Skip to main content

TU MEHR: Fügen Sie Google AdSense-Anzeigen zwischen Posts in Wordpress hinzu - 2020

Dedy Pitak - JAYA PERKASA Lagu Ngapak Legenda Asal Purbalingga ©dpstudioprod [Official Music Video] (August 2020).

Anonim

Google AdSense ist eine der beliebtesten Methoden, um Ihre Website zu monetarisieren. AdSense-Anzeigen werden nach Cost-per-Click (CPC) bezahlt. Jedes Mal, wenn ein Besucher Ihres Wordpress-Blogs auf eine Anzeige klickt, erhalten Sie eine Gebühr. Wenn Sie Wordpress.org verwenden und Ihr Blog über einen Drittanbieter hosten, fügen Sie Ihrem Blog Google AdSense-Anzeigen hinzu, um Geld zu verdienen. Nachdem Sie ein Google AdSense-Konto eingerichtet und genehmigt haben, können Sie Ihrer Website Anzeigen hinzufügen. Obwohl viele Nutzer Sidebar-Anzeigen verwenden, können Sie Anzeigen auch zwischen den Posts in Ihrem Blog platzieren.

Bevor Sie Änderungen an der HTML-Datei Ihres Wordpress-Editors vornehmen, sollten Sie den Originalcode kopieren und in Notepad oder ein ähnliches Texteditor-Programm einfügen. Auf diese Weise können Sie den gesamten Code aus Wordpress löschen und durch den ursprünglichen Code ersetzen, wenn etwas schief geht.

Geben Sie den HTML-Code ein, um AdSense-Anzeigen zwischen Posts zu positionieren

Wenn Sie Google AdSense-Image- oder Textanzeigen zwischen Ihren Posts anzeigen möchten, melden Sie sich bei Ihrem Wordpress-Dashboard an und wechseln Sie zu Ihrem Design Editor Bildschirm in der Aussehen Abschnitt und öffnen Sie die index.php Datei im rechten Bereich. Geben Sie diesen Code in das mittlere Fenster Ihres Editor-Bildschirms ein:

Positionieren Sie es direkt über dem Code, der lautet:

(Siehe die rot eingekreisten Stellen im nebenstehenden Bild zur Verdeutlichung.)

Sie können die Nummer im Code von ändern 1 (dh die Anzeige erscheint unter dem ersten Beitrag in Ihrem Blog) an eine beliebige Nummer, um die Anzeige unter dem jeweiligen Beitrag in Ihrem Blog zu platzieren, an dem sie erscheinen soll.

Geben Sie den Google AdSense-Code ein

Öffnen Sie ein anderes Browserfenster und melden Sie sich bei Ihrem Google AdSense-Konto an. Erstellen Sie den Anzeigenblock, den Sie zwischen Ihren Posts in Ihrem Blog anzeigen möchten, und kopieren Sie dann den von Google bereitgestellten AdSense-Code.

Kehren Sie zu Ihrem Wordpress-Dashboard-Fenster zurück und fügen Sie Ihren Code an der gleichen Position ein, wie er im roten Kreis im nebenstehenden Bild angezeigt wird. Es erscheint unmittelbar vor der Zeile des HTML-Codes, der den Code enthält --ende .eintrag-- Code.

Drücke den Update-Datei Schaltfläche, um die Änderungen zu speichern.

Blog anzeigen

Zeigen Sie Ihr Blog an, um sicherzustellen, dass die vorgenommenen Änderungen so angezeigt werden, wie Sie es möchten. Beachten Sie, dass eine Live-Anzeige möglicherweise nicht sofort erscheint, der Positionsinhaber sollte jedoch sofort da sein. Es kann etwa einen Tag dauern, bis Google kontextbezogene Anzeigen in einem neuen Anzeigenblock anzeigt.