Skip to main content

Rat: Welche Vorteile bietet die Zusammenarbeit im Weltraum für Ihre Karriere - die Muse? - 2020

5 Möglichkeiten, wie Sie Ihre Arbeit in Wrike managen können (Oktober 2020).

Anonim

Egal, ob Sie ein digitaler Nomade, ein Remote-Mitarbeiter oder ein Mitarbeiter eines Startups sind, Co-Working Spaces bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihr ideales Arbeitsleben zu gestalten. Und wenn es um die Vorteile von Mitgliedschaften geht, haben wir so viele zur Auswahl.

Die meisten Räume bieten natürlich den obligatorischen starken Kaffee und schnelles WLAN. Abhängig vom Raum haben Sie möglicherweise auch Zugang zu Fitnessstudios, Entspannungsbehandlungen oder Pausenräumen mit Arcade-Spielen, um den Stress Ihres Tages auszugleichen.

Diese Extras klingen möglicherweise wie zufällige Anreize, die Sie dazu verleiten, sich anzumelden (und das könnte der Fall sein), aber Sie können sie auch zu Ihrem Vorteil nutzen. Sie können Ihre Stimmung verbessern, Ihre Produktivität steigern und sogar Ihre berufliche Entwicklung verbessern.

So können all diese Vergünstigungen Sie mehr als nur von Ihrer To-Do-Liste ablenken und Ihnen tatsächlich dabei helfen, Ihre Karriere aufzubauen.

1. Sie können sich auf die Arbeit konzentrieren, nicht auf die Logistik

Es ist fast selbstverständlich, dass Sie durch persönliche Besprechungen in einem tatsächlichen Arbeitsbereich und nicht in einem zufälligen Café professioneller aussehen, um potenzielle Kunden zu beeindrucken oder ein Vorstellungsgespräch zu führen.

Noël Duan, Schriftstellerin und Gründerin und CEO von Argos & Artemis, fand es immer schwierig, ein geeignetes Café in New York zu finden, in dem sie ein Meeting abhalten konnte. "Sie würden dorthin gelangen und keinen Platz finden oder es wäre sehr laut und dann wäre ich sehr verlegen", sagt Duan, der Gründungsmitglied von The Wing, einem Mitgliedsclub und Netzwerk von Räumen für Frauen.

Jetzt gibt es immer Sitzgelegenheiten und Kaffee, um sich in ungezwungener Atmosphäre mit einem langjährigen Partner in einem Gemeinschaftsraum zu treffen oder einen potenziellen Kunden in einem Konferenzraum zu werben. Und sie kann sich auf das Meeting konzentrieren, nicht auf die Umgebung.

Wenn Sie nicht überstürzt, gestresst oder auf unvorhersehbare Annehmlichkeiten angewiesen sind, werden Ihre Meetings produktiver und möglicherweise rentabler. Es mag nach einem kleinen Vorteil klingen, aber die Vorteile summieren sich mit der Zeit.

2. Sie können Ihre Belegschaft verbessern (auch wenn das nur Sie sind!)

Ein wesentlicher Vorteil der meisten Mitgliedschaften ist der Zugang zu beruflichen Weiterbildungsmöglichkeiten wie Seminaren, Podiumsdiskussionen oder Workshops. So hat Duan zum Beispiel an Workshops im The Wing über Investment und Branding teilgenommen, um ihr Wissen in Bereichen zu erweitern, die für ihr Geschäft wichtig sind.

Die Möglichkeiten liegen auf der Hand. Beispielsweise können Sie bei Galvanize Codierung und maschinelles Lernen studieren und bei Hacker Lab praktische Schulungen in Holzbearbeitung, 3D-Druck und Studiofotografie erhalten.

Amber Monaco, Community Manager bei Bridge Space in Lees Summit, Missouri, kuratiert ein Schulungsprogramm mit mindestens fünf kostenlosen Veranstaltungen pro Monat, darunter Schulungen in den Bereichen Recht, Buchhaltung und soziale Medien. Monaco weist darauf hin, dass Gelegenheiten vor Ort wie die von ihr organisierten praktische Optionen für diejenigen sind, die möglicherweise nicht über die Ressourcen verfügen, die sie für Schulungen und Entwicklung ausgeben können, wie beispielsweise Freiberufler oder Mitglieder eines kleinen Teams.

