Skip to main content

WIE MAN: So installieren Sie Flash, Steam MP3-Codecs in openSUSE - 2020

A Better Demo Viewer for CS GO (August 2020).

Anonim

Wie bei Fedora stehen für openSUSE nicht sofort Flash- und MP3-Codecs zur Verfügung. Dampf ist auch nicht in den Repositories verfügbar.

Diese Anleitung zeigt Ihnen, wie Sie alle drei installieren.

01 von 07

So installieren Sie Flash in openSUSE

An erster Stelle steht Flash. Um Flash zu installieren, besuchen Sie https://software.opensuse.org/package/flash-player und klicken Sie auf die Schaltfläche "Direktinstallation".

02 von 07

So installieren Sie nicht freie Repositorys in openSUSE

Nachdem Sie auf den Link für die direkte Installation geklickt haben, wird der Yast-Paketmanager mit der Option zum Abonnieren der geprüften nicht freien Repositorys geladen.

Sie können auch die kostenlose Repository-Option überprüfen, dies ist jedoch optional.

Klicke weiter um fortzufahren.

03 von 07

So installieren Sie Flash Player in openSUSE

Yast zeigt nun eine Liste der Software-Pakete, die installiert werden sollen. In diesem Fall handelt es sich im Wesentlichen nur um den Flash-Player.

Klicken Sie einfach auf "Weiter", um fortzufahren.

Nach der Installation der Software müssen Sie Firefox neu starten, damit die Änderungen wirksam werden.

04 von 07

Installationsanweisungen für Multimedia-Codecs in openSUSE

Die Installation aller Extras in openSUSE ist relativ einfach und viele Optionen werden von opensuse-guide.org bereitgestellt.

Um die für das Abspielen von MP3-Audio erforderlichen Multimedia-Codecs zu installieren, besuchen Sie einfach http:opensuse-guide.org/codecs.php.

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Multimedia Codecs installieren". Es erscheint ein Popup, in dem Sie gefragt werden, wie Sie den Link öffnen möchten. Wählen Sie die Standardoption "Yast".

05 von 07

So installieren Sie Multimedia-Codecs in openSUSE

Das Installationsprogramm wird mit dem Titel "Codecs For openSUSE KDE" geladen.

Keine Panik, wenn Sie den GNOME-Desktop verwenden. Dieses Paket funktioniert weiterhin.

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Weiter".

06 von 07

Inhalt des Pakets "Codecs für openSUSE KDE"

Um die Codecs installieren zu können, müssen Sie verschiedene Repositorys abonnieren. Die folgenden Pakete werden installiert:

  • ffmpeg
  • gstreamer-plugins-bad
  • gstreamer-plugins-libav
  • gstreamer-plugins-hässlich
  • gstreamer-plugins-ugly-orig-addon
  • k3b-codecs
  • Lame
  • libdvdcss2
  • libxine2-codecs

Klicke weiter um fortzufahren

Während der Installation erhalten Sie eine Reihe von Nachrichten, in denen Sie aufgefordert werden, dem importierten GnuPG-Schlüssel zu vertrauen. Sie müssen auf die Schaltfläche "Vertrauen" klicken, um fortzufahren.

Hinweis: Wenn Sie auf 1-Klick-Installationen klicken, besteht die Gefahr, dass Sie den Sites vertrauen, die für sie werben. Die Websites, auf die ich in diesem Artikel verlinkt habe, können als vertrauenswürdig erachtet werden, andere sollten jedoch von Fall zu Fall beurteilt werden.

Sie können jetzt Ihre MP3-Sammlung in Ihre Musikbibliotheken in Rhythmbox importieren

07 von 07

So installieren Sie Steam in openSUSE

Um mit der Installation von Steam zu beginnen, besuchen Sie https://software.opensuse.org/package/steam.

Klicken Sie auf die von Ihnen verwendete Version von openSUSE.

Ein weiterer Link wird für "Unstable Packages" angezeigt. Klicken Sie auf diesen Link.

Es erscheint eine Warnung, dass die Site nichts mit den inoffiziellen Repositorys zu tun hat, die im Moment aufgeführt werden. Klicken Sie auf "Weiter".

Eine Liste möglicher Repositorys wird angezeigt. Sie können die 32-Bit-, 64-Bit- oder 1-Klick-Installation je nach Ihren Anforderungen auswählen.

Ein Bildschirm wird angezeigt, in dem Sie aufgefordert werden, ein zusätzliches Repository zu abonnieren. Klicke weiter um fortzufahren.

Wie bei den anderen Installationen werden Ihnen die Pakete angezeigt, die installiert werden sollen. In diesem Fall handelt es sich um Steam. Klicke weiter um fortzufahren.

Es gibt einen abschließenden Vorschlagsbildschirm, der Ihnen zeigt, dass ein Repository hinzugefügt wird, und Steam wird von diesem Repository installiert.

Während der Installation werden Sie aufgefordert, die Steam-Lizenzvereinbarung zu akzeptieren. Sie müssen die Vereinbarung akzeptieren, um fortzufahren.

Wenn die Installation abgeschlossen ist, drücken Sie die Tasten "Super" und "A" auf Ihrer Tastatur (wenn Sie GNOME verwenden), um eine Liste der Anwendungen anzuzeigen und "Steam" auszuwählen.

Das erste, was Steam tun wird, ist ein Update von 250 Megabyte. Nach Abschluss der Updates können Sie sich bei Ihrem Steam-Konto anmelden (oder bei Bedarf ein neues erstellen).