Skip to main content

WIE MAN: Organisieren und kategorisieren Sie Nachrichten mit Labels in Google Mail - 2020

Gmail Labels (Ordner): Emails kategorisieren (September 2020).

Anonim

Mit Google Mail können Sie keine Nachrichten in benutzerdefinierten Ordnern ablegen. Was wie eine Einschränkung aussieht, ist jedoch von Vorteil. Google Mail bietet eine flexible Alternative zu Ordnern: Etiketten. Jedes Etikett funktioniert wie ein Ordner. Sie können das Etikett "öffnen" und alle Nachrichten "darin" sehen.

Sind Google Mail-Labels besser als Ordner?

Was die Etiketten von Google Mail besser macht als Ordner ist, dass Sie eine beliebige Nachricht in beliebig viele Ordner "legen" können. Eine E-Mail kann beispielsweise zu den "dringendsten" Nachrichten sowie zu einem bestimmten Projekt bei der Arbeit gehören. Es kann die Labels "Needs Follow-Up" und "Family" gleichzeitig tragen. Sie finden es unter beiden Labels.

Organisieren und kategorisieren Sie Nachrichten mit Labels in Google Mail

So erstellen Sie ein Label in Google Mail:

Schritt für Schritt Screenshot Komplettlösung

  • Klicken Mehr unter der Liste der Labels in Google Mail Posteingang .
  • Wählen Neues Label erstellen .
  • Geben Sie den gewünschten Labelnamen ein.
  • Klicken OK .

So öffnen Sie ein Label:

Schritt für Schritt Screenshot Komplettlösung

  • Klicken Sie auf das gewünschte Etikett links (oder rechts) der Google Mail-Anzeige.
  • Wenn das Etikett nicht sichtbar ist:
    • Klicken Mehr unter der Liste der Etiketten.
    • Klicken Sie nun auf das gewünschte Etikett.

Sie können auch zu jeder Beschriftung mit einer schnellen Tastenkombination wechseln.

So weisen Sie einer Nachricht ein Label zu (damit die Nachricht unter dem Label angezeigt wird):

Verwenden Sie Drag & Drop oder Schritt für Schritt, Screenshot, Schritt für Schritt

  • Überprüfen Sie die Nachricht in der Nachrichtenliste oder öffnen Sie sie.
  • Drücke den Etiketten Taste.
    • Für noch schnelleren Zugriff drücken Sie l .
  • Klicken Sie auf das gewünschte Etikett.
    • Für schnelleres Handeln:
    • Geben Sie den Namen des gewünschten Labels ein, bis es markiert ist.
    • Schlagen Eingeben .

So entfernen Sie ein Label aus einer Nachricht:

Schritt für Schritt Screenshot Komplettlösung

  • Überprüfen Sie die beschriftete Nachricht in der Nachrichtenliste oder öffnen Sie sie.
  • Drücke den Etiketten Taste.
    • Für noch schnelleren Zugriff drücken Sie l .
  • Klicken Sie auf das gewünschte markierte Etikett.
    • Für schnelleres Handeln:
    • Geben Sie den Namen des zu entfernenden Etiketts ein, bis es markiert ist.
    • Schlagen Eingeben .

Google Mail-Labels wie Ordner verwenden: Verschieben Sie eine Nachricht auf ein Label

So beschriften Sie eine Nachricht und entfernen Sie sie auf einmal aus dem Posteingang von Google Mail:

  • Überprüfen Sie die E-Mail in der Nachrichtenliste oder öffnen Sie sie.
  • Drücke den Ziehen nach Taste.
    • Drücken Sie v für die Schnelligkeit.
  • Klicken Sie auf die gewünschte Bezeichnung oder Ansicht.
    • Umziehen nach Spam markiert die Nachricht als Spam.
    • Umziehen nach Müll löscht es.
    • Beachten Sie das "Umziehen" nach Posteingang bewirkt, dass die Nachricht im Posteingang angezeigt wird, das aktuelle Etikett jedoch nicht entfernt wird.
    • Geben Sie den Namen der gewünschten Beschriftung oder Ansicht ein, bis sie markiert ist, und drücken Sie Eingeben für schnelles Handeln.

Verwenden Sie mehrere Labels für einzelne E-Mails

Denken Sie daran, dass Sie jeder Nachricht eine beliebige Kombination von Etiketten zuweisen können.

Erstellen Sie eine Etikettenhierarchie

Wenn Sie einen Ordnerbaum und seine Hierarchie vermissen, können Sie Google Mail-Labels auf dieselbe Weise mit "/" verschachteln.

Ändern Sie die Farbe eines Google Mail-Labels

So weisen Sie einer Gmail-Beschriftung eine Kombination aus Text und Hintergrundfarbe zu:

  • Klicken Sie auf das Farbfeld neben dem gewünschten Etikett.
  • Wählen Sie eine Text- und Hintergrundfarbenkombination.
    • Klicken Sie auf, um ein Etikett dunkelgrau und hellgrau erscheinen zu lassen Farbe entfernen .
    • Siehe unten, um Ihre eigenen Farbkombinationen hinzuzufügen.

So fügen Sie Ihre eigenen Farbkombinationen für Google Mail-Etiketten hinzu:

  • Wählen Sie beim Auswählen einer Etikettenfarbe Fügen Sie benutzerdefinierte Farbe hinzu .
  • Wählen Sie die gewünschten Farben für Text und Hintergrund.
  • Klicken Sich bewerben .

Eingehende Mail in Etiketten filtern

Mithilfe von Filtern können Sie eingehende E-Mails auch automatisch auf Etiketten verschieben, sogar um Google Mail zu umgehen Posteingang .