Skip to main content

WIE MAN: Wie kann man Tonnenverzerrungen in der Fotografie beheben? - 2020

Was ist eine Zecke? - Wissen macht Ah! - DAS ERSTE - WDR (September 2020).

Anonim

Haben Sie schon einmal ein Foto gemacht, bei dem sich die geraden Linien biegen und am Rand des Rahmens gekrümmt werden? Dann müssen Sie lernen, wie Sie die Objektivverzerrung in der Fotografie beheben. Dies ist ein häufiges Problem, das bei der Verwendung eines Weitwinkelobjektivs auftritt.

Obwohl dieser Effekt in manchen Fällen ansprechend sein kann - wie bei dem hier gezeigten künstlerischen Foto -, werden Sie es oft vermeiden wollen und schöne, gerade Linien haben. Dies gilt insbesondere, wenn Sie ein Gebäude dokumentieren, und Sie müssen die Linien der Architektur so gerade wie im wirklichen Leben sein.

Die gute Nachricht ist, dass die Fasslinsenverzerrung korrigiert werden kann. Zunächst ist es jedoch wichtig zu verstehen, warum dies der Fall ist.

Was ist eine Fasslinsenverzerrung?

Fasslinsenverzerrung ist ein Effekt, der mit Weitwinkelobjektiven und insbesondere mit Weitwinkel zoomt.

Durch diesen Effekt wird das Bild sphärisch, was bedeutet, dass die Ränder des Fotos für das menschliche Auge gekrümmt und gekrümmt erscheinen. Es sieht fast so aus, als wäre das Foto um eine gekrümmte Fläche gewickelt. Am deutlichsten ist es in Bildern mit geraden Linien, da sich diese Linien zu beugen und zu krümmen scheinen.

Eine Fasslinsenverzerrung tritt auf, weil die Vergrößerung des Bildes abnimmt, je weiter sich das Objekt von der optischen Achse der Linse entfernt befindet. Weitwinkellinsen enthalten mehr Glasstücke, die gekrümmt sind, so dass die Bildteile, die sich an den Rändern des Rahmens befinden, schief werden können und diese Krümmung reflektieren.

Einige Objektive, wie z. B. Fischaugen-Objektive, versuchen, die Verzeichnung der Objektivtubus zu nutzen, indem sie ein Foto erzeugen, das gezielt gekrümmt ist. Es ist ein erstaunlicher Effekt, wenn es für den richtigen Zweck und mit dem richtigen Motiv verwendet wird. Manche Fisheye-Objektive sind so extrem, dass die Fotografie am Ende kreisförmig ist und nicht mehr die übliche rechteckige Form.

Fixieren der Fasslinsenverzerrung

In modernen Bildbearbeitungsprogrammen wie Adobe Photoshop, die einen Korrekturfilter für die Linsenverzerrung enthalten, können Tonnenverzerrungen sehr leicht korrigiert werden. Viele kostenlose Fotobearbeitungsprogramme enthalten auch Lösungen für das Problem.

Da die Verzerrung durch die Auswirkungen der Perspektive auf das Objektiv verursacht wird, ist die einzige Möglichkeit zur Korrektur von Objektivlinsenverzerrungen in der Kamera die Verwendung eines speziellen "Tilt and Shift" -Linse, das für architektonische Zwecke entwickelt wurde. Diese Objektive sind jedoch sehr teuer und nur dann wirklich sinnvoll, wenn Sie sich auf dieses Gebiet spezialisieren.

Wenn Sie eine Fasslinsenverzerrung nicht mit einer speziellen Linse verhindern können oder wenn Sie nicht viel bearbeiten möchten, können Sie versuchen, die Auswirkungen der Fasslinsenverzerrung beim Fotografieren zu minimieren.

  • Versuchen zu vermeiden Gebäude oder andere Gegenstände schießen die klare, gerade Linien haben, bei denen die Tonnenverzerrung offensichtlich ist. Versuchen Sie zumindest zu vermeiden, sie mit einem extremen Weitwinkelobjektiv aufzunehmen. Sichern Sie sich, wenn Sie mehr von dem Motiv in das Bild einfügen möchten.
  • Behalten Sie alle geraden Linien im Bild so nah wie möglich an der Mitte der Linse. In der Mitte gibt es weniger Verzerrungen als am Rand.
  • Wenn Sie einen Gegenstand schießen, Machen Sie mehrere Fotos desselben Objekts, mit einer Vielzahl von Zoomlinsen. Die Verzerrung ist bei einer Zoomstufe wahrscheinlich weniger offensichtlich als bei einer anderen.

Obwohl dies normalerweise gegen ein besseres Urteilsvermögen ist, korrigiert die Komprimierung eines JPG-Bildes manchmal die Verzerrung. Vielleicht möchten Sie von RAW wechseln, um zu sehen, ob dies in Ihrer Situation hilfreich ist.

Das Korrigieren der Objektivtubusverzerrung ist nicht so schwierig, wie es klingt, solange Sie einige der hier beschriebenen Schritte ausführen. Und es kann Zeiten geben, in denen Sie es nicht reparieren möchten, also nehmen Sie die Verzerrung auf! Wenn Sie es nicht vermeiden können, gehen Sie mit und maximieren Sie den Effekt. Die Krümmung der Linien kann verbessert werden, um Ihrem Foto einen dynamischen Look zu verleihen.