Skip to main content

TU MEHR: Die Top-Keyword-Suchwerkzeuge online - 2020

Find The Best Keyword Tools Video Series (Juli 2020).

Anonim

Müssen Sie einige Keyword-Recherchen durchführen? Egal, ob Sie nach den richtigen Keywords suchen, um in einem Artikel oder auf einer Website gezielt zu zielen, zu einem beliebigen Zeitpunkt die gängigen Keyword-Suchanfragen abschätzen oder eine gute Vorstellung davon erhalten, was zukünftige Keyword-Suchanfragen sind, die Keyword-Suchwerkzeuge können Ihnen dabei helfen all diese Ziele und mehr. Hier sind dieTop fünf Keyword-Suchwerkzeuge im Web, wie von Rezensionen und Lesern ausgewählt und geprüft.

Nicht sicher, warum Keyword-Recherche wichtig ist? Lesen Sie diese Artikel, um mehr zu erfahren:

  • Wie funktioniert die Suchmaschinenoptimierung? : Ein grundlegendes Verständnis dafür, wie die Grundlagen der Suchmaschinenoptimierung wirklich funktionieren, und wie jedermann einfache Techniken einsetzen kann, um ihre Websites für Suchmaschinen und Suchmaschinenbenutzer sichtbarer zu machen.
  • Suchmaschinenoptimierung in zehn einfachen Schritten: Hier sind zehn einfache Dinge, die Websitebesitzer verwenden können, um ihre Websites für Suchmaschinen freundlicher zu machen, sodass sie auch für Suchmaschinenbenutzer besser sichtbar sind.
01 von 05

Google Trends

Google Trends gibt Ihnen einen schnellen Überblick über die Google-Suchanfragen, die den meisten Traffic erhalten (stündlich aktualisiert). Sie können sehen, welche Themen über einen bestimmten Zeitraum am meisten (oder am wenigsten) gesucht wurden. Überprüfen Sie, ob bestimmte Keywords bei Google gefunden wurden Nachrichten, untersuchen geografische Suchmuster und vieles mehr.

Es handelt sich um ein Keyword-Suchwerkzeug mit einer Vielzahl von verschiedenen Verwendungsmöglichkeiten, mit denen Sie ein Gefühl dafür bekommen, wie eine bestimmte Keyword-Phrase im Vergleich zu historischen Daten abschneiden kann. Außerdem ist es faszinierend zu sehen, welche aktuellen Suchmuster auf der ganzen Welt aktuell sind. Sie können das Dropdown-Menü verwenden, um das Land auszuwählen, in dem Sie mehr Daten sehen möchten, sowie bestimmte Kategorien - von Tech bis Sport zu News - um Ihre Suche weiter einzugrenzen.

Besuchen Sie Google Trends

Lesen Sie weiter unten

02 von 05

Wordtracker

Die kostenlose Version von Wordtracker ist eine großartige Möglichkeit, einen kurzen Blick darauf zu werfen, ob ein bestimmtes Keyword oder eine bestimmte Keyword-Phrase es wert ist, verfolgt zu werden. Geben Sie einfach Ihr Keyword ein. Wordtracker gibt eine allgemeine Schätzung zurück, wie oft nach diesem Wort oder Satz gesucht wird. Es zeigt Ihnen auch verwandte Schlüsselwörter und Phrasen.

Die kostenlose Version von Wordtracker bietet Ihnen zwanzig kostenlose Suchanfragen pro Tag. Wenn Sie ihn häufig verwenden, kann die kostenpflichtige Version das zusätzliche Geld wert sein. Dies ist eine großartige Möglichkeit, potenzielle Keywords zu finden, an denen weniger konkurrenzfähig ist.

Besuchen Sie Wordtracker

Lesen Sie weiter unten

03 von 05

Trellian Keyword Discovery

Trellians Keyword Discovery stellt Keyword-Suchdaten aus über 200 verschiedenen Suchmaschinen zusammen und liefert eine beeindruckend robuste Liste von Keywords und Keyword-Ausdrücken für alles, was Sie eingeben.

Dieses Tool (kostenlose Testversion verfügbar) enthält Daten aus allen wichtigen Suchmaschinen und kann bei der Keyword-Suche, beim Verfolgen saisonaler Suchtrends und beim Finden verwandter Keywords helfen, die Ihnen einen Wettbewerbsvorteil verschaffen.

Besuchen Sie Trellian Keyword Discovery

04 von 05

Google Insights für die Suche

Google Insights for Search untersucht das Suchvolumen und die Messdaten für bestimmte geografische Regionen, Zeiträume und Kategorien. Sie können Google Insights verwenden, um saisonale Trends zu ermitteln, herauszufinden, wer was wo sucht, Suchmuster zu folgen, konkurrierende Websites / Marken zu untersuchen und vieles mehr.

Dies ist ein sehr intelligenter Weg, um wertvolle Erkenntnisse aus dem zu gewinnen, wonach die Menschen bereits suchen, und zu verstehen, wie sie verwendet werden können, um den Besuchern Ihrer Website das zu geben, was sie suchen.

Besuchen Sie Google Insights für die Suche

Lesen Sie weiter unten

05 von 05

Google Keywords

Mit dem Keyword-Tool von Google Adwords erhalten Sie eine Liste mit Keywords, die sich auf Ihre ursprüngliche Suchanfrage, das Suchvolumen, den Wettbewerb und die Trends beziehen. Sie können dieses Keyword-Suchwerkzeug auch verwenden, um den möglichen Internetverkehr abzuschätzen, Keywords anhand einer Reihe verschiedener Ein- / Ausgaben zu filtern und Ideen anzuzeigen, die speziell auf Ihre Website zugeschnitten sind.

Hinweis

Sie benötigen ein AdWords-Konto, um dieses Tool verwenden zu können. Es lohnt sich auf jeden Fall fünf Minuten, um sich für AdWords anzumelden, um dieses erstaunliche (kostenlose!) Keyword-Tool zu verwenden.

Sie können nicht nur Keyword-Recherchen mit aktuellen Google-Daten durchführen, sondern auch mögliche Pay-per-Click-Kampagnen planen, wertvolle Erkenntnisse zur Leistung erhalten und vor allem quantifizierte Keyword-Ideen erhalten, die Ihrer Website helfen, aufzufallen in Suchmaschinen.

Besuchen Sie Google Keywords