Skip to main content

KAUFEN: Konvertieren Sie Songs mit höherer Bitrate auf Ihrem iPod Touch - 2020

Abba - Mamma Mia (Official Video) (Juli 2020).

Anonim

Songs, die im iTunes Store gekauft wurden, liegen im AAC-Format vor und haben eine typische Bitrate von 256 Kbps. Dies liefert eine gute Audioqualität, wenn Sie eine Vielzahl von Geräten, einschließlich anständiger Stereoanlagen, hören. Wenn Sie die Musiktitel Ihres iPods mit einem Gerät anhören, das möglicherweise nicht als "Hi-Fi" bezeichnet wird, werden Sie wahrscheinlich keinen großen Qualitätsunterschied (falls vorhanden) durch Herabsetzen der Bitrate hören.

Die iTunes-Software bietet eine einfache Möglichkeit, die auf Ihrem iPod gespeicherten Titel in eine niedrigere Bitrate zu konvertieren. Dadurch können Sie die Dateigröße um die Hälfte reduzieren. Dies ist eine erhebliche Reduzierung und kann auf Ihrem Gerät viel Speicherplatz freigeben. Glücklicherweise müssen Sie nicht jeden einzelnen Titel in Ihrer iTunes-Mediathek durchlaufen und manuell konvertieren. In der iTunes-Software müssen Sie nur eine Option aktivieren, um Titel auf eine niedrigere Bitrate umzucodieren.

Ein weiterer Vorteil ist, dass Songs nur auf Ihrem iPod geändert werden und die in der Musikbibliothek Ihres Computers unberührt bleiben. Es ist ein "on-the-fly" -Prozess, bei dem Titel konvertiert werden, während sie mit Ihrem iOS-Gerät synchronisiert werden.

Konfigurieren von iTunes für das Downgrade der Bitrate von Songs beim Synchronisieren

Starten Sie die iTunes-Software und führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Option zum automatischen Konvertieren von Titeln in eine niedrigere Bitrate zu aktivieren.

  1. Wenn Sie die Seitenleiste in iTunes nicht bereits aktiviert haben, sollten Sie die Verwendung der Seitenleiste in Betracht ziehen, da dies die Anzeige des Status Ihres iPod usw. vereinfacht. Dieser Ansichtsmodus ist in iTunes 11+ standardmäßig deaktiviert, kann aber durch Klicken auf die Schaltfläche aktiviert werden Aussicht Menüregisterkarte am oberen Bildschirmrand und wählen Sie die Seitenleiste anzeigen Möglichkeit. Wenn Sie ein Mac-Benutzer sind, können Sie eine Tastenkombination verwenden. Halten Sie einfach die Taste gedrückt Möglichkeit+Befehl Tasten und drücken S.
  2. Verbinden Sie Ihr Apple-Gerät über das mit Ihrem iPod Touch gelieferte Datenkabel mit Ihrem Computer. Dazu ist normalerweise ein freier USB-Anschluss erforderlich. Nach einigen Augenblicken sollte der Name Ihres iPod in der Seitenleiste angezeigt werden Geräte Sektion).
  3. Klicken Sie auf den Namen Ihres iPod. Jetzt sollten Informationen zu Ihrem Gerät im Hauptfenster von iTunes angezeigt werden. Wenn Sie keine Informationen zu Ihrem iPod wie Modell, Seriennummer usw. sehen, klicken Sie auf Zusammenfassung Tab.
  4. Scrollen Sie im Hauptübersichtsbildschirm nach unten Optionen Sektion.
  5. Klicken Sie auf das Kontrollkästchen neben Konvertieren von Songs mit höherer Bitrate in …
  1. Um synchronisierte Songs so weit wie möglich zu reduzieren, sollten Sie die Standardeinstellung von 128 Kbps beibehalten. Sie können diesen Wert jedoch ändern, indem Sie auf den Abwärtspfeil klicken.
  2. Sie werden feststellen, dass beim Aktivieren der obigen Option auch eine Schaltfläche zum Übernehmen angezeigt wird. Wenn Sie sicher sind, dass Sie die auf Ihrem iPod gespeicherten Titel in die neue Bitrate konvertieren möchten, klicken Sie auf Sich bewerben, gefolgt von der Sync Taste.

Machen Sie sich keine Sorgen über die in der iTunes-Bibliothek Ihres Computers gespeicherten Titel. Diese Einstellungen ändern sich nicht, da iTunes sie nur in eine Richtung konvertiert.

Spitze: Ganz unten auf dem Bildschirm werden Sie auch feststellen, dass es einen mehrfarbigen Balken gibt. So erhalten Sie eine visuelle Darstellung der Medientypen auf Ihrem iPod und deren Proportionen. Der blaue Teil steht für die Menge an Audio, die auf Ihrem Gerät Platz beansprucht. Wenn Sie den Mauszeiger über diesen Teil bewegen, wird ein numerischer Wert angezeigt, um eine genauere Anzeige zu ermöglichen. Es ist interessant zu sehen, wie viel Speicherplatz mit diesem Bild nach dem Konvertierungsvorgang eingespart wird.