Skip to main content

So erhalten Sie Ihre Wii online (drahtlos oder verkabelt)


FritzBox Ports freischalten [Deutsch/German] (Sep 2019).



Um Ihre Wii online zu stellen, benötigen Sie zunächst eine Hochgeschwindigkeits-Internetverbindung.

Für einkabellose Verbindung, Sie benötigen einen drahtlosen Netzwerkzugangspunkt, einen drahtlosen Hub. Die Wii funktioniert mit den meisten Standard-Wireless-Hubs.

Für einKabelverbindung, Sie benötigen einen Ethernet-Adapter. Wir haben Nykos Net Connect verwendet. Stecken Sie es in einen der USB-Anschlüsse der Wii. Die USB-Anschlüsse sind die beiden kleinen, rechteckigen Steckplätze auf der Rückseite der Wii. Sie benötigen außerdem ein Ethernet-Kabel, das entweder von Ihrem Modem oder von einem an Ihr Modem angeschlossenen Ethernet-Breitbandrouter ausgeführt wird.

01 von 03

Greifen Sie auf die Interneteinstellungen von Wii zu

Klicken Sie im Hauptmenü auf Wii-Optionen (der Kreis, auf dem "Wii" steht, befindet sich in der unteren linken Ecke).

Klicken Wii-Einstellungen

Klicken Sie auf den Pfeil nach rechts, um zur zweiten Seite der Wii-Einstellungen zu gelangen. Klicke auf Internet.

Klicke auf Verbindungseinstellungen

Sie können bis zu 3 Verbindungen einrichten, aber die meisten Benutzer benötigen nur eine. Klicke auf Verbindung 1.

Wenn Sie ein drahtloses Netzwerk verwenden, klicken Sie auf Kabellose Verbindung.

Wenn Sie einen USB-Ethernet-Adapter verwenden, klicken Sie auf Kabelverbindung. Klicken okay damit die Wii einen Verbindungstest beginnt.

02 von 03

Suchen Sie einen Wireless Access Point

Klicken Suchen Sie nach einem Zugangspunkt. (Informationen zur anderen Option finden Sie auf der Nintendo-Website.)

Die Wii sucht einige Sekunden nach Zugangspunkten. Wenn Sie aufgefordert werden, den Zugangspunkt auszuwählen, zu dem Sie eine Verbindung herstellen möchten, klicken Sie auf OK. (Wenn keine Zugangspunkte gefunden werden, müssen Sie herausfinden, was mit Ihrem drahtlosen Netzwerk nicht funktioniert.)

Sie haben jetzt eine Liste der drahtlosen Zugangspunkte, zu denen Sie scrollen können. In der Liste werden der Name des Zugangspunkts, sein Sicherheitsstatus (durch ein Vorhängeschloss angegeben) und die Signalstärke angezeigt. Wenn das Vorhängeschloss entsperrt ist und die Signalstärke gut ist, können Sie diese Verbindung auch verwenden, wenn Sie nicht Ihre ist, obwohl manche Leute es als falsch betrachten, die Bandbreite anderer auf diese Weise zu stehlen.

Ihr Zugangspunkt hat entweder einen Namen, den Sie ihm gegeben haben, oder einen generischen Standardnamen (einige heißen beispielsweise nur WLAN). Klicken Sie auf die gewünschte Verbindung. Wenn es sich um eine sichere Verbindung handelt, werden Sie aufgefordert, ein Kennwort einzugeben. Danach müssen Sie auf klicken OK ein paar Mal, um zu einem Bildschirm zu gelangen, auf dem Ihre Verbindung getestet wird.

03 von 03

Sehen Sie, ob es funktioniert

Warten Sie etwas, während die Wii Ihre Verbindung testet. Wenn der Test erfolgreich ist, werden Sie wahrscheinlich gefragt, ob Sie ein Wii-System-Update durchführen möchten. Sofern Sie keine Homebrew-Anwendungen auf Ihrer Wii haben, möchten Sie wahrscheinlich das Update durchführen, aber wenn Sie möchten, können Sie Nein sagen.

An diesem Punkt sind Sie verbunden und können Online-Spiele spielen, Spiele im Online-Shop kaufen (wie World of Goo oder sogar im World Wide Web surfen). Genießen!