Skip to main content

KAUFEN: Wie soziale Netzwerke beim mobilen Marketing helfen können - 2021

Social Media Marketing mit morefire - Definition & Relevanz (Januar 2021).

Anonim

Als mobile Vermarkter wissen Sie alle, dass Mobile Marketing inzwischen wirklich erwachsen ist und heute das wichtigste ist. Immer mehr Benutzer mobiler Geräte verbringen heutzutage Zeit auf sozialen Websites. Sie können diesen Aspekt des mobilen sozialen Netzwerks zu Ihrem Vorteil nutzen und immens davon profitieren. So können Sie durch mobiles Marketing durch soziale Netzwerke profitieren

01 von 08

Zugänglichkeit

Deutlich mehr mobile Benutzer als PC-Benutzer melden sich bei sozialen sozialen Netzwerken an. Für Facebook-Nutzer ist es mittlerweile ein Trend geworden, ihren Online-Status über ihr Smartphone und andere mobile Geräte ständig zu aktualisieren. Daher bieten Kanäle wie diese enorme Möglichkeiten für den mobilen Vermarkter, seine Kundendatenbank aufzubauen und die Marke für sein Produkt zu sensibilisieren.

Das mobile Networking ist jetzt einfach und für die meisten Menschen erschwinglich, so dass in den nächsten Jahren ein gigantischer Anstieg in diesem Tätigkeitsbereich zu erwarten ist.

02 von 08

Die persönliche Note

Das Beste an Social Networking ist, dass es dem Vermarkter den Vorteil bietet, den Kunden die persönliche Note zu geben. Das mobile Gerät ist immer eingeschaltet, sodass der Vermarkter effektiv über diesen Kanal arbeiten kann.

Dies kann natürlich auch kontraproduktiv sein, wenn ein unerwünschter Vermarkter versucht, in die Privatsphäre einer Person einzudringen

03 von 08

Hoher Bekanntheitsgrad

Vorausgesetzt, dass ein mobiler Vermarkter seine Marketingstrategie richtig ausrichtet, wird er immens publik gemacht, und das auch, ohne dass er sich zu sehr anstrengen muss. Gute Werbung verbreitet sich schnell in sozialen Netzwerken. Damit kann er sein Produkt durch Mobile Marketing etablieren.

Um die besten Ergebnisse zu erzielen, müssen Sie zunächst Ihr Publikum analysieren, entscheiden, an wen Sie sich wenden und was Sie erreichen möchten, und dann einen mobilen Marketingplan erstellen. Sie können auch Experten einstellen, die sich um Ihre Marketinganforderungen kümmern

04 von 08

Stärke in Zahlen

Das soziale Netzwerk ist ein Ort, an dem Vertrauen und Intimität herrschen. Wenn es einem Vermarkter gelingt, das Vertrauen seiner Anhänger zu gewinnen, kann er in seinem Geschäft große Gewinne erzielen. Wenn Sie sicherstellen, dass der Marketingplan solide und sinnvoll ist, kann sich der mobile Vermarkter seinen eigenen Ruf und den seines Produkts selbst aufbauen.

Der Marketingspezialist kann sich auch auf interessante Vorschläge einlassen, wie Belohnungen für die Teilnahme an Umfragen, Veranstaltungen oder Wettbewerben. Dies bringt virale Vorteile für ihn mit sich.

05 von 08

Lange währende Beziehung

Sobald der Vertrauensfaktor zwischen dem Vermarkter und seinen Kunden hergestellt wurde, können Erstere lange nach Ende der Kampagne wiederkehrende Vorteile haben. Die Benutzer werden das Wort an ihre Familie und Freunde weitergeben, die sich wiederum für das Produkt interessieren.

Benutzer werden sogar eher geneigt sein, über das Produkt zu sprechen, wenn ihnen mehr Anreize für dasselbe geboten werden, indem Rabattcoupons, Freebies usw. verteilt werden.

06 von 08

Der Geist der Teilnahme

Mobile Vermarkter sollten versuchen, neue Wege zu finden, um das Publikum auf verschiedene Weise zu amüsieren. Ihr Produkt sollte nicht nur nützlich sein, sondern auch so präsentiert werden, dass mehr Zuschauer unterhalten werden.

Das Produkt muss in gewisser Weise zum Nachdenken anregen und Benutzern von sozialen Netzwerken auch einen gewissen Nutzen bringen. Dies garantiert eine langfristige Beteiligung der Mobilfunknetzbenutzer an all seinen Marketingbemühungen

07 von 08

Gezieltes Marketing

Mobile Marketing über soziale Netzwerke kann für den Vermarkter von großem Nutzen sein, da dies den gezielten Verkehr gezielt ansteuert. Ein Vermarkter würde es sehr leicht finden, Kundenpräferenzen und -verhalten durch die Anmeldung zu analysieren. Social Networking liefert ihm auch die demografischen Daten seiner Kunden, wenn sie online sind. Der Vermarkter kann diese Daten dann verwenden, um seinen Kunden einen höchst personalisierten Service anzubieten.

Natürlich müssen Sie als mobiler Vermarkter eine detaillierte Studie des Verbraucherverhaltens durchführen, um den Puls Ihres Publikums zu verstehen und herauszufinden, was potenzielle Nutzer von Ihnen und Ihrem Produkt erwarten würden.

08 von 08

Echtzeitleistung

Mobile Marketing vermittelt dem Vermarkter nicht nur eine genaue Vorstellung vom Verhalten seiner Nutzer, sondern auch in Echtzeit. Abhängig von seinem ROI (Return on Investment) kann der Vermarkter seine zukünftigen Marketingkampagnen anpassen und manipulieren, um mehr Kunden online zu gewinnen.

Mobile Social Networking bietet dem Vermarkter den Vorteil, diesen Prozess in Echtzeit anzupassen und so seine Kampagnenstrategien ständig zu verbessern. Dies ist wahrscheinlich der größte Vorteil des mobilen Marketings über soziale Netzwerke.