Skip to main content

WIE MAN: Verwenden des Shaper-Tools in Adobe Illustrator CC 2015 - 2020

How to Use the Shaper Tool: Adobe Illustrator | Adobe Creative Cloud (Juli 2020).

Anonim

Wenn Sie in Illustrator jemals versucht haben, eine Form mit einer Maus oder einem Stift zu zeichnen, haben Sie höchstwahrscheinlich entdeckt, dass der Computer Sie als nichts anderes als eine Masse rüttelnden Fleisches betrachtet. Obwohl Sie verschiedene Werkzeuge verwenden können (Linie, Stift, Ellipse usw.), kann der Versuch, sie freihändig zu zeichnen, eine frustrierende Übung sein.

Dies ist seit der Einführung von Illustrator im Jahr 1988 der Fall, und es sieht so aus, als ob Adobe nur 28 Jahre gebraucht hat, um diese Frustration anzugehen. In der neuesten Version von Illustrator - 2015.2.1 - einem neuen Tool - wurde das Shaper-Tool in die Aufstellung aufgenommen und funktioniert auf jedem Gerät - Desktop, Microsoft Surface oder Tablet, das eine Maus, einen Stift oder sogar Ihren Finger als Eingabe verwendet Gerät.

Das Tool ist wirklich sehr interessant. Sie wählen das Werkzeug aus und zeichnen mit einer Maus beispielsweise Formen wie eine Ellipse, einen Kreis, ein Dreieck, ein Sechseck oder eine andere primitive geometrische Form, und die gewellten, wackligen Linien, die Sie gezeichnet haben, werden sofort zu geradlinigen Objekten. Es ist fast wie Magie.

Das Beste an diesem Werkzeug ist, dass Sie die Formen nicht nur zeichnen können, sondern auch kombinieren können, um eher komplexe Objekte zu erstellen, die anschließend mit den anderen Werkzeugen in der Symbolleiste bearbeitet werden können. In diesem Sinne beginnen wir.

01 von 04

Erste Schritte mit dem Shaper-Tool in Adobe Illustrator CC 2015

Um mit dem neuen Shaper-Tool zu beginnen, klicken Sie einmal auf die Werkzeug - Sie befindet sich direkt unter dem Rechteckwerkzeug - und klicken Sie dann auf und Ziehen Sie einen Kreis heraus. Es wird bis auf dich wirklich hart aussehen Lassen Sie die Maus los. Dann springt es mit einem Strich und einer Füllung zu einem perfekt geformten Kreis heraus. Machen Sie dasselbe, aber zeichnen Sie den Kreis in einem Winkel von ungefähr 45 Grad. Wenn Sie die Maus loslassen, sehen Sie eine Ellipse in einem Winkel von 45 Grad.

Als nächstes zeichnen Sie ein Rechteck. Wenn du Lassen Sie die Maus losSie sehen ein perfekt gerade Rechteck.

Die Formen, die Sie zeichnen können, sind:

  • Quadrat
  • Rechteck
  • Vertikale Linie
  • Horizontale Linie
  • 45-Grad-Linie
  • Dreieck
  • Invertiertes Dreieck
  • Kreis
  • Ellipse
  • 45-Grad-Quadrat (Denken Sie an einen Diamanten.)
  • 45-Grad-Rechteck
  • Sechseck (6-seitiges Objekt)
02 von 04

Kombinieren von Formen mit dem Illustrator Shaper-Tool

Das Shaper-Tool ist eines dieser Tools mit Funktionen, durch die Sie sich fragen, warum sie nicht früher an dieses Tool gedacht haben. Mit dem Shaper-Werkzeug können Sie beispielsweise Formen ohne Umweg zum Pathfinder-Bedienfeld kombinieren. Die Art und Weise, wie Formen kombiniert werden, ist so intuitiv, als würde man in der Grundschule einen Radiergummi verwenden. Ja wirklich!

In diesem Beispiel möchten wir eine dieser roten Pins erstellen, die Sie in Google Maps sehen. Als erstes haben wir das ausgewählt Shaper-Werkzeug und zeichnete einen Kreis und ein Dreieck. Dann haben wir mit dem Auswahlwerkzeug beide Formen ausgewählt und die Option deaktiviert Schlaganfall in dem Werkzeugleiste.

Was wir wollten, war eine Form, nicht die zwei, aus denen der Pin besteht. Hier können Sie einen Radiergummi verwenden. Wir haben das Shaper-Werkzeug ausgewählt und dort, wo sich das Objekt kreuzte, eine gekrümmte Linie gezeichnet. Wenn Sie das auswählen Direktauswahlwerkzeug und klicken Sie auf die Form, die Sie sehen werden. Wenn Sie das Shaper-Werkzeug auswählen und den Cursor über der Form platzieren, werden Kreis und Dreieck immer noch angezeigt. Wenn Sie auf eine dieser Formen klicken, können Sie die Form sogar bearbeiten.

03 von 04

So verwenden Sie das Shaper-Werkzeug, um eine Form mit einer Farbe zu füllen

Nun wissen Sie, wie das Shaper-Werkzeug Formen ineinander überführt. Sie können die Form auch mit Farbe füllen, während Sie das Formwerkzeug verwenden. Wenn Sie das auswählen Shaper-Werkzeug Klicken Sie auf das Objekt und die Formen werden angezeigt. Klicken Sie erneut, und die Form wird mit einem Schraffurmuster gefüllt. Dieses Muster zeigt an, dass die Form mit einer Farbe gefüllt werden kann.

Möglicherweise bemerken Sie auch ein kleines Kästchen rechts mit einem Pfeil. Wenn Sie darauf klicken, wechseln Sie zur Form oder zum Füllen.

04 von 04

Fertigstellen des Shaper-Werkzeugs Pin-Symbols

Ein Pinsymbol hat normalerweise oben einen kleinen Kreis. Kein Problem. Wählen Sie das Shaper-Werkzeug aus, zeichnen Sie einen Kreis aus, lassen Sie Shaper seine Magie bearbeiten und füllen Sie die Form mit Weiß.