Skip to main content

KAUFEN: Die 8 besten Drohnen unter $ 500 im Jahr 2018 kaufen - 2021

DROHNEN TEST 2018 ► TOP 5 beste Kamera Drohnen unter 100€ ! (Deutsch - 4K) (Dezember 2021).

DROHNEN TEST 2018 ► TOP 5 beste Kamera Drohnen unter 100€ ! (Deutsch - 4K) (Dezember 2021).
Anonim

Unsere Redakteure recherchieren, testen und empfehlen die besten Produkte. Sie können hier mehr über unseren Überprüfungsprozess erfahren. Wir können Provisionen für Einkäufe erhalten, die von unseren ausgewählten Links ausgehen.

Beim Kauf einer neuen Drohne gibt es viele Dinge zu beachten: die Kamera, Sicherheitsfunktionen wie Schutzfolien und Sensoren, die Lebensdauer der Batterie, die Fähigkeit zum autonomen Flug und vieles mehr. Natürlich kann das Niveau derartiger Merkmale zwischen den Drohnen sehr unterschiedlich sein, wobei billigere Geräte tendenziell einfachere Kameras, weniger Autonomie und kürzere Akkulaufzeiten aufweisen sowie preislichere Modelle, einschließlich hochauflösender Kameras, die durch Gimbals stabilisiert werden. Hier haben wir eine Reihe exzellenter Drohnen mit vielen begehrenswerten Funktionen zusammengestellt, die alle unter 500 Dollar liegen. Lesen Sie weiter, um das zu finden, das am besten zu Ihnen passt.

Unsere Top-Angebote

Bester Overall: DJI Phantom 3

Siehe bei Amazon Siehe auf Dji.com

Siehe auf Newegg.com

Wenn der DJI Phantom 3 nicht ganz Ihrem Stil entspricht, ist der Typhoon Q500 von Yuneec Ihre nächste beste Wahl für eine Killer-Drohnenkamera unter 500 US-Dollar. Um diese hochwertige Drohne zu diesem Preis zu erzielen, müssen Sie wieder auf ein überholtes Modell zurückgreifen. Damit erhalten Sie jedoch einen beeindruckenden Quadcopter mit zahlreichen Funktionen und einer 12-Megapixel-Kamera, die 4K-Video mit 30 Bildern pro Sekunde oder ein 1080p-Slow-Mo-Video mit 120 bietet Bilder pro Sekunde.

Der Typhoon Q500 verfügt über eine 4K-Kamera, die auf einem dreiachsigen Gimbal montiert ist, um eine gleichmäßige Aufnahme zu ermöglichen. Das Paket wird sogar mit einer Handhalterung für die Kamera geliefert, wenn Sie diese separat von der Drohne verwenden möchten. Ein Controller ist ebenfalls enthalten, und es ist ein Videobildschirm integriert, sodass Sie aus der Perspektive Ihrer Drohne sehen können.

Wenn Sie eine Weile fliegen möchten, können Sie sich mit dem 25-minütigen Akku des Typhoon wohlfühlen. Der Typhoon verfügt auch über einige autonome Modi, z. B. den Watch Me- und Follow Me-Modus, mit denen Sie die 4K-Kamera auch dann nutzen können, wenn Sie sich noch nicht als überzeugter Drohnenpilot fühlen.

Zweitplatzierter, beste Kamera: Upair One

Siehe bei Amazon

Wenn Sie die überholte Route nicht erreichen möchten, bietet die UPAir One-Drohne eine 8-Megapixel-Kamera, die 2,7-K-Video mit 30 Bildern pro Sekunde oder 1080p mit 60 Bildern pro Person aufnehmen kann. Die Kamera ist außerdem an einem stabilisierenden Kardanrahmen montiert, der dazu beitragen kann, dass Ihre Videos frei von Erschütterungen bleiben. Der UPAir One verfügt über einen Controller mit einem großen 7-Zoll-Bildschirm. So können Sie sofort aus der Ich-Perspektive fliegen.

Der UPAir One verfügt über ein integriertes GPS. Wenn Sie also weit weg fliegen und nicht das Gefühl haben, es manuell wieder zu Ihnen zu bringen, können Sie es mit einem Tastendruck automatisch wieder zu Ihnen zurückfinden. Der Headless-Modus bietet auch neueren Piloten eine einfache Möglichkeit zum Fliegen, da Sie sich keine Gedanken darüber machen müssen, welche Richtung vorwärts oder rückwärts ist. Es ist auch in der Lage, automatisch die Höhe zu halten.

Wenn Sie eine gute Kamera mit einer fähigen Drohne haben möchten, aber noch etwas als Pilot zu lernen haben, ist dies keine schlechte Option. Es ist günstiger als einige der anderen Picks mit guten Kameras und mit einer Flugzeit von 18 Minuten hält der Akku Sie lange genug, um sich in der Luft zu orientieren.

