Skip to main content

So ändern Sie den Speicherort für das Herunterladen von Dateien in Ihrem Browser

Dieser Artikel ist nur für Benutzer von Desktops / Laptops gedacht, auf denen die Betriebssysteme Chrome OS, Linux, Mac OS X oder Windows ausgeführt werden.

Es gibt viele Möglichkeiten, Dateien auf unsere Computer herunterzuladen, z. B. über einen Cloud-Speicherdienst wie Dropbox oder direkt von einem Server über FTP. Trotz all dieser verfügbaren Methoden finden die meisten täglichen Downloads direkt im Webbrowser statt.

Wenn ein Download in Ihrem Browser initiiert wird, werden die angeforderten Dateien normalerweise an einem vordefinierten Standardspeicherort auf Ihrer Festplatte abgelegt, sobald die Übertragung abgeschlossen ist. Dies kann der Download-Ordner Ihres Betriebssystems, der Desktop oder ein anderer Ort sein. Jeder Browser bietet die Möglichkeit, diese Einstellung zu ändern, und Sie können das genaue Ziel für alle Ihre heruntergeladenen Dateien angeben. Nachfolgend sind die Schritte aufgeführt, die zum Ändern des Download-Standorts in mehreren gängigen Browsern erforderlich sind.

Google Chrome

  1. Klicken Sie auf die Chrome-Menüschaltfläche, die mit drei horizontalen Linien dargestellt ist und sich in der oberen rechten Ecke des Browserfensters befindet.
  2. Wenn das Dropdown-Menü angezeigt wird, wählen Sie die Einstellungen.
  3. Die Einstellungsoberfläche von Chrome sollte jetzt in einer neuen Registerkarte oder einem neuen Fenster angezeigt werden. Sie können auf diese Oberfläche auch zugreifen, indem Sie den folgenden Text in die Adressleiste des Browsers eingeben: Chrome: Einstellungen. Scrollen Sie zum unteren Rand des Bildschirms und klicken Sie auf Erweiterte Einstellungen anzeigen Verknüpfung.
  4. Scrollen Sie wieder nach unten, bis Sie das Symbol gefunden haben Downloads Sektion.
  5. Der aktuelle Speicherort der heruntergeladenen Dateien sollte zusammen mit einer Schaltfläche angezeigt werden Veränderung. Um den Download-Speicherort von Chrome zu ändern, klicken Sie auf diese Schaltfläche und wählen Sie den gewünschten Landeplatz aus.
  6. Auch im gefunden Downloads Abschnitt ist eine Option mit der Bezeichnung Erkundigen Sie sich, wo Sie die Dateien vor dem Download speichern möchten, begleitet von einer Checkbox. Diese Einstellung ist standardmäßig deaktiviert. Sie werden von Chrome aufgefordert, Sie bei jedem Start eines Downloads über den Browser zur Eingabe eines Speicherorts aufzufordern.

Mozilla Firefox

  1. Geben Sie den folgenden Text in die Adressleiste von Firefox ein und drücken Sie die Eingeben Schlüssel: Über: Präferenzen.
  2. Der Browser Allgemeine Einstellungen sollte jetzt in der aktiven Registerkarte angezeigt werden. Suchen Sie das Downloads Abschnitt, der die folgenden zwei Optionen enthält, die von Optionsfeldern begleitet werden.
    1. Dateien speichern in: Diese Option ist standardmäßig aktiviert und weist Firefox an, alle über den Browser heruntergeladenen Dateien an einem bestimmten Ort auf Ihrer Festplatte oder einem externen Gerät zu speichern. Um diesen Ort zu ändern, klicken Sie auf Durchsuche und wählen Sie das gewünschte Laufwerk und den Ordner aus.
    2. Fragen Sie mich immer, wo Dateien gespeichert werden sollen: Wenn diese Option aktiviert ist, werden Sie von Firefox jedes Mal aufgefordert, einen Download-Speicherort anzugeben, wenn eine Dateiübertragung gestartet wird.

Microsoft Edge

  1. Starten Dateimanager. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, dies zu tun. Am einfachsten ist es jedoch, den Datei-Explorer in das Windows-Suchfeld (links unten in der Taskleiste) einzugeben. Wenn die Ergebnisse angezeigt werden, klicken Sie auf Datei-Explorer: Desktop-Appgefunden in der Bester Treffer Sektion.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Downloads Ordner innerhalb Dateimanager, befindet sich im linken Menübereich und wird durch einen blauen Pfeil nach unten angezeigt.
  3. Wenn das Kontextmenü angezeigt wird, klicken Sie auf Eigenschaften.
  4. Das Downloads Eigenschaften Das Dialogfeld sollte jetzt angezeigt werden und über den anderen aktiven Fenstern angezeigt werden. Klicke auf das Ort Tab.
  5. Der aktuelle Download-Zielpfad für alle über den Edge-Browser übertragenen Dateien sollte hier zusammen mit den folgenden drei Schaltflächen angezeigt werden.
    1. Standard wiederherstellen: Legt den Download-Speicherort auf das Standardziel fest, normalerweise das Downloads Ordner für den aktiven Windows-Benutzer.
    2. Bewegung: Fordert Sie auf, ein neues Download-Ziel auszuwählen.
    3. Ziel finden: Zeigt den aktuellen Downloadordner innerhalb eines neuen Ordners an Dateimanager Fenster.
  1. Wenn Sie mit Ihrem neuen Download-Speicherort zufrieden sind, klicken Sie auf Sich bewerben Taste.
  2. Klicke auf das OK Taste.

