Skip to main content

TU MEHR: Einrichten der Kindersicherung von Nintendo 3DS - 2021

Something About Yoshi's Island ANIMATED (Loud Sound Warning) ???? (Kann 2021).

Anonim

Das tragbare Nintendo 3DS-Spielesystem eignet sich nicht nur zum Spielen von Spielen. Es geht online, wo es zum Surfen im Internet verwendet werden kann, und besucht einen digitalen Online-Marktplatz, auf dem Ihr Kind herunterladbare Spiele kaufen kann. Verständlicherweise möchte ein Elternteil die Aktivität eines kleinen Kindes auf dem Nintendo 3DS einschränken, weshalb Nintendo eine umfassende elterliche Kontrolle für das System vorsieht.

Einrichten der 3DS-Kindersicherung

Nehmen Sie sich vor der Übergabe des 3DS an Ihre Kinder Zeit, um altersgerechte Kindersicherungen für das Gerät einzurichten.

  1. Schalten Sie den Nintendo 3DS ein.

  2. Tippen Sie auf die Systemeinstellungen Symbol (es sieht aus wie ein Schraubenschlüssel) auf der Zuhause Speisekarte.

  3. Zapfhahn Kindersicherung in der oberen linken Ecke.

  4. Wenn Sie gefragt werden, ob Sie die Kindersicherung einrichten möchten. Zapfhahn Ja.

  5. Sie werden aufgefordert zu bestätigen, dass die Einstellungen für die Kindersicherung nicht für Nintendo DS-Spiele gelten, die auf dem 3DS gespielt werden. Wenn Sie diese Einschränkung akzeptieren, tippen Sie auf Nächster.

  6. Wählen Sie eine persönliche Identifikationsnummer, die Sie benötigen, wenn Sie uneingeschränkten Zugriff auf die Funktionen des Nintendo 3DS haben möchten. Wählen Sie eine Zahl, die nicht leicht zu erraten ist, die Sie sich jedoch merken können.

  7. Wählen Sie eine geheime Frage, falls Sie Ihre PIN vergessen haben. Sie wählen eine Frage aus einer Liste vorgegebener Fragen aus (z. B. "Wie haben Sie Ihr erstes Haustier genannt?" Oder "Wo wurden Sie geboren?") Und geben die Antwort ein. Sie geben diese Antwort an, um die verlorene PIN abzurufen, wenn Sie sie verloren haben. Die Antwort muss genau übereinstimmen, und es wird zwischen Groß- und Kleinschreibung unterschieden.

  8. Wenn die PIN und die geheime Frage eingerichtet sind, können Sie auf das Hauptmenü für die Kindersicherung zugreifen. Wählen Einschränkungen festlegen aus den verfügbaren Optionen.

  9. Nehmen Sie die Einstellungen für die Kindersicherung im Menü der konfigurierbaren Einstellungen für den Nintendo 3DS vor. Dazu gehören die Möglichkeit zum Aktivieren oder Deaktivieren von: Friend-Registrierung, DS-Download, Software-Bewertungen, Internet-Browser, Nintendo 3DS-Shopping-Services, Anzeige von 3D-Bildern, Audio- / Bild- / Video-Sharing, Online-Interaktion, StreetPass und verteiltes Video.

  10. Zapfhahn Erledigt um die Einstellungen zu speichern.

Ihre Kinder haben keinen Zugriff auf den Jugendschutzbereich des 3DS, um Ihre Einschränkungen ohne Ihre PIN zu umgehen.

Was jede Einstellung der Kindersicherung bewirkt

Jede konfigurierbare Kindersicherung deckt einen anderen Bereich ab. Stellen Sie jeden nach Bedarf ein, abhängig von Ihrem Kind. Sie beinhalten:

  • Freundschaftsregistrierung: Diese Einstellung hindert Ihr Kind daran, jemanden als Freund im 3DS zu registrieren, wodurch es das Spiel des anderen Spielers sehen und Nachrichten austauschen kann.
  • DS-Download abspielen: Diese Einstellung erlaubt oder verhindert das Herunterladen von Demos und drahtlosen Multiplayer-Titeln.
  • Software-Bewertungen: Verwenden Sie diese Einstellung, um herunterladbare Spiele nach Inhaltsbewertung einzuschränken.
  • Internet-Browser: Aktivieren Sie diese Einstellung, um zu verhindern, dass Ihr Kind vom 3DS aus auf das Internet zugreift.
  • Nintendo 3DS Shopping Services: Wenn Sie diese Einstellung aktivieren, kann Ihr Kind keine Spiele und Apps über Nintendo Online kaufen, entweder mit Kreditkarten oder Prepaid-Karten.
  • Anzeige von 3D-Bildern: Eltern von sehr jungen Kindern können diese Einstellung aktivieren, bei der alle 3DS-Spiele in 2D angezeigt werden, um die Auswirkungen von 3D-Bildern auf kleine Kinder zu berücksichtigen.
  • Audio / Bild / Video-Freigabe: Diese Einstellung verhindert, dass Ihr Kind online Fotos, Bilder, Audio oder Video vom 3DS überträgt oder freigibt.
  • Online-Interaktion: Aktivieren Sie diese Einstellung, um die Internetkommunikation einzuschränken, indem Sie den Informationsaustausch in online gespielten Spielen anhalten.
  • StreetPass: Aktivieren Sie diese Einstellung, um die Kommunikation mit anderen 3DS-Benutzern von StreetPass zu beenden.
  • Verteilte Videowiedergabe: Diese Einstellung, die standardmäßig aktiviert ist, verhindert, dass Videos, die nicht familienfreundlich sind, heruntergeladen werden.

Tipps für 3DS-Eltern

Sie müssen Ihre PIN eingeben, wenn Sie die Nintendo 3DS-Kindersicherung bearbeiten oder zurücksetzen möchten. Wenn Sie Ihre PIN und die Geheimfrage vergessen haben, die Sie für den PIN-Abruf eingegeben haben und bereits versucht haben, Ihre PIN zurückzusetzen, müssen Sie sich direkt an Nintendo wenden.

Einige der geheimen Fragen sind etwas offensichtlich, wählen Sie also eine kluge. Ihr Kind kennt möglicherweise die Antwort auf "Was ist meine Lieblingssportmannschaft?"