Beste Flugzeit: Parrot Bebop 2 Power

Siehe bei Amazon Siehe auf Bhphotovideo.com

Die Bebop 2 Power von Parrot ist die Drohne, die Sie bekommen, wenn Sie sich auf das Fliegen konzentrieren und keine kurze Akkulaufzeit wollen, die Sie zurückhält. Die Drohne kann mit einer einzigen Ladung bis zu 30 Minuten Flugzeit erreichen und übertrifft damit ihre Konkurrenz leicht. Das Bebop 2 Power bleibt auch weiterhin unter 500 US-Dollar, ein Controller, ein FPV-Headset und ein zusätzlicher Akku werden hinzugefügt.

Das Paket bietet Ihnen viele Optionen zum Fliegen und bis zu einer Stunde Flugzeit, bevor Sie aufladen müssen. Das Bebop 2 Power verfügt über eine 14-Megapixel-Kamera, mit der 1080p-Videos mit 30 Bildern pro Sekunde aufgenommen werden können, und es verfügt über eine digitale Drei-Achsen-Stabilisierung, um das Video zu glätten. Es verfügt auch über eine Reihe vorprogrammierter Flugpfade, mit denen Sie Videos problemlos aufnehmen können.

Mit dem im Lieferumfang enthaltenen Controller können Sie den Bebop 2 Power aus einer Entfernung von einer Meile fahren und im Sportmodus mit Geschwindigkeiten von bis zu 40 Meilen pro Stunde fliegen. Die Stärke der Drohne bedeutet auch, dass Sie sie bei windigen Bedingungen einsetzen können, da sie bis zu 37 km / h Böen widerstehen kann.

Zweiter, beste Flugzeit: Parrot Bebop 2

Siehe bei Amazon

Für eine günstigere Option mit immer noch hervorragender Akkulaufzeit sollte es nicht überraschen, dass der Standard Bebop 2 gewinnt. Dieses Modell bietet eine Flugzeit von 25 Minuten mit seiner 2.700-mAh-Batterie. Das Paket umfasst außerdem die Parrot-Cockpitbrille FPV-Brille für den First-Person-Flug und den Skycontroller 2 für die manuelle Steuerung in einer Entfernung von bis zu 1,2 Meilen.

Das Bebop 2 verfügt über eine 14-Megapixel-Kamera mit 1080p-Video und dreiachsiger digitaler Stabilisierung. Wenn Sie sich einfach selbst auf Abenteuer aufnehmen möchten, verfügt das Bebop 2 über GPS und virtuelles Tracking, sodass Sie es so einrichten können, dass es bestimmten Flugplänen folgt oder Sie einfach nur verfolgt und Videos aufzeichnet. Denken Sie daran, dass einige der Funktionen kostenpflichtig sind und über die Parrot-App verfügbar sind.

Unabhängig davon, ob Sie sich für die kostenpflichtigen Extras entscheiden oder nicht, Sie erhalten eine fähige Drohne mit viel Power. Wenn Sie fliegen lernen möchten, hilft die Akkulaufzeit. Und mit dem mitgelieferten FPV-Headset können Sie mit dem First-Person-Flug beginnen.

Am besten für Kinder: Parrot Mambo

Siehe bei Amazon

Die Mambo-Drohne von Parrot ist ein erschwingliches kleines Gerät mit einer Reihe von lustigen Funktionen und einem schrulligen Design, das es zu einer großartigen Wahl für ältere Kinder und Anfängerpiloten macht.Einige Funktionen werden durch Add-Ons wie die FPV-Kamera aktiviert, sodass Sie mit einer First-Person-Perspektive steuern können. Eine kleine Kanone kann auch oben angebracht werden, um Miniaturkugeln abzufeuern, oder ein Greiferarm kann an der Unterseite angebracht werden, um leichte Fracht aufzunehmen und zu transportieren.

Der Parrot Mambo kann mit einem Controller oder einem angeschlossenen Smartphone gesteuert werden, auf dem die FreeFlight Mini App ausgeführt wird. Diese App bietet einfache Steuerelemente und einen einfachen Zugang zu Tricks wie Flips und Fassrollen. Es hat auch einige intelligente Funktionen, wie zum Beispiel ein System zum Abschalten der Motoren im Falle eines Absturzes.

Der Parrot Mambo macht unsere Liste wegen seiner intelligenten Kombination aus Preis, FPV-Kamera, Cockpit-Brillen (die Sie wie ein Pilot von innen aus der Drohne steuern) und einem Controller für das Fliegen. Diese Version kann auch bis zu 10 Minuten fliegen (gegen Gebühr), sodass Sie während des Lernens viel Zeit haben, um zu arbeiten.

Unser Prozess

Unsere Schriftsteller haben ausgegeben 5 Stunden der Erforschung der beliebtesten Drohnen unter 500 Dollar auf dem Markt. Bevor sie ihre endgültigen Empfehlungen machten, überlegten sie 40 verschiedene Drohnen insgesamt, abgeschirmte Optionen aus 30 verschiedene Marken und Hersteller und lesen über 20 Erfahrungsberichte (sowohl positiv als auch negativ). Alle diese Untersuchungen ergeben Empfehlungen, denen Sie vertrauen können.