Skip to main content

WIE MAN: Können Sie FaceTime für Android herunterladen? (10 gute Optionen) - 2020

Power Rangers Jungle Fury Episodes 1-32 Season Recap | Retro Kids Superheroes History (August 2020).

Anonim

FaceTime war nicht die erste App für Videoanrufe, aber es ist vielleicht die bekannteste und am häufigsten verwendete. Angesichts der Beliebtheit von FaceTime fragen sich Android-Nutzer möglicherweise, ob sie FaceTime für Android dazu bringen können, ihre eigenen Video- und Audio-Chats zu hosten.

Entschuldigung, Android-Fans, aber die Antwort ist nein: Sie können FaceTime nicht auf Android verwenden.

Apple macht kein FaceTime für Android (mehr dazu am Ende des Artikels). Dies bedeutet, dass es keine FaceTime-kompatiblen Videoanruf-Apps für Android gibt. Leider gibt es einfach keine Möglichkeit, FaceTime und Android zusammen zu verwenden. Das gleiche gilt für FaceTime unter Windows.

Aber es gibt gute Neuigkeiten: FaceTime ist nur eine App für Videoanrufe. Es gibt viele Apps, die Android-kompatibel sind und dasselbe tun wie FaceTime.

Alle unten aufgeführten Apps sollten für Sie funktionieren, unabhängig davon, welche Firma Ihr Android-Handy herstellt, einschließlich Samsung, Google, Huawei, Xiaomi usw.

10 Alternativen zu FaceTime für Videoanrufe unter Android

Nur weil es keine FaceTime für Android gibt, bedeutet dies nicht, dass Android-Benutzer keinen Spaß beim Videogespräch haben. Hier sind einige der wichtigsten Video-Chat-Apps, die bei Google Play verfügbar sind.

Facebook Messenger

  • Facebook Messenger Kosten: Kostenlos
  • Plattform: Android, iOS, Web
  • Bei Google Play herunterladen

Messenger ist die Standalone-App-Version der webbasierten Messaging-Funktion von Facebook. Verwenden Sie es, um mit Ihren Facebook-Freunden zu chatten. Es bietet auch Sprachanrufe (kostenlos, wenn Sie es über Wi-Fi tun), Textchat, Multimedia-Mitteilungen und Gruppenchats.

Google Duo

  • Google Duo-Kosten:Kostenlos
  • Plattform: Android, iOS
  • Bei Google Play herunterladen

Google bietet zwei Videoanruf-Apps auf dieser Liste an. Hangouts ist die komplexere Option, die Gruppenanrufe, Sprachanrufe, SMS und mehr unterstützt. Wenn Sie nach einer einfachen App suchen, die nur für Videoanrufe gedacht ist, ist Google Duo genau das Richtige. Es unterstützt One-to-One-Videoanrufe über Wi-Fi und Mobilfunk.

Google Hangouts

  • Google Hangouts-Kosten: Kostenlos
  • Plattform: Android, iOS, Web
  • Bei Google Play herunterladen

Hangouts unterstützt Videoanrufe für Einzelpersonen und Gruppen von bis zu 10 Personen. Darüber hinaus werden Sprachanrufe, Textnachrichten und die Integration mit anderen Google-Diensten wie Google Voice hinzugefügt. Verwenden Sie es, um Anrufe an eine beliebige Telefonnummer in der Welt zu tätigen. Anrufe an andere Hangouts-Benutzer sind kostenlos. (Es gibt auch einige coole Dinge, die Sie mit Google Hangouts tun können.)

imo

  • imo Cost: Kostenlos
  • Plattform: Android, iOS
  • Bei Google Play herunterladen

Imo bietet Standardfunktionen für eine Videoanruf-App. Es unterstützt kostenlose Video- und Sprachanrufe über 3G, 4G und Wi-Fi, Textchat zwischen Einzelpersonen und Gruppen und ermöglicht das Teilen von Fotos und Videos. Eine nette Eigenschaft von imo ist, dass die verschlüsselten Chats und Anrufe privater und sicherer sind.

Linie

  • Leitungskosten:Kostenlose App, abgehende Auslandsgespräche werden bezahlt
  • Plattform: Android, Asha, BlackBerry, Chome OS, Firefox OS, iOS, Mac, Windows, Windows Phone
  • Bei Google Play herunterladen

Line bietet die Funktionen, die diese Apps gemeinsam haben, weist jedoch einige wichtige Unterschiede auf. Es unterstützt Video- und Sprachanrufe, Textchat und Gruppentexte. Es unterscheidet sich von anderen Apps durch seine Social-Networking-Funktionen (Sie können Status posten, den Status eines Freundes kommentieren, Prominente und Marken verfolgen usw.), mobile Zahlungsplattformen und bezahlte Auslandsgespräche (Check-Tarife) anstatt kostenlos.

ooVoo

  • ooVoo-Kosten:Kostenlose App, Premium-Upgrades, Auslands- und Festnetzgespräche werden bezahlt
  • Plattform:Android, iOS, Mac, Windows, Windows Phone, Web
  • Bei Google Play herunterladen

Während ooVoo noch im Google Play Store verfügbar ist, wird diese App nicht mehr unterstützt. Beim Herunterladen und Verwenden dieser App ist Vorsicht geboten.

