Skip to main content

FIX: Was ist zu tun, wenn iTunes keine Musiknamen für Ihre Musik enthält? - 2020

Sagemcom RCI88-320 Vodafon Kabel Deutschland Festplatten Receiver Review-Anleitung-Test 2018 (November 2020).

Anonim

Es werden nicht nur digitale Musikdateien zu iTunes hinzugefügt, wenn Sie eine CD importieren. Sie erhalten auch die Namen der Songs, Interpreten und des Albums für jede hinzugefügte MP3- oder AAC-Datei. Manchmal rippen Sie jedoch eine CD in iTunes und stellen fest, dass Sie gerade "Track 1" und "Track 2" auf einem unbenannten Album des allseits beliebten "Unknown Artist" haben (ich bevorzuge ihre frühere Arbeit persönlich). Manchmal erhalten Sie sogar nur ein leeres Feld, in dem der Name des Interpreten oder Albums stehen sollte.

Wenn Sie dies jemals gesehen haben, fragen Sie sich vielleicht, was es verursacht und wie Sie es beheben können. Dieser Artikel hat die Antwort auf beide Fragen.

So erkennt iTunes CDs und Songs

Die Namen von Songs und Alben sind nicht in CDs codiert. Alle diese Informationen befinden sich tatsächlich im Internet.

Wenn Sie eine CD rippen, verwendet iTunes einen Dienst namens GraceNote (früher als CDDB oder Compact Disc-Datenbank bezeichnet), um die CD zu identifizieren und die Namen der Titel, Interpreten und Alben für jeden Titel hinzuzufügen. GraceNote ist eine umfangreiche Datenbank mit Albuminformationen, die eine CD von einer anderen unterscheiden kann, wobei Daten verwendet werden, die für jede CD eindeutig sind, aber für Benutzer verborgen sind. Wenn Sie eine CD in Ihren Computer einlegen, sendet iTunes die Daten der CD an GraceNote, die dann die Informationen zu den Titeln dieser CD an iTunes übermittelt.

Warum fehlen in iTunes manchmal Informationen?

Wenn Sie keine Titel- oder Albumnamen in iTunes erhalten, liegt das daran, dass GraceNote keine Informationen an iTunes gesendet hat. Dies kann aus verschiedenen Gründen geschehen:

  • Die CD stammt von einem sehr kleinen Plattenlabel, ist obskur oder selbst veröffentlicht. Solche Alben sind möglicherweise nicht in der Datenbank von GraceNote enthalten.
  • Sie importieren eine Mix-CD, auf der diese Informationen nicht enthalten waren, als sie erstellt wurde.
  • Ihr Computer ist nicht mit dem Internet verbunden, wenn Sie die CD in iTunes kopieren. Sie benötigen eine Webverbindung für iTunes, um mit GraceNote zu kommunizieren und die Titelinformationen an Sie zu senden.

So erhalten Sie CD-Informationen von GraceNote in iTunes

Wenn Sie beim Einlegen einer CD keine Informationen über Titel, Interpreten oder Alben erhalten, importieren Sie die CD noch nicht in iTunes. Prüfe deine Internetverbindung. Wenn dies nicht funktioniert, stellen Sie die Verbindung wieder her, legen Sie die CD erneut ein und prüfen Sie, ob Sie Informationen zum Titel haben. Wenn Sie dies tun, fahren Sie mit dem Rippen der CD fort.

Wenn Sie die CD bereits importiert haben, aber alle Informationen fehlen, können Sie sie möglicherweise immer noch von GraceNote erhalten. Das zu tun:

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie mit dem Internet verbunden sind.

  2. Klicken Sie einfach auf die Songs, für die Sie Informationen erhalten möchten.

  3. Drücke den Datei Speisekarte.

  4. Klicken Bibliothek.

  5. Klicken Tracknamen abrufen.

  6. Zu diesem Zeitpunkt kontaktiert iTunes GraceNote. Wenn es mit dem Song übereinstimmt, werden automatisch alle Informationen hinzugefügt, die es enthält. Wenn es nicht definitiv mit dem Song übereinstimmen kann, bietet ein Popup-Fenster möglicherweise eine Reihe von Auswahlmöglichkeiten. Wählen Sie das richtige aus und klicken Sie auf OK.

Wenn sich die CD noch in Ihrem Computer befindet, können Sie auch auf klicken Optionen Menü in der oberen rechten Ecke des CD-Importbildschirms und klicken Sie dann auf Tracknamen abrufen.

Hinzufügen eigener CD-Informationen in iTunes

Wenn die CD nicht in der GraceNote-Datenbank aufgeführt ist, müssen Sie die Informationen manuell zu iTunes hinzufügen. Solange Sie diese Details kennen, ist dies ein ziemlich einfacher Prozess. In diesem Lernprogramm erfahren Sie, wie Sie iTunes-Titelinformationen bearbeiten.

So fügen Sie CD-Informationen zu GraceNote hinzu

Sie können GraceNote dabei helfen, seine Informationen zu verbessern, und anderen Menschen helfen, diese Probleme zu vermeiden, indem Sie CD-Informationen übermitteln. Wenn Sie Musik haben, die GraceNote nicht erkennt, können Sie Informationen übermitteln, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Stellen Sie sicher, dass Ihr Computer mit dem Internet verbunden ist.

  2. Legen Sie die CD in Ihren Computer ein.

  3. Starten Sie iTunes.

  4. Klicken Sie auf das CD-Symbol in der oberen linken Ecke, um zum CD-Importbildschirm zu gelangen.

    Während die CD in Ihr Laufwerk eingelegt wird und in iTunes angezeigt wird, UNTERLASSEN SIE Importiere die CD noch in iTunes.

  5. Bearbeiten Sie alle Titel-, Interpreten- und Albuminformationen für die CD, die Sie einreichen möchten, mithilfe der Schritte im Artikel, auf den im letzten Abschnitt verwiesen wird.

  6. Drücke den Optionen Symbol.

  7. Klicken CD-Titelnamen einreichen im Dropdown

  8. Anschließend sendet iTunes die Informationen, die Sie zu diesem Song hinzugefügt haben, an GraceNote, um sie in seine Datenbank aufzunehmen.