Skip to main content

WIE MAN: Zugriff auf ein AOL-E-Mail-Konto mit einem POP oder IMAP - 2021

Samsung Galaxy S8: How to Setup POP3 Email Account (March 2021).

Anonim

AOL bevorzugt, dass Sie in AOL auf Ihre AOL-E-Mail zugreifen. Es ist jedoch bekannt, dass viele Benutzer über mehrere E-Mail-Konten verfügen, und es ist praktisch, wenn diese Benutzer von einem ihrer Provider aus auf ihre E-Mails zugreifen. Wie sich herausstellt, können Sie auf Ihre AOL-E-Mails bei vielen E-Mail-Diensteanbietern zugreifen, einschließlich Outlook, Windows Mail und vielen Mail-Apps auf Ihren mobilen Geräten. Dank der Wunder des Internet Messaging Access Protocol (IMAP) können Sie dies tun.

Wenn Sie Ihr AOL-E-Mail-Konto in einem IMAP-fähigen E-Mail-Client einrichten, können Sie Nachrichten problemlos empfangen und senden. Sogar die AOL-Ordner - Spam, Gespeichert, Gesendete Objekte und Papierkorb - werden dort automatisch angezeigt. Natürlich können Sie mit POP auch eingehende Mails unkompliziert abrufen.

Wählen Sie Ihr E-Mail-Programm

Die Schritte zum Einrichten Ihres AOL-E-Mail-Kontos sind von Programm zu Programm unterschiedlich. So geht's in:

  • Mac OS X Mail
  • Mozilla Thunderbird
  • Ausblick
  • Windows Mail

Wenn Ihr Programm nicht in der Liste oben aufgeführt ist, geben Sie die allgemeinen POP- oder IMAP-AOL-E-Mail-Einstellungen in das Programm ein, mit dem Sie auf Ihre AOL-E-Mail zugreifen möchten.

Greifen Sie mit einem beliebigen IMAP-E-Mail-Programm auf ein AOL-E-Mail-Konto zu

Um auf ein AOL-E-Mail-Konto über IMAP zuzugreifen, vergewissern Sie sich zunächst, dass Ihr E-Mail-Client IMAP unterstützt. Wenn dies der Fall ist, erstellen Sie ein neues Konto und geben Sie die folgenden Informationen in die entsprechenden Felder ein, um den E-Mail-Client für den Zugriff auf die AOL-E-Mail zu konfigurieren.

  • AOL Mail IMAP-Server: imap.aol.com
  • AOL Mail IMAP-Login: Ihr AOL-Bildschirmname
  • AOL Mail IMAP-Passwort: Ihr Kennwort für den AOL-Bildschirmnamen
  • AOL Mail IMAP-Port: 993
  • AOL Mail IMAP SSL erforderlich: Ja

Um ausgehende E-Mails über AOL-Server einzurichten, geben Sie neben Ihrem Anmeldebildschirmnamen und dem AOL-Kennwort die folgenden Informationen ein:

  • AOL Mail SMTP-Serveradresse: smtp.aol.com
  • AOL-Mail-Port mit SSL / TLS: 587
  • AOL Mail TLS / SSL erforderlich: Ja

Greifen Sie mit einem beliebigen POP3-E-Mail-Programm auf ein AOL-E-Mail-Konto zu

Wenn Ihr E-Mail-Client IMAP nicht unterstützt, können Sie ein POP3-Konto mit den folgenden Einstellungen eingeben, um Ihre E-Mail in einem Nicht-AOL-Konto zu lesen:

  • AOL Mail POP-Server: pop.aol.com
  • AOL Mail POP-Login: Ihr AOL-Bildschirmname
  • AOL Mail POP-Passwort: Ihr Kennwort für den AOL-Bildschirmnamen
  • AOL Mail POP-Port: 995
  • AOL Mail SSL erforderlich: Ja

Richten Sie auch ausgehende AOL-E-Mails ein, indem Sie denselben Bildschirmnamen, dasselbe Kennwort und denselben Server zusammen mit den folgenden Einstellungen eingeben:

  • AOL Mail Postausgangsserver (SMTP): smtp.aol.com
  • AOL-Mail-Port mit SSL / TLS: 587