Ähnlich wie andere Apps auf dieser Liste bietet ooVoo kostenlose Anrufe, Videoanrufe und Textchat an. Es gibt einige schöne Unterschiede, einschließlich der Unterstützung für Videoanrufe mit bis zu 12 Personen, Echo-Reduzierung für verbesserte Audioqualität, die Möglichkeit, dass YouTube-Videos während des Chats gemeinsam angesehen werden, und die Möglichkeit, Videoanrufe auf einem PC aufzuzeichnen. Premium-Upgrades entfernen Anzeigen. Anrufe ins Ausland und ins Festnetz werden bezahlt.

Skype

  • Skype-Kosten: Kostenlose App, Anrufe ins Festnetz und Mobiltelefon sowie Auslandsgespräche werden bezahlt
  • Plattform: Android, BlackBerry, iOS, Linux, Mac, Windows, Windows Phone
  • Bei Google Play herunterladen

Skype ist eine der ältesten, bekanntesten und am häufigsten verwendeten Videoanruf-Apps. Es bietet Sprach- und Videoanrufe, Textchat, Bildschirm- und Dateiaustausch und vieles mehr. Es unterstützt auch eine breitere Palette von Geräten, einschließlich einiger Smart-TVs und Spielekonsolen. Die App ist kostenlos, aber Anrufe ins Festnetz und auf Mobiltelefone sowie Auslandsgespräche werden während Ihres Aufenthalts oder per Abonnement (Check-Tarife) bezahlt.

Tango

  • Tango Messenger Kosten: Kostenlose App mit In-App-Käufen
  • Plattform: Android, iOS
  • Bei Google Play herunterladen

Sie zahlen nicht für Anrufe - internationale Anrufe, Festnetzgespräche - ansonsten - wenn Sie Tango verwenden, obwohl Sie In-App-Käufe von E-Cards und "Überraschungspaketen" mit Aufklebern, Filtern und Spielen anbieten. Es unterstützt auch Sprach- und Videoanrufe, Textchat und Medienfreigabe. Tango verfügt über einige soziale Funktionen, einschließlich öffentlicher Chatrooms und der Möglichkeit, anderen Benutzern zu "folgen".

Viber

  • Viber Kosten: Kostenlose App, In-App-Käufe, Festnetz- und Mobilfunkgespräche werden bezahlt
  • Plattform:Android, iOS, Mac, Windows
  • Bei Google Play herunterladen

Viber hakt praktisch jede Box für eine App in dieser Kategorie. Es bietet kostenlose Video- und Sprachanrufe, Textchat mit Einzelpersonen und Gruppen bis zu 200 Personen, das Teilen von Fotos und Videos sowie In-App-Spiele. Mit In-App-Käufen können Sie Aufkleber hinzufügen, um Ihre Kommunikation aufzufrischen. Anrufe ins Festnetz und Mobilfunk werden bezahlt; Nur Viber-zu-Viber-Anrufe sind kostenlos.

WhatsApp

  • WhatsApp-Kosten:Kostenlose App
  • Plattform:Android, BlackBerry, iOS, Nokia, Windows Phone, Web
  • Bei Google Play herunterladen

WhatsApp wurde allgemein bekannt, als Facebook es 2014 für 19 Milliarden US-Dollar kaufte. Seitdem ist WhatsApp auf über eine Milliarde Benutzer pro Monat angewachsen. Diese Benutzer profitieren von robusten Funktionen, darunter kostenlose App-to-App-Sprach- und Videoanrufe weltweit, die Möglichkeit, aufgezeichnete Audionachrichten und Kurzmitteilungen zu senden, Gruppenchats zu erstellen und Fotos und Videos zu teilen.

Warum Sie FaceTime für Android nicht erhalten können

Android-Benutzer können zwar nicht mit FaceTime sprechen, aber wir haben gerade gesehen, dass es viele andere Videoanrufoptionen gibt. Sie müssen nur sicherstellen, dass beide Personen die gleichen Videoanruf-Apps auf ihren Handys haben. Android kann Open Source sein (auch wenn das nicht ganz genau ist) und viele Anpassungen durch den Benutzer zulässt, aber um Funktionen und Anpassungen hinzuzufügen, ist häufig die Zusammenarbeit mit Dritten erforderlich.

Theoretisch ist FaceTime mit Android kompatibel, da es gängige Audio-, Video- und Netzwerktechnologien verwendet. Damit das funktioniert, muss Apple entweder eine offizielle Version für Android veröffentlichen oder Entwickler müssen eine kompatible App erstellen. Beides ist unwahrscheinlich.

Entwickler können wahrscheinlich keine kompatible App erstellen, da FaceTime von Ende zu Ende verschlüsselt ist. Wenn Sie eine kompatible App erstellen möchten, müssen Sie die Verschlüsselung brechen oder Apple öffnen.

Es ist möglich, dass Apple FaceTime für Android anbietet - Apple sagte ursprünglich, es sei geplant, FaceTime zu einem offenen Standard zu machen, aber es ist Jahre her und nichts ist passiert - daher ist das sehr unwahrscheinlich. Apple und Google kämpfen um die Kontrolle des Smartphone-Marktes. Wenn Sie FaceTime exklusiv für das iPhone verwenden, kann es einen Vorteil bieten und die Menschen dazu bringen, Apples Produkte zu nutzen.

FaceTime ist nicht die einzige begehrte Apple-Technologie, die auf Android verwendet werden soll. Viele Leute lieben auch iMessage. Es gibt gute Neuigkeiten in diesem Bereich, Android-Benutzer: Es gibt eine Möglichkeit, iMessage auf Android zu verwenden. Erfahren Sie, wie Sie in iMessage für Android: So erhalten und verwenden Sie es.