Skip to main content

TU MEHR: Erstellen Sie Ihre eigene Familiengeschichte-Site - 2020

The Midnight Chase | Critical Role | Campaign 2, Episode 3 (August 2020).

Anonim

Familiengeschichte und Genealogie-Websites sind im Internet sehr beliebt. Menschen aus allen Gesellschaftsschichten möchten wissen, woher ihre Familien stammen und wer in ihrer Familiengeschichte wichtig war. Viele Menschen suchen auch nach anderen Personen, die mit ihnen verwandt sind.

Wenn Sie jemals eine dieser Websites für Ihre Familie erstellen wollten, haben Sie hier die Chance. Mit den Tipps und Tutorials, die ich für Sie erstellt und zusammengestellt habe, können Sie auch Ihre eigene Site haben.

Beispiele von Familiengeschichtenseiten

Die Grundlagen

Wenn Sie noch nie eine Website erstellt haben, müssen Sie möglicherweise zuerst die Grundlagen des HTML- und Webdesigns erlernen. Suchen Sie zunächst einen HTML 101-Kurs, um die Grundlagen zu erlernen.

Wenn Sie mit dem Erlernen von HTML fertig sind, lernen Sie die Grundlagen des Webdesigns. Erfahren Sie, was Sie für eine erfolgreiche Website benötigen. Sie erfahren sogar, wie Sie Ihre Website erstellen können, ohne HTML zu kennen, indem Sie einige der Online-Tools verwenden, die einige Hosting-Anbieter anbieten.

Was ist hinzuzufügen?

Jede Familie ist anders und jede Familiengeschichte ist anders. Aus diesem Grund sollten Sie einige Informationen über Ihre Familie und deren Geschichte in Ihre Site aufnehmen. Wenn Sie Bilder von Ihrer Familie und / oder Ihren Vorfahren haben, fügen Sie diese auch hinzu. Erzählen Sie ein wenig über jedes Familienmitglied, damit die Besucher Ihrer Website mehr als nur ihren Namen erfahren.

Wenn Sie einen Familienstammbaum erstellt haben, fügen Sie diesen Ihrer Site hinzu. Geben Sie dann an, nach welchen Informationen Sie suchen (falls vorhanden). Suchen Sie nach weiteren Informationen über Ihre Familiengeschichte? Andere Personen, die mit Ihren Vorfahren verwandt sind? Oder möchten Sie vielleicht ein Familienverzeichnis erstellen? In jedem Fall müssen Sie den Nutzern sagen, was Ihre Website ist und was Sie brauchen, um sie besser zu machen.

Web Space und Software

Sie benötigen einen Platz, um Ihre Website zu platzieren. Dazu müssen Sie sich bei einem Website-Hosting-Anbieter anmelden. Einige von ihnen, wie Google Page Creator, verfügen über Vorlagen, die speziell für die Erstellung einer Genealogie-Website entwickelt wurden. Wenn Sie diese verwenden, müssen Sie kein HTML kennen.

Das Erstellen Ihres Familienstammbaums kann mithilfe von Genealogie-Software erstellt werden. Diese Programme können entweder online sein oder auf Ihren Computer heruntergeladen werden. Einige von ihnen helfen Ihnen sogar, Ihren Familienstammbaum von Ihrem Computer auf Ihre Website zu bringen.

Grafik

Wenn Sie Ihre Website geschrieben haben, können Sie sie gut aussehen lassen. Um dies zu tun, möchten Sie vielleicht ein paar genealogische Cliparts hinzufügen. Sie können Grafiken finden, die für diese Arten von Websites erstellt wurden, z. B. Hintergründe, Ränder, Trennlinien, Testamente, Grabsteine, Pergamentkarten und vieles mehr. Zusätzlich zu dieser Art von ClipArts können Sie auch kostenlose ClipArt-Grafiken anderer Typen finden, um Ihrer Website ein besonderes Gefühl oder Thema zu verleihen.