Oper

  1. Geben Sie den folgenden Text in die Adressleiste von Opera ein und drücken Sie die Eingeben Schlüssel: opera: einstellungen.
  2. Die Einstellungen- / Voreinstellungsoberfläche von Opera sollte jetzt in einer neuen Registerkarte oder einem neuen Fenster angezeigt werden. Klicke auf Basic, befindet sich im linken Menübereich, falls noch nicht ausgewählt.
  3. Suchen Sie das Downloads Abschnitt, der sich am oberen Rand der Seite befindet. Der aktuelle Pfad, in dem Dateidownloads gespeichert sind, sollte zusammen mit einer Schaltfläche mit dem Namen sichtbar sein Veränderung. Um diesen Pfad zu ändern, klicken Sie auf Veränderung und wählen Sie ein neues Ziel.
  4. Das Downloads Abschnitt enthält auch eine Option mit der Bezeichnung Fragen wo jede Datei vor dem Download gespeichert werden soll. Diese Einstellung wird von einem Kontrollkästchen begleitet und ist standardmäßig deaktiviert, sodass Opera Sie bei jedem Download nach einem bestimmten Speicherort fragt.

Internet Explorer 11

  1. Klicke auf das Werkzeuge Das Menü wird durch ein Zahnradsymbol dargestellt und befindet sich in der oberen rechten Ecke Ihres Browserfensters.
  2. Wenn das Dropdown-Menü angezeigt wird, wählen Sie Downloads anschauen. Sie können auch die folgende Tastenkombination verwenden: STRG + J.
  3. IE11 Downloads anschauen Der Dialog sollte nun sichtbar sein und Ihr Browserfenster überlagern. Klicke auf das Optionen Link, der sich in der unteren linken Ecke dieses Fensters befindet.
  4. Das Download-Optionen Das Fenster sollte jetzt sichtbar sein und den aktuellen Zielpfad des Browsers für alle Dateidownloads anzeigen. Um diesen Ort zu ändern, klicken Sie auf Durchsuche und wählen Sie das gewünschte Laufwerk und den Ordner aus.
  5. Wenn Sie mit Ihren neuen Einstellungen zufrieden sind, klicken Sie auf OK Schaltfläche, um zu Ihrer Browsersitzung zurückzukehren.

Safari (nur OS X)

  1. Klicke auf Safari im Browser-Menü oben auf dem Bildschirm.
  2. Wenn das Dropdown-Menü angezeigt wird, wählen Sie die Option Einstellungen Möglichkeit. Sie können auch die folgende Tastenkombination verwenden: BEFEHL + COMMA (,)
  3. Das Einstellungsdialogfeld von Safari sollte jetzt sichtbar sein und Ihr Browserfenster überlagern. Klicke auf das Allgemeines Registerkarte, falls noch nicht ausgewählt.
  4. Am unteren Rand des Fensters befindet sich eine Option Speicherort für Dateidownload, die das aktuelle Dateiziel von Safari anzeigt. Um diese Einstellung zu ändern, klicken Sie auf das Menü, das dieser Option beiliegt.
  5. Wenn das Dropdown-Menü angezeigt wird, klicken Sie auf Andere.
  6. Navigieren Sie zu dem gewünschten Laufwerk und Ordner und klicken Sie auf Wählen Taste.

Vivaldi

  1. Klicken Sie auf dasVivaldi Menüschaltfläche, dargestellt durch ein weißes "V" auf rotem Hintergrund und in der oberen linken Ecke Ihres Browserfensters.
  2. Wenn das Dropdown-Menü angezeigt wird, bewegen Sie den Mauszeiger über das Symbol Werkzeuge Möglichkeit.
  3. Wenn das Untermenü angezeigt wird, klicken Sie auf die Einstellungen.
  4. Vivaldi's die Einstellungen Die Benutzeroberfläche sollte nun angezeigt werden und Ihr Browserfenster überlagern. Klicke auf das Downloads Option im linken Menübereich.
  5. Der aktuelle Pfad, in dem Vivaldi Dateidownloads speichert, sollte nun mit der Bezeichnung angezeigt werden Standort herunterladen. Um diese Einstellung zu ändern, geben Sie einen neuen Pfad in das Eingabefeld ein.
  6. Wenn Sie mit Ihren Einstellungen zufrieden sind, klicken Sie auf das "X" in der oberen rechten Ecke des Fensters, um zu Ihrer Browsersitzung zurückzukehren.