"Es ist unrealistisch zu glauben, dass ein Unternehmen ein oder zwei Mitarbeiter des Teams für eine dreitägige Konferenz bezahlt", sagt sie. Unterbringungs- und Reisefaktoren sowie die anfallenden Kosten. Im Rahmen eines Co-Working-Space können Sie nach Bedarf teilnehmen. Das spart Zeit und Geld - und im Notfall sind Sie nur wenige Schritte von Ihrem Büro entfernt!

Community-Manager sind sich auch bewusst, wie ihre Mitglieder ihre Zeit organisieren und Ereignisse entsprechend planen. Wenn Sie während der üblichen Arbeitszeiten nicht von Ihrer Arbeit zurücktreten können, sollten Sie auf Programme zum Mittagessen und Lernen oder Abendveranstaltungen achten.

Mit so vielen Möglichkeiten zur beruflichen Bereicherung an den meisten Arbeitsplätzen können Sie neue Arbeitsmethoden entdecken und Ihre vorhandenen Fähigkeiten und Kenntnisse auffrischen, um Ihre Karriere voranzutreiben.

3. Sie aktivieren Organic Networking und Team Building

Co-Working Spaces bieten nicht nur Arbeitstrainings an, sondern auch Entwicklungsmöglichkeiten. Sie veranstalten auch eine Vielzahl von gesellschaftlichen Veranstaltungen, von Nudelkursen bis zu Gastrednergesprächen. Mit diesen Aktivitäten können Sie auf unterhaltsame Weise Ihren Zeitplan auflösen, aber Sie können auch neue Leute kennenlernen, ohne Verbindungen zu erzwingen.

"Persönlich bin ich nicht jemand, der gerne zu Veranstaltungen geht, die für das Networking gemacht sind", sagt Duan. „Ich hasse es, mich vorstellen zu müssen, eine Visitenkarte zu haben und Leute, die herausfinden wollen, was sie von Ihnen bekommen können.“ Stattdessen schätzt sie eine interessante Programmierung, die natürliche Gespräche ermöglicht, zum Beispiel, „wenn ich zu Hannah gehe Gadsby speak Ich kann der Person, die neben mir sitzt, nur Hallo sagen, anstatt das Gefühl zu haben, dass wir uns vernetzen. “

Für Duan haben sich diese zufälligen Interaktionen zu professionellen Kollaborationen entwickelt. "Der ganze Grund, warum ich mein Unternehmen gründe, sind Mentoren und Menschen, die ich durch meine Zusammenarbeit kennengelernt habe", sagt sie. Durch zufällige Bekanntschaften bauen Sie ein Netzwerk von Mitarbeitern auf, auf die Sie in Zukunft zurückgreifen können: Vielleicht finden Sie jemanden, mit dem Sie sich austauschen, den Sie um Rat bitten oder der Sie zu einem späteren Zeitpunkt in Ihrem Unternehmen einstellen können.

Diese gesellschaftlichen Veranstaltungen sind auch eine großartige Möglichkeit, mit Ihrem eigenen Team in Kontakt zu treten. Das Kennenlernen Ihrer Kollegen außerhalb der Arbeit stärkt die Bindungen, sorgt für ein angenehmeres Arbeitsumfeld und fordert alle dazu auf, besser mit der gegenseitigen Unterstützung zusammenzuarbeiten.

Es ist auch wichtig, sich daran zu erinnern, dass ein gemeinsames Arbeitsumfeld zwar ein Inkubator für innovative Ideen sein kann, Ihre Karriere und Ihr Geschäft jedoch florieren, wenn Sie Ihre Reichweite über andere Mitglieder hinaus ausdehnen. „Ich denke, der größte Vorteil für unsere Mitglieder ist die Integration der größeren Geschäftswelt in unser Gebäude“, sagt Monaco.

Es ist nicht ungewöhnlich, dass lokale Unternehmer an Veranstaltungen im Bridge Space teilnehmen, das enge Beziehungen zu wichtigen Netzwerken wie der Handelskammer, der Schulbehörde und sogar dem Bürgermeister unterhält. Das Herstellen von Verbindungen zu Personen und Unternehmen außerhalb Ihres gemeinsamen Arbeitsumfelds kann dazu beitragen, Ihre Karriere an einem bestimmten Ort voranzutreiben.

4. Sie werden Kreativität fördern

Machen Sie das Beste aus Ihrer Abwesenheit in einem traditionellen Büro und lassen Sie sich von Ihrer Umgebung inspirieren und motivieren.

Einiges davon kann aus dem Raum selbst kommen. Laut einer Studie von Forschern der Harvard University, der Syracuse University und der SUNY Upstate Medical University kann sich eine umweltfreundlichere Büroumgebung positiv auf Ihre Produktivität auswirken.

Einige Einrichtungen, wie z. B. Green Spaces in Denver, wurden speziell für eine nachhaltige Zusammenarbeit mit natürlichem Licht und sogar Außenräumen entwickelt.

Sie können auch Anregungen in den Menschen und Ereignissen um Sie herum finden. Ihre Co-Mitglieder sind alle möglichen Menschen, die verschiedene Dinge tun, und nur ein freundlicher Plausch an der Kaffeemaschine kann Ihnen neue Perspektiven und Ideen bieten, um Ihre Arbeit zu verbessern. Selbst wenn Sie die beruflichen Weiterbildungsmöglichkeiten und gesellschaftlichen Veranstaltungen nutzen, können Sie Ihre Arbeitsweise auffrischen, damit Sie nicht in einem abgestandenen Alltag stecken bleiben.

5. Sie können sich Zeit für Wellness bei der Arbeit nehmen

Es kann leicht sein, die Körperpflege zu vernachlässigen oder Verpflichtungen im Fitnessstudio zu opfern, wenn Sie mit Arbeit überflutet sind. Ein gemeinsamer Arbeitsbereich, der die Arbeit mit dem Wohlbefinden verbindet, kann jedoch auch einen anspruchsvollen Zeitplan enthalten, der Aktivitäten zulässt, die Ihre geistige und körperliche Gesundheit unterstützen.

„Es gibt Momente, in denen ich weiß, dass meine Kunden sehr beschäftigt sein werden, und jeder Moment, den ich außerhalb von mir selbst verbringe, wird eine Verschwendung meiner Zeit sein“, sagt Beverly Rose Nevalga, Kommunikationsstrategin und digitale Nomade, die täglich arbeitet oder Wochenpässe anstelle einer Vollzeitmitgliedschaft. "Wenn es also einen zusätzlichen Vorteil gibt, bei dem sie die anderen Vorteile nutzen können - wie Yoga-Abschläge - und der meinem Zeitplan entspricht, bin ich sehr offen dafür."

Vergessen Sie nicht, dass Ihre Mitgliedschaft Ihnen auch dann Zugang zu Geschäften mit örtlichen Fitnessstudios und anderen Lifestyle-Einrichtungen verschafft, wenn Ihr gemeinsamer Arbeitsplatz diese Art von Vergünstigungen nicht bietet. Obwohl Sie Ihr Gebäude verlassen müssen, müssen Sie nicht zu weit fahren.

Und wenn die Angebote in und um Ihren Arbeitsbereich das Wohlbefinden verbessern, sind Sie körperlich und geistig in einem gesünderen Zustand, um den Anforderungen Ihrer Arbeit gerecht zu werden.

Wenn Sie für eine Mitgliedschaft in einem Kooperationsbereich bezahlen, warum nicht das Beste aus den damit verbundenen Vorteilen machen? Hören Sie auf, es einfach als Raum mit unbegrenzten Erfrischungen und stilvollen Sitzgelegenheiten anzusehen, und nutzen Sie es zu Ihrem Vorteil: Entwickeln Sie Ihre Fähigkeiten, lassen Sie sich inspirieren und treiben Sie Ihre Karriere voran.