mails und Textnachrichten (Oktober 2020).

Anonim

Wenn Sie eine Outlook-E-Mail senden und alle Adressen in dasselbe An oder Cc eingeben In diesem Feld sieht jeder Empfänger jede andere Adresse. Dies ist nicht der beste Ansatz, wenn die Empfänger sich nicht kennen oder Sie die Identität nicht kennen müssen.

Mehrere E-Mail-Adressen können eine Nachricht schnell verstopfen, wenn mehr als nur wenige Empfänger vorhanden sind. Beispielsweise unterscheidet sich eine E-Mail, die an zwei Personen gesendet wird, deren Adressen einander angezeigt werden, erheblich von denen, die an Dutzende von Adressen gesendet werden.

Wenn Sie nicht jede E-Mail-Adresse für alle Empfänger freigeben möchten, erstellen Sie einen Kontakt "Undisclosed Recipients", damit jeder Empfänger dies sieht Adresse in der E-Mail. Dies zeigt jedem Empfänger, dass die E-Mail nicht nur an sie gesendet wurde, und verbirgt effektiv alle anderen Adressen vor jedem Kontakt.

So erstellen Sie einen Kontakt zu nicht genannten Empfängern

Öffnen Sie Outlook und dann:

  1. ÖffnenAdressbuch, liegt in denFinden Abschnitt desZuhause Tab.

  2. Navigieren Sie zuDatei > Neuer Eintrag Menüpunkt.

  3. WählenNeuer Kontakt aus dem Bereich "Wählen Sie den Eintragstyp:".

  4. Klicken oder tippen Sie aufOK um einen größeren Bildschirm zu öffnen, auf dem Sie die Kontaktdetails eingeben.

  5. EingebenUndisclosed Empfänger neben demVollständiger NameTextfeld.

  6. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse neben dem einEmail Sektion.

  7. Klicken oder tippen Sie aufSpeichern und schließen.

Wenn Sie bereits einen Adressbucheintrag mit Ihrer E-Mail-Adresse haben, stellen Sie sicher, dass dies der Fall istFüge neuen Kontakt hinzu oderFügen Sie dies trotzdem als neuen Kontakt hinzu wird im geprüftDoppelter Kontakt erkannt Dialog und wählen SieAktualisierenoderOK.

So senden Sie eine E-Mail an unbekannte Empfänger in Outlook

Nachdem Sie bestätigt haben, dass Sie einen Kontakt zu einem unbekannten Empfänger hergestellt haben, verwenden Sie ihn:

  1. Starten Sie eine neue E-Mail-Nachricht in Outlook.

  2. Neben dem T … Taste, eingeben Undisclosed Empfänger Damit füllt es sich automatisch mit dem An Feld.

  3. Verwenden Sie jetzt dieBcc Schaltfläche, um alle Adressen einzufügen, die Sie per E-Mail versenden möchten. Wenn Sie sie manuell eingeben, trennen Sie sie durch Semikolons. Wenn Sie das Bcc nicht sehen Taste, gehe zuOptionen > Bcc um es zu ermöglichen

  4. Beenden Sie das Verfassen der Nachricht und senden Sie sie anschließend.