Skip to main content

WIE MAN: So richten Sie einen All Mail-Ordner in Outlook ein - 2021

Imap Konto in Outlook 2010 einrichten - persönliche Produktivität steigern (March 2021).

Anonim

Also willst du alles? Posteingang, "letztes Jahr", der Familienordner oder ein geheimnisvoller Ort: Sicher, Sie können Outlook an allen diesen Stellen nach einer bestimmten Nachricht suchen lassen. Kann er aber auch die vollständigen E-Mails aller Postfächer in einer langen Liste anzeigen?

Outlook kann dank seiner Suchordner. Das Einrichten eines solchen intelligenten Ordners ist ebenfalls einfach. Es gibt ja fast keine Kriterien, die definiert werden müssen.

Richten Sie einen "All Mail" -Ordner in Outlook ein

So fügen Sie einen Suchordner zum Anzeigen aller E-Mails einer PST-Datei in Outlook hinzu:

  1. Gehe zuMail in Outlook. Sie können drückenStrg-1, zum Beispiel.

  2. Öffnen Sie den Posteingang (oder einen anderen Ordner) in dem E-Mail-Konto oder der PST-Datei, für die Sie den Ordner "All Mail" erstellen.

  3. Stellen Sie in Outlook 2013 und 2016 sicher, dassMappe Multifunktionsleiste ist aktiv und erweitert. KlickenNeuer Suchordner in den RibbonNeu Sektion.

  4. Wählen Sie in Outlook 2003 und 2007 Datei> Neu> Ordner durchsuchen… aus dem menü.

  5. Stelle sicherErstellen Sie einen benutzerdefinierten Suchordner (unten, unter Brauch) ist im ausgewählt Wählen Sie einen Suchordner aus: Bereich.

  6. Klicken Wählen… unter Suchordner anpassen:.

  7. Geben Sie "All Mail" unter ein Name: in demBenutzerdefinierter Suchordner Dialog.

  8. Klicken Durchsuche… unterE-Mails aus diesen Ordnern werden in diesen Suchordner aufgenommen:.

  9. Stellen Sie sicher, dass die Oberseite Persönliche Ordner Ordner (oder was auch immer der oberste Ordner für die PST-Datei oder das E-Mail-Konto ist, für den Sie den Ordner "All Mail" eingerichtet haben) wird unter geprüft Ordner.

  10. Jetzt stellen Sie sicherUnterordner durchsuchen wird auch unter geprüft Ordner:.

    Natürlich können Sie auch gehen Unterordner durchsuchen deaktiviert, und wählen Sie die Ordner aus, deren Nachrichten Sie einzeln anzeigen möchten.

    Wenn dein Junk-E-Mail Der Ordner ist in der Tat mit Junk-E-Mail gefüllt. Sie sollten alle Ordner auswählen, außer sie manuell. Sie können auch alle Ihre Mail-Ordner zu Unterordnern machen Posteingang oder einen anderen Ordner und suchen Sie das mit Unterordner durchsuchen aktiviert. Alternativ können Sie E-Mails im Spamordner anhand eines Filterkriteriums ausschließen. siehe unten.

  11. Klicken OK.

  12. Klicken OK wieder in der Benutzerdefinierter SuchordnerDialog.

  13. Klicken Sie jetzt auf Ja Als Antwort auf die Warnung von Outlook werden in diesem Suchordner alle Nachrichten in den von Ihnen ausgewählten Ordnern angezeigt.

  14. Klicken OK noch einmal in der Neuer Suchordner Dialog.

Anpassen eines "All Mail" -Ordners mit Kriterien (Plus-Beispiele)

Um Ihren Ordner "Alle Nachrichten" mit allen Nachrichten außer den Nachrichten, die Sie mit Kriterien ausgeschlossen haben, zu machen (beispielsweise Junk oder wirklich alte E-Mails zu entfernen):

  1. Öffnen Sie den Suchordner "Alle Nachrichten", den Sie weiter anpassen möchten.

  2. Stellen Sie sicher, dassMappe Multifunktionsleiste ist ausgewählt und erweitert.

  3. KlickenPassen Sie diesen Suchordner anin den RibbonAktionen Sektion.

  4. KlickenKriterien… in demAnpassen… Dialog.

  5. Geben Sie alle Kriterien an, die Sie zum Ausschluss bestimmter Nachrichten verwenden möchten. Um einen bestimmten Ordner auszuschließen, sagen Sie zum Beispiel "Spam":

    • Gehe zumErweitert Tab.
    • KlickenFeld unter Definieren Sie weitere Kriterien:.
    • WählenAlle E-Mail-Felder> In Ordner aus dem Menü, das erschienen ist.
    • Wählen enthält nicht unterBedingung:.
    • Geben Sie unter "Spam" (oder natürlich den Namen des Ordners oder der Ordner, die Sie ausschließen möchten) anWert:.
    • KlickenZur Liste hinzufügen.
    • KlickenOK.
  6. So erstellen Sie einen Ordner "All Large Mail":

    • Gehe zumMehr Auswahl Tab.
    • Stelle sichergrößer als wird unter ausgewähltGröße (Kilobytes).
    • Geben Sie einen Wert wie "5000" für etwa 5 MB ein.
    • KlickenOK.
  7. Um einen bestimmten Absender auszuschließen, sagen Sie "Mailer-Daemon":

    • Gehe zumErweitert Tab.
    • KlickenFeld unterDefinieren Sie weitere Kriterien:.
    • WählenHäufig verwendete Felder> Von aus dem menü.
    • Wählenenthält nicht unterBedingung:.
    • Geben Sie die E-Mail-Adresse (oder einen Teil der Adresse) ein, unter der Sie ausschließen möchtenWert:.
    • KlickenZur Liste hinzufügen.
    • KlickenOK.
  8. KlickenOK.