Skip to main content

TU MEHR: Was ist AirDrop-Dateifreigabe unter Mac OS X und iOS? - 2021

iPhone Wlan Passwort teilen (einfach & schnell) (April 2021).

Anonim

AirDrop ist die proprietäre drahtlose Technologie von Apple, mit der Sie bestimmte Dateitypen mit kompatiblen Apple-Geräten in der Nähe gemeinsam nutzen können, unabhängig davon, ob sie Ihnen oder einem anderen Benutzer gehören.

AirDrop ist auf mobilen iOS-Geräten mit iOS 7 und höher und auf Mac-Computern mit Yosemite und höher verfügbar. Sie können sogar Dateien für Macs und mobile Apple-Geräte freigeben. Wenn Sie beispielsweise ein Foto von Ihrem iPhone auf Ihren Mac übertragen möchten, starten Sie einfach AirDrop und starten Sie es. Mit der AirDrop-Technologie können Sie Fotos, Websites, Videos, Standorte, Dokumente und vieles mehr drahtlos an ein nahegelegenes iPhone, einen iPod touch, ein iPad oder einen Mac senden.

Wie funktioniert AirDrop?

Anstatt eine Internetverbindung zum Verschieben der Dateien zu verwenden, verwenden lokale Benutzer und Geräte die Daten mithilfe von zwei drahtlosen Technologien - Bluetooth und Wi-Fi. Der Hauptvorteil von AirDrop besteht darin, dass keine Internetverbindung oder ein Remote-Cloud-Speicherdienst zur Übertragung von Dateien erforderlich ist.

AirDrop richtet ein drahtloses lokales Netzwerk ein, um Dateien sicher zwischen kompatibler Hardware zu verteilen. Es ist flexibel, wie Dateien gemeinsam genutzt werden können. Sie können entweder ein AirDrop-Netzwerk einrichten, das öffentlich mit allen in der Umgebung oder nur Ihren Kontakten geteilt werden kann.

Apple-Geräte mit AirDrop-Funktion

Alle aktuellen Macs und iOS-Mobilgeräte verfügen über die AirDrop-Funktion. Wie für ältere Hardware ist AirDrop für Macs mit Mac OS X Yosemite oder neuer sowie für die folgenden mobilen Geräte mit iOS 7 oder höher verfügbar:

  • iPhone 5 oder neuer
  • iPod touch 5
  • iPad 4 oder höher
  • Ipad Mini

Wenn Sie nicht sicher sind, ob Ihr Gerät über AirDrop verfügt:

  • Auf deinem Mac, klicken Gehen in der Menüleiste im Finder. Ob AirDrop ist in dem Gehen kann der Mac AirDrop verwenden.
  • Auf einem iOS-Mobilgerät- iPhone, iPad oder iPod touch - öffnen Sie die Kontrollzentrum. Wenn sich AirDrop im Control Center befindet, kann das Gerät AirDrop verwenden. Greifen Sie auf Geräten mit iOS 10 und früheren Versionen auf das Control Center zu, indem Sie vom unteren Bildschirmrand nach oben wischen. Wischen Sie auf Geräten mit iOS 11 von oben rechts nach unten, um auf Control Center zuzugreifen, und drücken Sie dann die Taste Zellulares Symbol ein Menü anzeigen, das AirDrop enthält. Klicken AirDrop Wählen Sie eine der drei Optionen aus: Empfangen aus, Nur Kontakte und Alle.

Damit AirDrop ordnungsgemäß funktioniert, müssen sich die Geräte nicht weiter als 30 Fuß voneinander entfernt befinden. In den Cellular-Einstellungen eines iOS-Geräts muss Personal Hotspot deaktiviert sein.

Einrichten und Verwenden von AirDrop auf einem Mac

Klicken Sie auf, um AirDrop auf einem Mac-Computer einzurichten Gehen > AirDrop Über die Finder-Menüleiste können Sie ein AirDrop-Fenster öffnen. AirDrop wird automatisch eingeschaltet, wenn Wi-Fi und Bluetooth aktiviert sind. Wenn sie deaktiviert sind, klicken Sie auf die Schaltfläche im Fenster, um sie zu aktivieren.

Am unteren Rand des AirDrop-Fensters können Sie zwischen den drei AirDrop-Optionen wechseln. Die Einstellung muss entweder Nur Kontakte oder Jeder sein, um Dateien zu erhalten.

Das AirDrop-Fenster zeigt Bilder für nahegelegene AirDrop-Benutzer an. Ziehen Sie die zu sendende Datei in das AirDrop-Fenster und legen Sie sie auf dem Bild der Person ab, an die Sie sie senden möchten. Der Empfänger wird aufgefordert, den Artikel zu akzeptieren, bevor er gespeichert wird, es sei denn, das empfangende Gerät ist bereits bei Ihrem iCloud-Konto angemeldet.

Die übertragenen Dateien befinden sich im Ordner "Downloads" auf dem Mac.

Einrichten und Verwenden von AirDrop auf einem iOS-Gerät

Um AirDrop auf einem iPhone, iPad oder iPod touch einzurichten, öffnen Sie Control Center. Drücken Sie das Zellensymbol mit Gewalt, tippen Sie auf AirDrop und wählen Sie aus, ob Sie Dateien nur von Personen in Ihrer Contracts-App oder von allen Personen erhalten möchten.

Öffnen Sie den Dokument-, Foto-, Video- oder anderen Dateityp auf Ihrem iOS-Mobilgerät. Verwenden Sie die Aktie Symbol, das in vielen iOS-Apps zum Einleiten der Übertragung angezeigt wird. Es ist dasselbe Symbol, das Sie zum Drucken verwenden - ein Quadrat mit einem nach oben zeigenden Pfeil. Nachdem Sie AirDrop aktiviert haben, öffnet das Share-Symbol einen Bildschirm mit einem AirDrop-Abschnitt. Tippen Sie auf das Bild der Person Sie möchten die Datei an senden. Apps, die das Freigabesymbol enthalten, sind Notizen, Fotos, Safari, Seiten, Zahlen, Keynote und andere, einschließlich Apps von Drittanbietern.

Die übertragenen Dateien befinden sich in der entsprechenden App. Beispielsweise wird eine Website in Safari angezeigt und eine Notiz in der Notes-App.

Hinweis: Wenn das empfangende Gerät für die Verwendung von nur Kontakten eingerichtet ist, sollten beide Geräte bei iCloud angemeldet sein, damit sie ordnungsgemäß funktionieren.