Skip to main content

WIE MAN: So organisieren und finden Sie Daten mit Excel-Pivot-Tabellen - 2021

Excel - Pivot lernen - PIVOTDATENZUORDNEN - Teil 8 (Oktober 2021).

Excel - Pivot lernen - PIVOTDATENZUORDNEN - Teil 8 (Oktober 2021).
Anonim

Pivot-Tische In Excel gibt es ein vielseitiges Berichterstellungswerkzeug, mit dem Informationen aus großen Datentabellen ohne Verwendung von Formeln leicht extrahiert werden können. Pivot-Tabellen sind äußerst benutzerfreundlich, indem Datenfelder von einem Ort zu einem anderen verschoben oder geschwenkt werden, sodass wir dieselben Daten auf verschiedene Arten betrachten können.

01 von 05

Geben Sie die Pivot-Tabellendaten ein

Der erste Schritt beim Erstellen einer Pivot-Tabelle besteht darin, die Daten in das Arbeitsblatt einzugeben - geben Sie die Daten ein Zellen A1 bis D12 wie im Bild oben gesehen. Beachten Sie dabei folgende Punkte:

  • Zum Erstellen einer Pivot-Tabelle werden mindestens drei Datenspalten benötigt.
  • Es ist wichtig, die Daten korrekt einzugeben. Fehler, die durch falsche Dateneingabe verursacht wurden, sind die Ursache vieler Probleme im Zusammenhang mit der Datenverwaltung.
  • Lassen Sie keine leeren Zeilen oder Spalten, wenn Sie die Daten eingeben. Das schließt nicht ein Lassen Sie eine leere Zeile zwischen den Spaltenüberschriften und der ersten Datenzeile.
02 von 05

Erstellen der Pivot-Tabelle

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um mit der Erstellung Ihrer Pivot-Tabelle die Daten zu verwenden, die Sie zuvor in das Arbeitsblatt eingegeben haben.

  1. Markieren Sie Zellen A2 bis D12.
  2. Klicke auf das Einfügen Tab des Bandes.
  3. Klicke auf das Pivot-Tabelle die öffnen Pivot-Tabelle erstellen Dialogbox -durch Vorauswahl des Datenbereichs A2 bis F12, die Tabelle / Bereich Linie.
  4. Wählen Bestehendes Arbeitsblatt für den Ort der Pivot-Tabelle.
  5. Klicke auf das Ort Zeile im Dialogfeld.
  6. Klicke auf Zelle D15 Geben Sie im Arbeitsblatt diese Zellreferenz in die Standortzeile ein.
  7. Klicken OK.

Auf dem Arbeitsblatt sollte eine leere Pivot-Tabelle mit der oberen linken Ecke der Pivot-Tabelle angezeigt werden Zelle D15. Das Pivot-Tabellenfeldliste Das Fenster sollte sich auf der rechten Seite des Excel-Fensters öffnen.

An der Spitze der Pivot-Tabellenfeldliste Feld sind die Feldnamen (Spaltenüberschriften) aus unserer Datentabelle. Die Datenbereiche am unteren Rand des Fensters sind mit der Pivot-Tabelle verknüpft.

03 von 05

Daten zur Pivot-Tabelle hinzufügen

Die Datenbereiche im Pivot-Tabellenfeldliste Panel sind mit entsprechenden Bereichen der Pivot-Tabelle verknüpft. Wenn Sie den Datenbereichen die Feldnamen hinzufügen, werden Ihre Daten der Pivot-Tabelle hinzugefügt. Je nachdem, welche Felder in welchem ​​Datenbereich platziert sind, können unterschiedliche Ergebnisse erzielt werden.

Sie haben zwei Möglichkeiten, um Daten zur Pivot-Tabelle hinzuzufügen:

  • Ziehen Sie die Feldnamen aus der Pivot-Tabellenfeldliste und legen Sie sie auf der Pivot-Tabelle im Arbeitsblatt ab.
  • Ziehen Sie die Feldnamen an den unteren Rand von Pivot-Tabellenfeldliste und legen Sie sie in den Datenbereichen ab.

Ziehen Sie die folgenden Feldnamen in die angegebenen Datenbereiche:

  • Gesamtumsatz zum Berichtsfilter Bereich
  • Region zum Spaltenbeschriftungen Bereich
  • Vertriebsmitarbeiter zum Zeilenbeschriftungen Bereich
  • Aufträge zum Werte Bereich
04 von 05

Filtern der Pivot-Tabellendaten

Die Pivot-Tabelle verfügt über integrierte Filterwerkzeuge, mit denen Sie die in der Pivot-Tabelle angezeigten Ergebnisse optimieren können. Beim Filtern von Daten müssen bestimmte Kriterien festgelegt werden, um festzulegen, welche Daten von der Pivot-Tabelle angezeigt werden.

  1. Klicken Sie auf den Abwärtspfeil neben dem Region Überschrift in der Pivot-Tabelle, um die Dropdown-Liste des Filters zu öffnen.
  2. Klicken Sie auf das Kontrollkästchen neben Wählen Sie Alle Option zum Entfernen des Häkchens aus allen Kästchen in dieser Liste.
  3. Klicken Sie auf die Kontrollkästchen neben Westen und Norden Optionen, um diese Kontrollkästchen zu markieren.
  4. Klicken OK.

In der Pivot-Tabelle sollten jetzt nur die Auftragssummen für die Vertriebsmitarbeiter in den Regionen West und Nord angezeigt werden.

05 von 05

Ändern der Pivot-Tabellendaten

So ändern Sie die in der Pivot-Tabelle angezeigten Ergebnisse:

  1. Ordnen Sie die Pivot-Tabelle neu an, indem Sie die Datenfelder von einem Datenbereich zum anderen in der Pivot-Tabellenfeldliste Panel.
  2. Filter anwenden um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen.