Skip to main content

TU MEHR: Winamp-FAQ: Konvertieren von Audiodateiformaten - 2021

How to Record and Edit a Podcast in Audacity (Complete Tutorial) (Oktober 2021).

How to Record and Edit a Podcast in Audacity (Complete Tutorial) (Oktober 2021).
Anonim

Seit Winamp Version 5.32 ist es möglich, digitale Musikdateien mithilfe des integrierten Transcoding-Tools von einem Audioformat in ein anderes zu konvertieren. Format Converter ist ein recht flexibles Dienstprogramm, das mehrere Formate unterstützt und einzelne Titel konvertieren oder mehrere Dateien mithilfe von Wiedergabelisten stapelweise konvertieren kann. Wie die ständig wachsende Liste von Audioformaten ist auch dies zu tun, und manchmal ist es aus Gründen der Kompatibilität erforderlich, eine Auswahl von Musikdateien in ein anderes Format zu konvertieren. verschiedene MP3-Player usw. Diese Kurzanleitung zeigt Ihnen, wie Sie mit Winamp Ihre Audiodateien transkodieren.

Schwierigkeit: EinfachErforderliche Zeit: Das Setup - 5 Minuten / Transkodierungszeit - hängt von einer Reihe von Dateien und Audio-Codierungseinstellungen ab.

Hier ist wie:

Methode 1 - Konvertieren einzelner Dateien oder Alben

  1. Wenn Sie nicht viele Dateien zum Konvertieren haben, können Sie einfach einzelne Titel oder Alben markieren. Um dies zu tun :
      1. Stellen Sie sicher, dass Medienbibliothek Registerkarte ist ausgewählt> Klicken Sie auf Audio (befindet sich im Ordner Local Media auf der linken Seite des Bildschirms).
    1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine zu konvertierende Datei und wählen Sie> Senden an: > Formatkonverter aus dem Einblendmenü. Halten Sie zum Auswählen mehrerer Titel oder Alben die Taste gedrückt STRG Taste während der Auswahl.
    2. Klicken Sie im Bildschirm Formatkonverter auf die Schaltfläche Kodierungsformat Option, um ein Format auszuwählen. Klicken OK um mit der Transkodierung Ihrer Auswahl zu beginnen.

Methode 2 - Verwenden einer Wiedergabeliste zum Konvertieren von Musikdateien

  1. Eine flexiblere Möglichkeit, Titel und Alben in die Warteschlange zu stellen, ist das Erstellen einer Wiedergabeliste. So erstellen Sie eine neue Wiedergabeliste und beginnen mit dem Hinzufügen von Dateien:
      1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Wiedergabelisten (im linken Fensterbereich)> Auswählen Neue Playlist aus dem Einblendmenü. Geben Sie einen Namen ein und klicken Sie auf OK.
    1. Ziehen Sie Alben und einzelne Titel in die Wiedergabeliste, um sie zu füllen.
    2. Klicken Sie auf die Wiedergabeliste, um eine Liste der hinzugefügten Dateien anzuzeigen> klicken Sie auf Senden an Taste> Formatkonverter.
    3. Wählen Sie im Bildschirm Formatkonverter das gewünschte Kodierungsformat aus> klicken Sie auf OK Schaltfläche zum Starten der Konvertierung.

Was du brauchst:

  • Winamp 5.32+ Software.
  • Digitale Audiodateien ohne DRM-Schutz.