Skip to main content

WIE MAN: Organisieren Sie die Post Ihres Mac mit Mailboxen - 2021

E-Mails einfacher verwalten! - Thunderbird Grundlagen Tutorial (Oktober 2021).

E-Mails einfacher verwalten! - Thunderbird Grundlagen Tutorial (Oktober 2021).
Anonim

Es scheint peinlich naheliegend zu sein, aber eine der einfachsten Methoden, um Ihre E-Mails unter Kontrolle zu halten, besteht darin, sie in Ordnern zu organisieren, oder wie die Mail-App in macOS sie als Postfächer bezeichnet. Anstatt alles in Ihrem Posteingang zu behalten oder in einem oder zwei Postfächern zu stapeln, können Sie Ihre E-Mails auf dieselbe Weise organisieren wie Dokumente in einem Archiv.

Mail-Seitenleiste

Postfächer werden in der E-Mail-Seitenleiste aufgelistet, sodass sie mit einem Klick leicht zugänglich sind. Abhängig von der verwendeten Mail-Version sind die Seitenleiste und ihre Postfächer möglicherweise nicht sichtbar. Wenn die Seitenleiste nicht angezeigt wird, können Sie diese hilfreiche Funktion ganz einfach aktivieren:

  1. Wählen Sie im Mail-Menü Ansicht die Option Mailboxliste anzeigen.

  2. Sie können die Seitenleiste auch über die Schaltfläche Mailboxes in der Favoritenleiste ein- oder ausschalten (die Favoritenleiste ist die kleine Symbolleiste direkt unter der Symbolleiste von Mail).

  3. Wenn Sie die Symbolleiste oder die Favoritenleiste nicht sehen, enthält das Menü Ansicht Optionen, um sie ein- oder auszuschalten.

Postfächer

Sie können so viele Postfächer erstellen wie nötig. Die Anzahl und Kategorien hängen von Ihnen ab. Sie können Postfächer für Einzelpersonen, Gruppen, Unternehmen oder Kategorien erstellen. alles, was für Sie sinnvoll ist. Sie können auch Postfächer in Postfächern erstellen, um Ihre E-Mails weiter zu organisieren.

Wenn Sie beispielsweise viele E-Mail-Newsletter erhalten, können Sie ein Postfach mit dem Namen Newsletter erstellen. Innerhalb des Newsletters-Postfachs können Sie individuelle Postfächer für jeden Newsletter oder jede Newsletterkategorie erstellen, beispielsweise Macs, Gardening und Home Theatre. In diesem Tipp erstellen wir ein Mac Tips-Postfach in einem Newsletter-Postfach.

Erstellen Sie eine neue Mailbox

  1. Um ein Postfach zu erstellen, wählen Sie im Menü Postfach die Option Neues Postfach aus. Je nach verwendeter Mail-Version klicken Sie auf das Pluszeichen (+) unten links im Mail-Fenster und wählen Sie im Popup-Menü die Option Neues Postfach aus. Sie können auch mit der rechten Maustaste auf einen Mailboxnamen klicken, der bereits in der Seitenleiste vorhanden ist.

  2. In beiden Fällen wird das Blatt "Neue Mailbox" angezeigt. Geben Sie in das Feld Name Newsletter ein. Möglicherweise wird auch ein Standort-Popup-Menü angezeigt, in dem Sie angeben können, wo die Mailbox erstellt werden soll. in iCloud oder auf meinem Mac. Auf meinem Mac ist ein lokaler Computer, der die Mailbox und deren Inhalt auf Ihrem Mac speichert. Wählen Sie für dieses Beispiel "Auf meinem Mac". Wenn der Ort und der Postfachname ausgefüllt sind, klicken Sie auf OK.

  3. Um einen Unterordner für Mac Tips-Newsletter zu erstellen, klicken Sie einmal auf das Newsletter-Postfach. Wählen Sie im Menü Mailbox die Option New Mailbox aus, oder klicken Sie, abhängig von der verwendeten Mail-Version, auf das Pluszeichen (+) unten links im Mail-Fenster, oder klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Newsletter-Mailbox und wählen Sie im Popup-Menü New Mailbox -up Menü. Geben Sie im Feld Name Mac Tips ein. Vergewissern Sie sich, dass der Speicherort dem Newsletter-Postfach entspricht, und klicken Sie dann auf OK.

  4. Das neue Postfach für Mac-Tipps wird angezeigt. Abhängig von der verwendeten Mail-Version wird sie entweder bereits in der Newsletter-Mailbox abgelegt oder in der Seitenleiste unter Auf meinem Mac aufgeführt.

  5. Wenn es in der Seitenleiste aufgeführt ist, können Sie das Mac Tips-Postfach in das Newsletter-Postfach ziehen, damit es zu einem Unterordner des Newsletter-Postfachs wird.

Wenn Sie Postfächer in einem Postfach erstellen, stellen Sie fest, dass das Symbol für das Postfach der obersten Ebene von einem Ordner in einen Ordner mit einem nach rechts gerichteten Dreieck geändert wird. Dies ist die Standardmethode, mit der das Mac OS anzeigt, dass ein Ordner oder Menü zusätzlichen Inhalt enthält.

Nachdem Sie Postfächer erstellt haben, können Sie Regeln verwenden, um die eingehenden E-Mails automatisch in den entsprechenden Postfächern abzulegen, um Zeit zu sparen und den Überblick zu behalten.

Sie können auch intelligente Postfächer erstellen, um das Auffinden von Nachrichten zu erleichtern.

Verschieben Sie vorhandene Nachrichten in neue Postfächer

  1. Um vorhandene Nachrichten in neue Postfächer zu verschieben, klicken Sie auf die Nachrichten und ziehen Sie sie in das Zielpostfach. Sie können Nachrichten auch verschieben, indem Sie mit der rechten Maustaste auf eine Nachricht oder Gruppe von Nachrichten klicken und im Popup-Menü die Option Verschieben nach auswählen. Wählen Sie die entsprechende Mailbox aus dem Einblendmenü aus und lassen Sie die Maustaste los.

  2. Sie können vorhandene Nachrichten auch in neue Postfächer verschieben, indem Sie Regeln erstellen und anwenden.

Wenn Sie eine Kopie einer Nachricht in ein neues Postfach einfügen möchten, während Sie das Original an Ort und Stelle belassen, halten Sie die Optionstaste gedrückt, während Sie die Nachricht oder die Gruppe von Nachrichten in das Zielpostfach ziehen.